Welches S939 Baord

speltach

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.049
Suche ein S939 Board für meinen AMD 3500+, welches ist zu empfehlen?

Danke
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Kauf dir auf ebay ein gebrauchtes für 20 Euro

z.b Asus A8N32-SLI Deluxe
 

speltach

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.049
Als CPU ist ein AMD 3500+ verbaut.

Welches Board war denn damals gut? Aktuell ist ein Gigabyte GA-K8NF-9 verbaut.
 

Raucherdackel

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.874
Kauf dir bei Ebay das A8R32-MVP deluxe. Das ist das beste Board für S939, und hat den ATI R520 Chipsatz drauf, der passiv gekühlt wird. hat auch noch alle erdenklichen modernen Anschlüsse wie Firewire und eSATA, dazu 12x USB 2.0. Und hat DUAL-BIOS! Das ist DAS OC-Board schlechthin.

Oder eine Nummer kleiner, das A8R-MVP.

Mainboards mit Nvidia Chipsatz sind nicht wirklich zu empfehlen, die ziehen 30 Watt mehr und müssen mit nem Lüfter gekühlt werden.


edit:
:cheerlead: der 1400. Post! :cheerlead:
 
Zuletzt bearbeitet:

Tuetensuppe

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
5.688
Bei den alten Asus-Boards kann man, wenn nötig, für 8-10 Euro ein fertig programmiertes Bios nachkaufen, Dual-Bios ist nicht wirklich nötig ;-)

Der Chipsatz bei meinem A8N-SLI Deluxe läuft seit 5 Jahren ohne Kühlung (diese Miniturbine war ja DIE Schwachstelle bei den Asus-Boards).
 

Selecta

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.055
Beantwortet aber nicht meine Frage....
Jede Neuinvestition in das alte System halte ich für sinnlos...
 

speltach

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.049
Suche immer noch, ASUS Board kann ich nicht verbauen, da ASUS Boards Probleme mit meiner TV Karte Technisat Skystar 2 haben
 

Madmax

Captain
Dabei seit
März 2002
Beiträge
3.785
Suche auch ein Board, da mein jetziges wohl der Übeltäter ist
https://www.computerbase.de/forum/threads/kein-signal-standby.942790/
https://www.computerbase.de/forum/threads/nt-defekt.943272/#post-10506307

Das Gigabyte GA-K8NF-9 ist aber schon älter oder? von 2006 oder? is es dann einigermaßen aktuell, z.B. STA II und ähnliches...? http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=1860#sp Da steht nur SATA ohne Geschwindigkeitsangabe. ... das gibts bei Ebay recht günstig für 40€
Passt da meine CPU überhaupt drauf? hier http://www.gigabyte.de/support-downloads/cpu-support-popup.aspx?pid=1860 steht seit Bios-Version N/V

Das AS Rock 939A790GMH ist von 2010, wird noch neu verkauft.

EDIT: so, es war das Mainboard. Mit dem neuen läufts wieder , hab das AsRock genommen http://geizhals.at/deutschland/579865 :)
 
Zuletzt bearbeitet:

LoRDxRaVeN

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.301
Ich würde auch davon abraten, noch in ein S939 System zu investieren. Gebrauchte Boards sind im Schnitt wahrscheinlich ~5 Jahre alt und da muss man doch damit rechnen, dass es nicht mehr all zu lange stabil seinen Dienst verrichtet. Und neue S939 Boards sind im Allgemeinen zu teuer.
Eine Ausnahme wäre, wenn man tatsächlich um ca. 30 Euro an ein fast neues (ein oder zwei Jahre alt) oder gar ein neues Board (Produktionsdatum!) kommt - dann kann man sich die Sache noch überlegen.

Es ist zwar richtig, dass auch heute noch ein S939 System den Zweck erfüllen kann, aber eine Neuinvstition ist da ein ganz anderes Thema.

Die Vorteile eines neuen Systems liegen aber auf der Hand: Um ~150Euro ist man für Prozessor, Mainboard und Arbeitsspeicher gut dabei. Dafür erhält man eben ein neues Mainboard mit Garantie, deutlich mehr Leistung seitens der CPU und eine bessere Ergonomie durch bsplw. 4GB RAM (und eben durch den Dualcore).
Alternativ kann man sich auch ein Brazos System mit dem E-350 Dualcore ansehen, welches dann mit rund 40Watt Leistungsaufnahme einen interessanten Aspekt bietet. Gegenüber einen S939 Singlecore würde ich leistungsmäßig den niedriger getakteten E-350 Dualcore vorziehen.

LG
 

af4

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
606
die zwei Asrock S939 Bretter die es noch zu kaufen gibt (auf Basis des 785G oder 790) sind aber relativ günstig.
Wenn mein Asus A8R32-MVP deluxe (läuft stabil im 6ten Jahr) mal den Geist aufgeben sollte, würde ich mir für meinem Opteron 180 dualcore auch noch ein neues Brett holen. Dafür ist mir mein alter zweit PC noch zu gut.
 
Werbebanner
Top