Welches Vista Home Premium oder Ultimate beide 64 bit?

FR4G_o_MasTer

Ensign
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
248
ich will mir nachdem ich ein neues System zusammengestellt habe nun auch in Sachen Bestriebssystem für die Zukunft gerüstet sein...
Nun schwanke ich zwischen dem ca. 80-90Euro teuren (billigen) Windows Vista Home Premium 64 bit, oder dem wesentlich teureren Vista Ultimate 64 bit...
Hoffe ihr könnt ein paar Erfahrungen posten, bzw. sagen ob der Mehrpreis für die Mehr Möglichkeiten rechtfertigen...

Danke schonmal dafür...

Dann wollte ich gerne noch wissen, wie ich beim Aufsetzen am besten vorgehe... in welcher Reihenfolge ich vorgehen usw...

Mein System:
Intel Core 2 Duo 6750
Gigabyte DS3 Rev. 2
2 GB G.Skill DDR 2 800 Mhz Ram
Geforce 8800 gt mit 512 MB Ram von Gainward
320 GB Festplatte von Samsung HD 321 KJ
nen DVD Brenner auch von Samsung :D

Danke für jede Antwort
lg Roger
 

Tamro

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
757
Also was das Windows angeht, reicht die Home Premium für zuhause allemal. Das Mehr an Features konnte mich letzte Woche auch nicht überzeugen.
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Ich habe die Ultimate und muss sagen, dass es sich nicht wirklich gelohnt hat. Das Ultimateteam von MS arbeitet an neuen Extras nicht wirklich. Sollte für Dich die Bitlocker Technologie, bewegte Hintergründe den Mehraufwand rechtfertigen kaufe die Ultimate.

Meiner Meinung nach reicht die Home Premium locker aus.
 

FR4G_o_MasTer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
248
vllt hat noch wer erfahrungen gemacht? wäre riesig nett... und auch auf die 2. frage bezogen... vllt noch paar grundlegende tipps... danke schonmal
 

Boogeyman

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.783
Welche Version du brauchst kann dir keiner sagen, es kommst darauf an, was du willst!
Schau hier:

Die Editionen
http://www.microsoft.com/austria/windows/products/windowsvista/editions/n/choose.mspx

Willst du Laufwerkverschlüsselung und willst du Vista noch in einer virtuellen Maschine installieren, brauchst du erweiterte Einstellmöglichkeiten für Netzwerk und Sicherheitsfunktionen, dann Ultimate.

Wenn dir das alles nicht wichtig ist Home Premium.

Ein 64 bit Vista macht erst ab 4 Gigabyte Arbeitsspeicher Sinn, mit 4 Gigabyte bringt es nichts!

http://www.tomshardware.com/de/Microsoft-Windows-Vista,testberichte-239936-5.html

Es ist als deutlich zu erkennen, dass die Installation einer 64-Bit-Version nichts bringt, wenn man bei einem Speicherausbau von 4 GB - von denen unter Vista 32 Bit 3,5 GB erkannt werden - den fehlenden Speicher gewinnen möchte. Durch den erhöhten Speicherbedarf des 64-Bit-Betriebssystems wird der Gewinn wieder zunichte gemacht. Erst ab einem größeren Speicherausbau lohnt sich eine 64-Bit-Variante.
Windows installieren, danach sofort alle Updates von MS laden

Treiber installieren, nicht die von der CD verwenden, sondern die aktuellsten von der Motherboard Homepage. (Chipsatztreiber zuerst installieren)

Programme installieren, alle in der aktuellsten Version und darauf achten, ob sie für Vista geeignet sind

Nur Programme installieren, die man unbedingt braucht und aus vertrauenswürdigen Quellen Software laden (Computerbase, Wintotal, Winfuture usw.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Voyager10

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
11.336

Boogeyman

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.783
Das stimmt :D

Sollte man auch noch sagen, von tollen Tuning Tools ala XP Antispy Tweak bla bla, die Finger lassen, solche Tunning Tools halten oft nicht das was sie versprechen, sorgen später oft für Probleme.
 

FR4G_o_MasTer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
248
danke danke, das war doch schonmal sehr hlfreich... derzeit hab ich ja nur 2 gb (2x 1gb) habe aber in zukunft vllt noch vor auf 4 gb aufzurüsten... aber da es bei der 64bit version schwierigkeiten mit unsignierten treibern gibt... dann wäre doch vllt auch die 32 bit version ausreichend... naja mal schauen, erstmal auf jedenfall danke für die netten antworten
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Wieder dieser Schwachsinn von wegen 4GB reichen für 64bit nicht aus. Natürlich reicht es völlig aus.

Der Artikel ist zwar ganz nett, für normalos reicht es trotzdem locker aus, selbst fürs zocken!

Immer dieses Leute verunsichern!

Natürlich kann man unsignierte Treiber verwenden. Ich verwende die 64bit Version und alles läuft tadellos.
 
Top