Weniger VCore = Höhere Temps

luxx

Lieutenant
Registriert
Dez. 2006
Beiträge
703
hab mal paar screenshots gemacht.


habe nun auch den Kühler richtig sitzen.


hat jemand eine erklärung?

habe es nun seit einer halben stunde verfolgt und sobald die vcore sinkt steigen die temps wie auf den bildern. wenn die vcore wieder steigt senken sich die temps.
 

Anhänge

  • 1.24.jpg
    1.24.jpg
    91,4 KB · Aufrufe: 214
  • 1.25.jpg
    1.25.jpg
    91,5 KB · Aufrufe: 208
Bezeichnest du die 1,24 und 1,25V als den Unterschied bei der VCore ? o_O

Auf wieviel Ghz haste den denn bei den Pics laufen, denn die Temps sind schon ein wenig hoch ^^

Mfg
 
mal so aus neugierde, wenn diene cpu bei 1.24 V bei 77°C ist, wie heiss ist er dann bei 4,9ghz@1.34 ?
schon fast am schmelzpunkt?

btt: das ist merkwürdig, genau das habe ich auch festgestellt, als ich mit rightark die spannung gesenkt habe, die cpu ist 5°C wärmer geworden, event, weil ein höherer strom fliest ?
 
Hehe, du bist ein Scherzkeks. Da kann man wohl kaum von gesenkter Spannung sprechen :D

Aber da du ja auf so minimale Abweichungen wert legst: Bei der niedrigeren Spannung dreht sich der Lüfter ja auch langsamer. Daran wirds liegen :evillol:


Abgesehen davon solltest du 2 Instanzen von Prime laufen lassen. Du hast ja auch 2 Kerne ;)

Ist das die gleiche CPU wie in deiner Signatur?!
 
du weist aber schon, dass prime jeh nach anzahl der kerne auch genau soviele freds zum auslasten benutzt :

hc_014kfx.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
bitte was???

4,9 GHZ?, ich kenn einen (der HisN) der hat seinen quad mit SEHR viel v-core (glaube so um 1,56V) + Wakü auf 4,4 gejagt aber 4,9 Ghz ist echt heftig, mit einem Noctua (also Luftkü) was erwartest du dann eig?? 77°grad ist dann eig normal mit 1,35V und 4,9 Ghz (wenn sie stimmen)
 
die signatur hat doch überhaupt nichts mit der cpu von jetzt zutun.

das ist ne spaß signatur. ist nicht echt was die cpu dort leistet.

ich fasse das mit dem lüfter mal als scherz auf :)

@Time_Me:

die cpu läuft gerade mit 3.7 Ghz
 
Zuletzt bearbeitet:
Spasssignatur? Ist klar :rolleyes:
Sieht mir eher danach aus, als ob du auf dicke Hose machen möchtest. :p
Denn was daran "Spass" sein soll, entzieht sich der Logik.

Zum Thema: Die Gesetze der Physik sind eindeutig. Wenn die VCore steigt, steigt auch die Abwärme.
Vllt zeigt das Tool es zeitversetzt an. Hast du Vcore im Bios auf einen festen Wert oder auf Auto stehen?

Was ich recht interessant finde: Dieser sehr große Temp-Unterschied zwischen den beiden Kernen und dann noch zum CPU
 
Zuletzt bearbeitet:
@Straßdörfler: Hoppala. Hab Prime schon länger nicht mehr benutzt. Ab welcher Version tut es das denn?

@luxx: Das mit der Lüftergeschwindigkeit solltest du nur als Witz auffassen, wenn du die Spannungsdifferenz ebenso als Witz ansiehst. 1,25V und 1,24V sind zwar sage und schreibe 0,8% Differenz, aber das kann genauso gut ein Rundungsproblem im Programm sein oder was auch immer.

Mach mal aussagekräftige Screenshots. So ist das einfach nur Unfug. Die Temperatur schwankt ja immer ein wenig und von Spannungsdifferenz kann man hier einfach net reden!
 
bartio schrieb:
Spasssignatur? Ist klar :rolleyes:
Sieht mir eher danach aus, als ob du auf dicke Hose machen möchtest. :p
Denn was daran "Spass" sein soll, entzieht sich der Logik.

4.9 Ghz mit LuKü, 800'er Ram und dann noch mit 1.34 VCore. also naja ich sag mal garnichts dazu:) das mit dem Q808 Batch und dem mega smile ist ja nur so mal nebenbei reingekommen.

zurück zum thema
bartio schrieb:
Hast du Vcore im Bios auf einen festen Wert oder auf Auto stehen?

Was ich recht interessant finde: Dieser sehr große Temp-Unterschied zwischen den beiden Kernen und dann noch zum CPU

die vcore steht im bios auf 1.275

die temps der kerne ist immer 8-16°C unterschiedlich. was interessant sein könnte ist das der temp unterschied zwischen beiden kernen mal auf 5-6°C geschrumpft war.

@Hansdampf: die temp springt wirklich jedesmal sobald die vcore steigt oder sinkt. kanns mir eigentlich nicht anders erklären.

hab die CPU wieder auf 3.0 Ghz da 26°C zu Tjunction max mir doch bisschen angst gemacht haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
die signatur hat doch überhaupt nichts mit der cpu von jetzt zutun.

das ist ne spaß signatur. ist nicht echt was die cpu dort leistet.

ja ist klar oder?

um welche handelt es sich dann?

und 2.

lass lieber so einen quatsch mit den reingetippe von irgendwelchen frequenzen
wenn dir jemand helfen will, und du hast z.b ein MB oder NT oder CPU problem, werde 15 user dich daraufhinweisen dass du da mit 4,9 Ghz ans werk gehst, und dass vlt die jeweiligen komponenten das nicht verkraften

sag mir mir nur eins:

stimmt die frequenz oder ist sie nur erfunden? weil zuerst sagts du das obere und dann das:
4.9 Ghz mit LuKü, 800'er Ram und dann noch mit 1.34 VCore. also naja ich sag mal garnichts dazu das mit dem Q808 Batch und dem mega smile ist ja nur so mal nebenbei reingekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Turbo007 schrieb:
um welche handelt es sich dann?

sry :S hab ich echt vergessen reinzuschreiben :S

Turbo007 schrieb:
stimmt die frequenz oder ist sie nur erfunden? weil zuerst sagts du das obere und dann das:
die 4.9Ghz sind wie oben schon einmal gesagt frei erfunden


die signatur habe ich nur gemacht da jeder weiß das die Q808 Batch bekannt für ihre schlechten OC eigenschaften sind! IST NUR EIN JOKE:D

damit es jeder weiß! wer das restliche system durchcheckt weiß auch das das allein mit den anderen kompnenten garnicht geht!

so jetzt hab ichs erklärt :D


das problem gabs vorher auch schon nur da hatte ich auch die WLP zuwenig drauf.

früher lief die CPU auf 1.24Vcore bei 3.6 Ghz stabil.
darunter ging nichts! hatte es zich male getestet!

hatte die CPU lange zeit wieder auf standardtakt

als ich dann wieder mal auf 3.6 brachte ging es plötzlich nurnoch mit 1.208 Vcore, was natürlich schön ist aber leider sind dadurch die temps um 7°C ca. angestiegen....


hab mich gefragt ob diese temp unterschiede auch daran liegen könnten.


bitte lesen falls noch fragen da sind
https://www.computerbase.de/forum/t...aucht-weniger-vcore-aber-wird-waermer.443256/
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben