Wii U an PC Monitor?

R

Rumo

Gast
Wenn der Monitor einen HDMI-Eingang hat und dabei auch Audio verarbeitet, dann ist es gar kein Problem. Falls Audio fehlt brauchst du noch ein Analogkabel über das du dann Stereo von der Wii U bekommst. Und in den Wii U Einstellungen musst du Audio per Analogausgang aktivieren.

Ohne HDMI Eingang bräuchtest du einen HDMI zu DVI-Adapter. Bzw. ein HDMI-DVI-Kabel. Und der DVI Eingang müsste dann frei sein oder du nimmst noch einen DVI Switch.

Generell ists kein Problem, bei mir läuft die Wii U auch über den PC-Monitor... bei der alten Wii war es problematischer da hier Video auch nur analog ausgegeben wurde. Und vor einem Firmwareupdate war es bei der Wii U problematischer da im HDMI Modus kein Analog-Audio zur Verfügung stand, aber das ist schon seit einer Weile behoben.

Viel Spaß damit...
 

Fonce

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
3.045
Der Monitor hat HDMI Eingänge und einen 3,5mm Line-Out. Die Wii U müsstest dann einfach über HDMI anschließen und Audio über die Boxen oder Lautsprecher welche an den LineOut angeschlossen sind ausgeben können.
Ich mache das mit meiner Wii U und dem Eizo FS2434 übrigens genauso.(Zusätzlich hat der einen Line In wo ich das Signal vom PC dann noch durchschleifen kann und je nachdem ob ich das HDMI(Wii U) oder DVI(PC) Signal ausgeben bekomme ich den Sound vom entsprechenden Gerät ;) )
 

olalaaa

Banned
Dabei seit
März 2015
Beiträge
149
nimm gleich die analogen ausgänge der wiiu für das audiosignal und stelle dies in den einstellungen so ein.

du bekommst dann das bild per HDMI an den monitor und kannst das audiosignal zum beispiel über den line-in am pc zu den angehängten boxen durchschleifen.

mit dem audiosignal würde ich nicht durch den monitor gehen. wozu hat man am pc einen mixer?
oder du leitest das audiosignal ohne pc direkt zu den boxen sofern es diese ermöglichen bzw. wenn ein eingang frei ist.

die wiiu kann auf jeden fall analog und digital gleichzeitig ausgeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top