Window Marke: Eigenbau + Gravur.

Thund03r

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
49
Hier mal Die Vorstellung meines neuen Schatzes:
Habe das Seitenteil zurechtgeschnitten und eine plexiglasscheibe mit Gravur eingeklebt.

Das ist das Resultat:


-

-

-

-


Hier mal ne Anleitung für die Gravur:

Habe mir zuerst die Schrift vorbereitet(kann natürlich auch irgendein Muster sein).
Dann ausgedruckt und in Pappe geschnitten.
Dann auf die Plexiglasplatte übertragen.
Undzwar bleibt die Schutzfolie drauf und in der wird vorsichtig das Muster reingeschnitten.
Dabei so wenig drücken wie möglich, damit man nicht reinschneidet.

Nun die einzelnen Buchstaben vorsichtig herauslösen.
Dann habe ich 250-körniges Schleifpapier genommen und habe das komplette Muster angeschlifffen.
Dabei ist darauf zu achten, dass nur in eine Richtung geschliffen wird und nicht zu heftig hin und er geschliffen wid, da sich die Folie doch mal lösen könnte.

Danach Folie abziehen, festleben beleuchten -> Fertig


Das war nur so nebenbei, falls einige sich auch mal versuchen wollen.

So kommentiert mal bitte. Positiv als auch negativ erwünscht. Wem nicht gefällt, der darf auch seine Meinung ablassen
 

kibbo

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
776
Sehr geil! :daumen:

Ich denke ich weis was ich als nächstes zu tun habe :)

Wie hast du das Fenster rausgeschnitten?

mfg
 

R.Death

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
501
das fenster und die gravur sehn super aus. mal was anderes, wie diese standard fenster.
wirst du auch noch was gegen den kabelsalat im innenraum unternehmen? das sieht echt schlimm aus.
 

Thund03r

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
49
@kibbo: Dazu habe ich die Stichsäge genommen. ein Loch begort und dann ausgeschnitten. Kanten feilen und schleifen ud fertig.

@ R.Death: Ich habe versucht schön am Rand zu verstauen. Was schlagt ihr mir denn vor, um die Kabel besser zu verstecken?
 

.::Sasa::.

Ensign
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
200
Man könnte sie erstma sleeven würde schon was bringen sieht nich mehr ganz so schlimm aus ;)
Mfg..::Sasa::.
 

kibbo

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
776
Ich dacht schon weils so gerade aussieht und mit ner Dremel wär das wohl etwas zu viel gedremel ;)
Ich hoff mal dass ich was gescheides rausbekomm weil mein 250mm Lüfter in der Seite woh doch etwas einschränkt..

@.::Sasa::.man könnt, wär jedoch eine ganze Stanke Arbeit, wobei die IDE Kabel noch sehr nervig wären, da das sleeven derer wohl eher undmöglich ist und so würden die das schöne Bild wohl zerstören. Dazu würde ordentliches verlegen z.B hinterm MB entlang (evtl noch Löcher in den Mainboward-tray schneiden) warscheinlich vorerst mehr helfen :)

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Matze89

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.626
Sieht wirklich super aus. Lob für die Gravur und die Form der Scheibe. :daumen:

Mfg Matze
 

Thund03r

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
49
@matze89: danke für das Lob, hätte nicht gedacht, dass so viel negatives dabei rumkommt.
Die Schrift war ausgedruckt und übertragen. Das war nicht alzu schwer.
Aber was bedeutet sleeven?
Ich hatte Hardware- probleme ohne Ende und hatte kein Lust noch die Kabel zu verstecken?
Ich persöhnlich schaue aus einem Winkel, von dem man keine Kabel mehr sieht.

und das Resultat ist ganz nach meinen Vorstellungen...

Wenn ihr mir Tipps gebt, versuch ich sie zu realisieren. Ich werde aber keine Löcher durchs MB bohren.

Und ich wollte so ein großes Window, weil Kabel dazugehören und ich die Gravur großtmöglichst haben wollte .(Punkt)
 

kibbo

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
776
Ich meinte janicht durchs MB sondern durch die Platte auf der das MB verschraubt ist, (Hab ich in nächster Zeit auch noch vor).
Sleeven bedeutet, dass man die Kabel mit einer Art Gewebeschlauch überzeiht. Ist eine große Arbeit aber wenn mans richtig macht sieht das richig gut aus
So ein Kabel:

Und so dann das ganze ;)


mfg
 

kibbo

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
776
@martma

dein PC? :D
sind einfach nur die erstbesten Google Bilder und ein Million Dollar PC passt da nunmal ganz gut ;)

mfg
 
Top