Windows 7 mit automatischer Software-Installation

  • Ersteller des Themas Bemme90
  • Erstellungsdatum
B

Bemme90

Gast
Hy Leute,
ich möchte Windows 7 vom USB Laufwerk installieren.
Dazu hab ich das MS Tool "Windows 7 USB DVD"

Jetzt würde ich gerne, dass Windows während der Installation gleich bestimmte Treiber und Software mitinstalliert, wie geht das? wie kann ich meine eigene Windows CD erstellen?

folgende Treiber sollen mitinstalliert werden:
Chipsatz
Audio
nvidia Treiber

folgende Software soll mitinstalliert werden:
Adobe Flash
Adobe Reader
VLC
Winamp
und und und
 
D

Dragon-Yoshi

Gast
(falls überhaupt möglich) wozu die extra arbeit? willst alle 2 Wochen den PC neu machen? außerdem sind ja chipsatztreiber und ähnliches mainboard abhängig...
und nach den meisten treiber muss ja auch neu gestartet werden...
aktuell immer die neusten treiber runterladen und installieren ist doch nicht so aufwändig und muss eigentlich nur einmal gemacht werden...
 

CapFuture

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.332
Och, dass man keine Lust hat den Kram ständig neu aufzuspielen, kann ich gut verstehen... Mich persönlich kotzt das ständige Neustarten ehrlich gesagt auch an... alleine wenn er alle aktuellen Patches usw. für Windoof auf seine Win DVD iso einspielt, hat er seine Ruhe...
 
D

Dragon-Yoshi

Gast
wenn man nicht haufenweise müll auf seinen rechner schmeißt oder irgendwelche experimente macht, dann muss man auch nicht dauernd neu machen.
mein XP, mein Vista und jetzt Win 7 liefen bei mir Jahre ohne dass ich was komplett neu machen musste.
 
?

"?"

Gast
Also den Sinn kann ich nachvollziehen. Auch wenn man nicht alle 14 Tage Windows neu macht.
Vom USB Stick hats ja auch den Vorteil das man die Treiber erneuern kann.

Ich habe zB meine Windows Einstellungen der Registry gesichert (und in einer reg) gespeichert.
Win neu > 1-klick und das Startmenu (u.a.) sieht aus wie vor her.
 

Firence

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
21
hi

ich würde hier ein Image empfehlen, alles einmal installieren, Image ziehen und fertig.

Gruß
 
?

"?"

Gast
ja das kann man machen, nur das Win 7 interene hat nen Bug ab den 3ten mal.

Will man zB das Image zurück spielen, den Treiber aktuallisieren und davon ein neues Image machen gehts ab den ca 3ten mal nicht mehr. (liegt soviel ich weis daran das die 100MB Partition voll läuft)

Daher mein interesse an einer Win 7 + Treiber + Programme Installations DVD (USB-Stick)
 

Firence

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
21
Ich meinte auch nicht die Systemwiederherstellung von Win7.

Ich spreche von Tools wie O&O Diskimage, Acronis, Driveimage...

Das erstere habe ich in der Version 5 als USB-Stickversion im Einsatz. Sauber, schnell und flexibel.

Gruß
 
Top