Windows 7 Professional welche Kaufen

Roman1988

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
25
Hallo,

da ich meinen 2.Rechner auf Windows 7 umstellen möchte (von XP) wollte ich fragen, welche Lizenz ich hierfür brauche.
Die Installation wird von der Downloadversion aus erfolgen (Windows 7 Professional), ich brauche lediglich den Lizenzcode.
Da es da sehr viele unterschiedliche Versionen (OEM,..) gibt wollte ich euch fragen, welche ich hierfür benötige.
Auf 32 und 64bit sollte die Lizenznummer ja funktionieren oder?

Danke

lg
 

TrueAzrael

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.877
Gibt eigentlich nur eine W7 Prof. Lizenz, abgesehen von mit oder ohne Service Pack.

Tipp am Rande: Wenn du dich nicht unbedingt in eine Domäne einbinden willst, liefert dir die Home Premium vermutlich das gleiche zum teilweise doch erheblich günstigeren Preis. Naja gut, Home Premium unterstützt glaub ich nur 16 GB RAM(sollte für Heimanwender alle mal reichen) und hat keinen XP Virtualisierung (kann man mit Fremdsoftware aber sowieso besser lösen).

@inge70: Es gibt nur eine Lizenz die sowohl für 32bit als auch 64bit gilt und da er die Downloadversion nehmen will, ist der mitgelieferte Datenträger auch egal.
 
Zuletzt bearbeitet:

inge70

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.304
grundsätzlich würde ich heutzutage immer zur 64bit raten (ist zukunftsicherer, gerade wenn man seinen RAM später aufrüstet), Außer man nutzt noch einen PC oder Laptop, der nicht 64bit-fähig ist (siehe die EeePC's von Asus stellenweise)..

den Rest der Entscheidung (Retail oder OEM usw.) muss jeder selbst entscheiden was er ausgeben will. Letztendlich ist hier nur der Unterschied bezüglich Support durch MS.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.157
@TrueAzrael

Eine Pro Version kostet 40 € die HP kostet 32,50 € wegen den paar Euro würde ich nicht sparen. Vor allem wenn WIn 7 wie XP 10+ Jahre Support bekommt zahlt sich das aus :)
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.740
Der Lizenzkey gilt für die 32bit und 64bit Version.
Leider ist es momentan schwierig, an günstige Windows 7 Versionen zu kommen.
Habe zuletzt bei Ebay gekauft, ~35€ für das Win 7 Professional.
Waren versiegelte DELL OEM Datenträger mit aufgeklebtem COA.
 

TrueAzrael

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.877
@TrueAzrael

Eine Pro Version kostet 40 € die HP kostet 32,50 € wegen den paar Euro würde ich nicht sparen. Vor allem wenn WIn 7 wie XP 10+ Jahre Support bekommt zahlt sich das aus :)
Mh... ich hab nur schnell hier nach gesehen vor dem Post und zwischen 60 oder 86 Euro war schon ein Unterschied. Mag aber sein das es die doch günstiger gibt.

@Cool Master: Scheint wohl ein österreichisches Problem zu sein :-(
 
Zuletzt bearbeitet:

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.157

Rome1981

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.540
Naja, alles ist relativ... wenn man sich die Bewertungen von dem günstigsten Anbieter anschaut, dann doch lieber 60€ berappen... ;)
 

JanKrohn

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
982
Sowohl OEM-DVDs als auch OEM-Sticker werden inzwischen in China als Massenware gefaelscht. In dem PCFritz-Thread hatte ich diesen Link schon mal gepostet: http://www.officeoemsoftware.com/supplier-coa_stickers-23995.html

Dieses Zeugs ist offensichtlich auch in Deutschland im Umlauf. Mit OEM-Versionen waere ich daher zur Zeit sehr vorsichtig, vor allem wenn es irgndwelche eBay-Haendler sind, die in der Vergangenheit mit anderen China-Produkten gehandelt haben, oder wenn es das billigste vom Billigen ist.

Mit der SB-Version von Microsoft laeuft man denke ich gut, auch wenn sie ein wenig teurer ist als OEM, z.B. http://www.amazon.de/Windows-Professional-Deutsch-Version-wiederaufbereitete/dp/B0084DO04C
 
Top