Windows 7 refurbished

Trojanics

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
125
Halli, ich habe einen windows 7 refurbished lizenz unter meinem neulich gebraucht gekauften PC gefunden.Den darf ich doch dann doch eigendlich benutzen oder?Und ich wollte noch wissen,welche iso ich runterladen muss,damit der key funktioniert.Bild vom Windows Iso downloader kommt.(Er soll 100% legal sein und die Isos sollen direkt von Windows kommen)
 

Anhänge

esb315

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
388
Auf dem Sticker sollte die Version draufstehen, also ob Home, Pro, Enterprise-Edition. 32-Bit oder 64-Bit ist irrelevant.
 

Trojanics

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
125
Ja es ist home premium. @Silverangel Ich bin nicht doof,dass hat seinen Sinn.Meine Graka möchte nicht auf Windows 10 umsteigen :(
Ergänzung ()

Muss ich dann OEM oder Normal nehmen?
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
37.747
Zum Thema: Du kannst damit doch auch direkt auf Windows 10 gehen, oder geht das nicht mehr?
Doch geht noch wenn man direkt Windows 10 installiert und mit dem Key aktiviert. Ein nachträgliches Updaten der vorhandenen Installation geht nicht mehr.


Edit: Ob OEM oder nicht musst du ausprobieren... aber bei nem Aufkleber auf dem PC wird's wohl eher die OEM sein.
 

esb315

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
388
Du kannst mit dem Key also eine Windows 7 Home Premium Installation legal aktivieren. OEM sollte nicht nötig sein. Hab bei mir auch immer die entsprechende ISO der entsprechenden Version genommen. Ohne auf OEM-Version zu achten. Gab nie Probleme.
 

Trojanics

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
125
ok
Ergänzung ()

ich lade mir einfach beide sind nur 6gb
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
37.747

HITCHER_I

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.822
Komisch eigentlich, normal werden solche gebrauchten alten PCs refurbished mit einer Win10 Lizenz verkauft, weil Win7 ja nicht mal mehr ein Jahr lange supportet wird.
 

Trojanics

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
125
denkt ihr das klappt?
Ergänzung ()

Ich installier einfach direkt service pack 3 und dann lass ich die Updates durchlaufen
Ergänzung ()

oder was sollte ich machen?
 

esb315

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
388
Installier einfach W7 Home Premium SP1. Danach wirfst du Windows Update an. Das wird dann 100++ Updates installieren.

Edit: SP3 gabs doch zuletzt bei Windows XP.
 

Tada100

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
1.522

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
37.747
stimmt, das Update Pack ist auch ne gute Idee, dann hat man auch alle Fälle nicht das Problem mit dem Update Server (falls es auftreten sollte... bei meiner letzten Win 7 Installation hatte ich das Problem, ist aber auch schon wieder ne Weile her)
 
Top