Windows 8 Notebook startet nur mit Glück

P

Pamparius

Gast
Hey Leute,
Ich habe ein Samsung series 3 305e5c (installiert ist ein Windows 8 Prof), habe das Notebook seit ca 6 Monaten, zwischendurch habe ich den Effekt, dass das Notebook beim Herunterfahren nicht aus geht und die blaue Systemleuchte anbleibt.

Dann stelle ich das Notebook per 5 Sekunden druck auf dem Powerbutton aus.

Seit neustem habe ich den Effekt aber dauerhaft, bei jedem Shutdown kommt dieses Problem und zusätzlich fährt das Notebook danach nicht hoch.

Beim Einschalten leuchtet die Systemleuchte und HDD-Leuchte auf, wenige Sekunden danach geht die HDD-Leuchte aus und es leuchtet nur noch die Systemleuchte.
In diesem Zustand kommt weder Bild noch sonst was, lediglich die Lüfter drehen sich.
Dann muss ich das Notebook ca 10-25 mal auf diese Weise an und aus stellen bis es wieder Bild zeigt (Windows 8 /Samsung-Branding Bildschirm) und Windows direkt nach dem Anschaltmoment läd.
Dann fährt das Notebook einwandfrei hoch und beim nächsten Neustart oder Herunterfahren + Starten habe ich den selben effekt.

Außerdem melden mir die Windows-Eventlogs dass es ein Kernel-Problem gegeben hat und zwar, dass alle 4 Prozessorkerne für eine Weile nicht voll ausgelastet werden konnten.

Verbaut ist ein core i5 3210M (4 Kerne und 2 davon virtualisiert)


Ich vermute dass all diese Probleme durch Windows 8 verursacht werden, sprich ich habe nicht die Hardware in verdacht, kennt jemand diese Probleme oder hat sogar eine Lösung dafür? Ich bin am verzweifeln :(


Gruß Roman
 

Joe_Armstrong

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
558
ja den effekt habe ich auch manchmal ganz zufällig an meinem samsung series 7...

bei mir kommt driver power state failure
 

KeilerUno

Captain
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.924
Habt Ihr mal eine saubere Neuinstallation versucht mit neusten Treibern?
Bios auf den neusten Stand gebracht?
 

inge70

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.222
ich habe ein acer s3 ultrabook ebenfalls mit corei5 und win8 pro und solche probleme nicht. es liegt nicht an windows8, sondern wohl eher an euren geräten.

fahrt ihr die dinger richtig runter? soweit ich weiss, schaltet windows8 beim shutdown nur in den standby und fährt nicht runter. hab das mal irgendwo gelesen und dann leuchtet die systemleuchte weiter.

ansonsten prüft mal alles was hier schon genannt wurde oder macht eine saubere neuinstall..
 
P

Pamparius

Gast
Habt Ihr mal eine saubere Neuinstallation versucht mit neusten Treibern?
Bios auf den neusten Stand gebracht?
Ist ja wie gesagt eine Windows 8 Prof, vorinstalliert war eine Windows 8 Basic / Home oder wie die heißt.
Da hatte ich noch mehr Probleme.

Werde ich heute machen wenn ich wieder zu Hause bin.

fahrt ihr die dinger richtig runter? soweit ich weiss, schaltet windows8 beim shutdown nur in den standby und fährt nicht runter. hab das mal irgendwo gelesen und dann leuchtet die systemleuchte weiter.
Genau das ist denke ich das Problem, das mit dem Shutdown kann man meines erachtens unter den Energieoptionen umstellen (Einstellungen für "Was beim Drücken des Powerbuttons passieren soll") hier gibt es weiter unten einen Punkt (längerer Satz den ich jetzt nicht im Kopf habe zum vollständigen Herunterfahren) allerdings hat das absolut gar nichts geändert, das Gerät geht nicht richtig aus nach dem Herunterfahren.

Laut Erfahrungsbericht sollte diese Option aber das Problem mit dem Herunterfahren lösen!
 

KeilerUno

Captain
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.924
Was hält Dich davon ab den Samsung Support zu kontaktieren? Ich wär denen schon längst aufs Dach gesprungen.
 
P

Pamparius

Gast
Was hält Dich davon ab den Samsung Support zu kontaktieren? Ich wär denen schon längst aufs Dach gesprungen.
Nunja, diese Probleme hatte ein Arbeitskollege ansatzweise auch an seinem normalen Desktop-PC unter Windows 8, aber der hat noch 2 Wochen Urlaub, sonst hätte ich ihn gefragt wie er das gelößt hat...

Denke einfach, dass es nicht an Samsung liegt

Edit: Trotzdem werde ich die Tage mal beim Support anrufen
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
P

Pamparius

Gast
Also, neuer Stand.
Ich habe mit dem Samsung Support telefoniert, leider sind die Jungs so inkompetent, dass sie behaupten, dass das Notebook nur mit Festplatte bootet und das der Fehler warscheinlich an der HDD läge...
Als ich ihnen sagte, dass ich den gleichen Effekt (Notebook bootet nicht mal bis zum BIOS) habe wenn die HDD ausgebaut ist, haben diese wiederum behauptet, dass das gar nicht sein kann -.-''

Nunja, im weiteren Gespräch habe ich dann erfahren, dass ich das Notebook nicht ohne recovery Partition einschicken kann...

Da ich die Platte von oben bis unten platt gemacht und ein sauberes Windows 8 Prof installiert habe, gibt es diese aber nicht mehr...

Würde ich das Notebook in diesem Zustand beim Support einschicken, bekomme ich einen Kostenvoranschlag von 100€ um die Recovery Partition wiederherzustellen und erst dann gucken die woran der Fehler liegt.
Ich hab alles getestet und es ist definitiv ein Boardschaden, doch leider wollen die Leute nicht begreifen, dass ein Funktionstest auch komplett ohne HDD möglich wäre... die sollen nur das verdammte Board tauschen!


Naja, mein Problem jetzt, woher bekomme ich wohl ein Image der recovery Partition für mein Samsung NP300E5C-S03DE?
Ich hoffe mir kann jemand einen Link geben oder gar von seiner eigenen Partition ein Image für mich erstellen.

Ich danke euch schon mal für alle Antworten und hoffe auf eine Lösung :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top