News Windows Media Player 11 auch für Windows XP

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.462
#1
Microsoft wird, anstatt den Windows Media Player in diesem Jahr nur mit einem kleineren Update zu bedenken, die bisher ausschließlich für Windows Codename Longhorn geplante Version des Windows Media Player 11 mit sämtlichen Features auch für Windows XP zum Download bereitstellen.

Zur News: Windows Media Player 11 auch für Windows XP
 

Torzak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
258
#3
Langsam frag ich mich, was für Longhorn übrig bleibt.
 

machstuhl

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
44
#4
ich persönlich nutze den WMP, aber wenn in den nächsten versionen DRM forciert wird, steige ich auf andere Freeware Player um.
 
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
748
#6
Welche vorfreude? also ich freue mich nicht auf so tolle neue "sicherheits-features" wie tcpa, darauf kann ich gerne verzichten.
 

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
#7
Ich brauche eigentlich keinen Media Player, VLC und Winamp reichen mir völlig aus.
Trotzdem nette Idee auch die älteren Windows Versionen zu bedienen.

Gruß

Willüüü
 
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.813
#8
Des ist Lustig, erst beschweren sich alle dass die ganzen sachen nur noch für Longhorn rauskommen und dann plötzlich beschwert ihr euch dass Longhorn keine Exklusiv-Rechte mehr hat (wobei ja WGF 2.0 auch weiterhin nur für Longhorn geben wird)
 

Rache Klos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
358
#10
Schön dass alle über TCPA lästern ;)

1. Es heist schon lange nicht mehr TCPA
2. Es wird in Loghorn garnicht integriert sein, da MS das Konzept wieder fallen lassen hat
3. DRM stört nur, wenn man auch mit DRM geschützte Stücke nutzt, ohne DRM kann man sie aber auch erst garnicht abspielen ;)
 

Daffy_D

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
488
#11
@9 - 100% meine meinung, mit erstatzcodec wird man sogar quicktime und alle die penetranten nutzlosen programme los und hat alles in einem kleinen schlanken prog
 
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.505
#12
... editiert ;)
 
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.813
#13
bin auch Media-Player Classic verwender, da wirklich alles läuft, und die Qualität ist oft besser als z.B. mit VLC und die Zeit wird immer richtig angezeigt, was ja bei VLC fast nie stimmt.
 
?

"?"

Gast
#14
Also ich "benutze" noch Media Player 9.
Denn bei der 10 ist ja das Radio ganz fies zu einer Kostenfalle geworden.
1 Cent pro Playlist 1 Cent pro Lied.
Die wissen wie sie an Geld kommen.
Daher auch benutzen in ""Strichen.
Denn ich nutze Winamp oder MediaPlayer Classic aus den K-Lite Codec Pack
 
Zuletzt bearbeitet:

Spesch

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
127
#16
Zitat von StarAce:
Media-Player-Classic - die einzig wahre Alternative ;)
Bin ich zwar auch der Ansicht aber bei einigen HDTV ist der WMP9 oder WMP10 schon vom Vorteil. Eigentlich nutze ich vier verschiedene Player: MPC, VLC, WMP und PowerDVD. MPC für alle möglichen Videodateien, VLC hauptsächlich für Netzwerk-Video-Streams (zB. dbox2), WMP gelegentlich bei einigen HDTV Filmen und PowerDVD, naja wie der Name schon sagt, für DVDs! ;)
 
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.813
#17
Zitat von Herrmann:
Also ich "benutze" noch Media Player 9.
Denn bei der 10 ist ja das Radio ganz fies zu einer Kostenfalle geworden.
1 Cent pro Playlist 1 Cent pro Lied.
Die wissen wie sie an Geld kommen.
Daher auch benutzen in ""Strichen.
Denn ich nutze Winamp oder MediaPlayer Classic aus den K-Lite Codec Pack

Und wie sollen die dir des geld abbuchen? glaube jetzt weniger dass des stimmt.
 

Frostie85

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
61
#18
Also das klingt ja wirklich schon eher un glaubwürdig... :lol:
Nutze WMP10 seit dem ersten TAg der veröffentlichung, und hatte niemals nur das kleinste Problem mit irgendwelchen pseudo-zusatzkosten
 

kaji-kun

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
840
#19
Ich nutze auch WMP 10 ohne ne dicke Rechnung bekommen zu haben...
Neben WMP benutz ich zoomplayer, winamp, vlc.
Jeder Player hat halt irgendwo einen Vorteil^^`
 

sturme

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.267
#20
Ein MediaPlayer ist ja doch wohl für kaum jemanden der Kaufgrund für ein ganzes Betriebssystem? Schon garnicht sowas mittelprächtiges wie der wmp... von daher geht wohl kaum ein Argument für Longhorn verloren... aber es gibt auch sonst momentan kaum eine lohnenswerte Neuerung für Longhorn wenn ich richtig informiert bin. :rolleyes:
 
Top