News Windows XP 64 Bit am 29. April 2005?

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.529
Der gerade von Athlon 64-Nutzern sehnsüchtig erwartete Releasetermin für das Betriebssystem Windows XP mit 64-Bit-Unterstützung ist wieder im Gespräch. Als Termin scheint sich der 29. April 2005 herauszukristallisieren.

Zur News: Windows XP 64 Bit am 29. April 2005?
 

.t1mo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
332
hmm ich bin mal gespannt wie es wird... warte ja schon sehnsuechtig drauf, damit ich dann auch endlich mal das passende os zu meiner cpu habe =)
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.559
Kewl, an dem Tag hat meine Freundin Geburtstag! :)

Und sie hat nen Athlon 64, im Grunde das Beste Geschenk! :p :evillol:
 

pho3niX

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.748
Na da bin ich ja mal gespannt!

Werds mir allerdings nicht sofort kaufen -> erstmal auf Testberichte warten...
 

KonKorT

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.590
Einige von euch haben ja bestimmt schon Windows XP 64-Bit Beta... :)

Was kann man denn so in etwa von Windows XP 64-Bit gegenüber Windows XP performancemäßig erwarten beim Athlon 64?

Wird der Athlon 64 dadurch ungefähr 5 % schneller?

Wird es auch Programme geben wo er langsamer ist als mit Windows XP?
 

Enigma

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.253
Also du merkst keinen Unterschied. Bei einem 3500+ ist es egal welche Windows-Anwendung (ausgenommen spiele & andere rechenintensive programme) du nimmst, es ist immer sau schnell :)


Kaufen werd ichs mich auf keinen Fall (höchstens über die Hochschule kostenlos besorgen). Aber selbst dann warte ich noch ein paar Monate, bis endlich vernünftige Treiber für meine Hardware verfügbar sind.
 
M

MacGyver

Gast
Ich habe das schon getestet.
Windows XP - normal - Programme laufen im 32Bit Modus. Der Taskmanager zeigt diese Programme an (Beispiel: virutladub.exe * 32)
64 Bit Programme laufen bei mir sehr unterschiedlich. Einige sind bis zu 30% schneller, andere genausoschnell und vor allem 64Bit Beta-Programme laufen in der Tat noch langsamer als ihr 32Bit Pendants.

Generell kann man sagen, dass wenn man ohnehin einen neuen Rechner kaufen will, mit einem Athlon 64 gut bedient ist.
Manche sagen zwar, dass man nicht mehr Leistung / Features kaufen soll als man braucht, oder nutzen kann, aber der A64
hat neben den 64 Bit ja auch noch das NX-Bit zu bieten, welches Buffer-Overflow Attacken entgegen wirken soll.
 

KaeTuuN

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
5.197
Hmm... wird aber auch langsam mal Zeit... Es soll ja einige Betriebssysteme geben, die das schon länger können... (Ich will hier darüber jetzt nicht diskutieren... ;) )

@6KonKorT
Höre ich da ein wenig Ironie aus deinem Post heraus!? :p
Naja.. würde sagen, dass das schon ein wenig mehr wie 5% sind, was ich auch nicht denke ist, dass Programme langsamer laufen, weil sich der 32Bit Part von Win XP ja eigentlich nicht ändern sollte! ;)

Mfg KaeToo]\[
 

Daffy_D

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
488
weiß jemand ob das dann auf dem SP2 aufbaut (also firewall, auto-updates etc.)?
 

Blaubierhund

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
355
nur wegen windoof xp schaffe ich mir noch lange keinen neuen pc an. die erste version wird wahrscheinlich ohnehin total verbuggt sein - die tester hat M$ vorsorglich schon mal rausgeschmissen - man muss sich ja treu bleiben...

der einzige 64bit-prozessor den ich mir im laufenden jahr noch anschaffen werde ist ein powerpc...
 

steffen2010

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.012
@11
Soweit ich weiß soll das Windows Xp 64-bit eigene Service Packs bekommen. ;-)


@Topic

*freu* Auf diese Version von Windows, hab schon ausgiebig die Beta getestet. Geht schon aber wenn die das gleiche Geld verlangen wie am Start von Windows XP Home und Professional dann fällt ein Kauf für mich flach.

MfG Under-Zaker
 

KonKorT

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.590
Zitat von KaeToo]\[:
Hmm... wird aber auch langsam mal Zeit... Es soll ja einige Betriebssysteme geben, die das schon länger können... (Ich will hier darüber jetzt nicht diskutieren... ;) )

@6KonKorT
Höre ich da ein wenig Ironie aus deinem Post heraus!? :p
Naja.. würde sagen, dass das schon ein wenig mehr wie 5% sind, was ich auch nicht denke ist, dass Programme langsamer laufen, weil sich der 32Bit Part von Win XP ja eigentlich nicht ändern sollte! ;)

Mfg KaeToo]\[
Nö, mit den 5 % meinte ich schon im Ernst. Ich würde mich jedoch auch freuen, wenn es in Spielen einen Performanceschub von 20 % geben würde. :)

Doch glaubt Ihr wirklich das sich auch z.B. SuperPi Ergebnisse verändern würden? Ich denke eher nicht :rolleyes:
 

heroman

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.021
also wenn M$ die derzeitige beta noch verbessert dann kann man wohl performance gewinnen ! Bei Far Cry (optimiert für a64) habe ich auf win64bit beta um 15% mehr leistung
 

Daywalker

Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
2.821
Also ich wart auch schon länger auf die 64 Bit Variante, dann werd ich mir (endlich) ein 64er holen :-)
Naja aber erst muss noch ein Asus oder Abit Board mit dem NF4 Ultra geben, da mir SLI eh nix bringt weil ich es nicht benutzen werde...
aber das ist eine andere Sache, aufjedenfall bin ich mal gespannt
 

heroman

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.021
weil windows xp nur 32bit kann und somit hat theoretisch der amd die doppelte leistung ! und die wird erst bei win 64bit ausgelöst weil dadurch alle bits verwendet werden könen
 

*Happy*

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
129
Zitat von AMDFreak:
weil windows xp nur 32bit kann und somit hat theoretisch der amd die doppelte leistung ! und die wird erst bei win 64bit ausgelöst weil dadurch alle bits verwendet werden könen
Ja, aber die CPU wird nicht schneller ;)
Nur die Programme, die aus 64Bit einen Nutzen ziehen, werden schneller!
 
Top