Windows XP und W7 auf einem System!

zeuss76

Lt. Junior Grade
Registriert
Okt. 2004
Beiträge
396
Hallo zusammen,

Will gerne mein XP behalten und mein neues W7 drauf machen, besser gesagt es ist schon drauf.

Folgendes Problem:

Mache meinen Rechner an und es fährt nur XP hoch....Bootmanager kommt garnit, machen ich aber die W7 DVD rein komme ich in den Bootmanager von W7 rein und kannn dann XP oder W7 auswählen....wobei aber dann nur W7 starten kann, wenn ich XP auswähle fährt er nicht hoch.

Habe zuerst XP drauf und dann W7 installiert....habe dann mit Easy PDC nach anleitung alles gemacht aber funzt nicht.

Beide Partionen liegen auf einen anderen Festplatte und sind Aktiv und Primär.

Wäre super wenn mir einer helfen könnte.

vielen dank im vorraus.

Gruss

Zeuss76
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Versuch mal mit der Win7-DVD zu starten und dann damit eine Systemreperatur durchzuführen. Dabei sollten alle Windows-Versionen erkannt und in ein Bootmenü eingetragen werden.

Außerdem sollte meines Erachtens nur eine Partition pro System (nicht pro Festplatte) aktiv gesetzt werden.
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Ist ja auch pro platte und pro system aktiv!
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

nicht pro platte, sondern pro pc eine partition aktiv ;)
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Installier mal einen Bootmanager wie z.B. Grub etc. damit kannst du dann jede Partition zuweisen und einzeln booten.
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Setze mal nur die Windows 7 Partiton als aktiv dann sollte es eigentlich gehen. Bei meinem Vista hat das jedenfalls geklappt man konnte dann zwischen Vista und dem Punkt "ältere Windowsversionen starten" wählen und beides ging ohne Probleme.
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Hi,

kann die XP nit deaktiv setzten! Oder habt ihr ne ahnung wie das gehen soll.
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Normal sollte die Reperatur mit der Win7-Dvd reichen weil er dann den Bootloader neu schreibt und dir dann auch anzeigt.
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

impressive schrieb:
nicht pro platte, sondern pro pc eine partition aktiv ;)

Hier muss ich einfach auch noch mal dazwischen gehen, sorry. ;) ich kann nicht anders. :mad:

Diese Aussage ist absoluter Blödsinn. Es stört keinen, weder einen selber noch die Betriebssysteme, wenn eine der Partitionen JEDER Platte im System AKTIV gesetzt ist !!! Ob sich da jetzt tatsächlich ein BS drauf befindet oder nicht !

Im übrigen kann man wunderbar mit Windows eigenen Mitteln die Partitionen inactive oder active setzen. Dafür ist das sehr mächtige und Windows eigene Tool DISKPART das in der CMD läuft, gedacht. Die Aussagen mancher, ständig auf Tools Dritthersteller zu verweisen, bringt mich manchmal in Rage.

Ich könnte dir jetzt erklären @zeus76, wie das mit Diskpart zu bewerkstelligen ist, - befürchte aber, das dein Problem sich damit nicht lösen läßt. Außerdem ist größte Vorsicht im Umgang mit Diskpart geboten. Ansonsten droht Datenverlust für einige, die sich mit Diskpart nicht auskennen.

Doch einen Tipp gebe ich dir @zeus76: Benutze die Setup DVD und starte die Recovery Reparaturfunktion (automatische Reparatur). Leider muss man diese mehrmals hintereinander durchführen (also automatische Reparatur durchführen, Setup beenden, dann nochmals die Reparaturoption durchführen. Viele machen den Fehler, schon beim ersten Versuch, aufzugeben (wäre auch sonst normal), aber man hat die Rechnung nicht mit Microsoft gemacht. Deshalb, sollte Versuch 1 nicht gelingen, einen 2. Versuch hinterher schicken. (notfalls auch noch einen dritten). Bei sehr vielen, konnte sich damit die Reparatur erfolgreich durchführen lassen. Eine Garantie kann ich natürlich nicht geben, dazu sind viele Faktoren davon abhängig (z.B. der Einsatz einiger Tools Dritthersteller zu erzwingen...). Warum und weshalb muss dir zu der Problematik mit mehreren Läufen der Recovery Funktion, Microsoft beantworten.

Schönen Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Danke erstmal an alle für die mühe!

@Schildkröte09
Den ersten Tipp, werde ich dann lassen.....aber den zweiten habe ich schon zweimal gemacht und nichts.

Bin gerade an der arbeit und werde es heute abend oder morgen Mittag noch ein paar mal versuchen.

Melde mich morgen Abend nochmal um die Situation zu erläutern.

Gruss

Zeuss76
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Gib das mal manuell ein:

Es gibt einzelne Reparaturbefehle mit denen der MBR, der PBR und der Bootmanager repariert werden kann. Zur manuellen Reparatur mit der "Eingabeaufforderung" bootet man von der Windows 7 Installations-DVD. Aber gleich zu Beginn drückt man "Shift + F10" um in die "Eingabeaufforderung" zu gelangen.


bootrec /fixmbr
bootrec /fixboot
bootrec /RebuildBcd > (damit sucht Windows 7 nach allen installierten Betriebssysteme und bietet dann eine Auswahl an, welche aufgenommen werden sollen - ).

Insbesondere wäre interessant, was Windows 7 meldet , nach dem Befehl "bootrec /RebuildBcd" !!! Findet es auch die andere Installation ? Wenn ja, ist dein Problem so gut wie gelöst. Dann wählst du hier Win 7 und XP aus, die dann im Bootloader neu eingetragen werden. Und : Aktiv setzen übernimmt immer das Betriebssystem, darum brauch man sich nicht zu kümmern.

Schönen Gruß nach Wolfartsweier ! Dürfte bei dir fast um die Ecke liegen.

Diese Seite möchte ich dir noch ans Herz legen : http://www.unawave.de/windows-7/win-7-amp-vista.html

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Ok, blöde frage?

Muss ich alles gleichzeitig eingeben? Oder soll ich alles einzeln eingeben?

Dann noch eine sache...wo sind die Dateien gespeichert? Auf der Windows 7 DVD oder auf dem System Windows 7?

Gruss

Zeuss76
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Alles zusammen, nacheinander @Zeuss76. Jeden Befehl mit Return abschließen.
Welche Dateien meinst du ?
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Und die Dateien sind auf C: oder auf der Windows 7 DVD?

Gruss

Zeuss76
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

@zeuss76: welche Dateien, ich glaube ich steh auf´m Schlauch ?!
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Sry, das ich bissel blöd erkläre!

Meinte die befehle...stehe da selber ein bissel auf dem schlauch.

Gruss

Zeuss76
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

die Befehle werden von der DVD aus ausgeführt. Da befinden sich auch die Dateien.
Jetzt ham wir es. Bitte nur in der Reparaturkonsole > Eingabeaufforderung ausführen.

Gruß
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

Danke für die hilfe......aber jetzt passt es!

Gruss

Zeuss76
 
AW: Windows XP und W7 auf eine System!

also hoffen wir mal das beste.
Viel Glück ...

Schönen Abend
 
Zurück
Oben