Wird an Linux Mint Debian noch weiterentwickelt?

ContractSlayer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
466
Hallo Leute,
wollte heute mal die Linux Mint Debian Bild vom 22.03.2013 zum testen auf mein Netbook und Desktop-PC ausprobieren.
Bei dem Start vom USB-Stick erscheint jedoch sowohl auf dem Netbook wie auch auf des Desktop-PC einige Fehlermedungen.
Andere Linux Mint Versionen die auf Ubuntu aufbauen, lassen sich jedoch auf dem Netbook wie auch auf dem Desktop-PC ohne Probleme vom USB-Stick starten und installieren.

Da bis zur letzten Mint Debian Version am 22.03.2013 regelmäßige neue Debian Versionen zum Download zur Verfügung stehen und es seit dem keine neuere Debian Version mehr gibt, stellt sich mir die Frage, ob an der Deabin Version überhaupt noch weiter entwickelt wird?
Gibt es vieleicht noch andere Quellen von neueren Linux Mint Debian Build?

Frohe Woche!
 

Zehkul

Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
8.643
Es gibt bei LMDE eigentlich überhaupt keine neuen Versionen, es gibt nur eine einzige Version und die ist Rolling Release. Heißt: Du installierst es, es wird geupdatet und du bist auf dem neuesten Stand, auch wenn dein Bild 2 Jahre alt ist.

Die Fehlermeldungen sind dein eigentliches Problem und haben ziemlich wenig mit der Aktualität des letzten Snapshots zu tun.
 

Wishbringer

Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
3.015
hier stand Blödsinn.

Vorredner mit Rolling-Release hat Recht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top