WLAN Verbindungsabriss und Pingschwankungen

Venture1987

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
49
Hallo,
Ich habe folgendes Problem,
Undzwar reißt mir ab und zu die Verbindung ab.
Das macht sich wie folgt bemerkbar:
Spiele laufen normal weiter nur ich kann keine Befehle mehr geben
Teamspeak kann ich hören was andere Sagen, was ich sage kommt nicht mehr an.
Ich gehe einfach davon aus das der Upstream abreißt und da der server von mir keine Antwort erhält, denkt er das ich nicht mehr da bin und unterbricht die verbindung. Ich muss dann aber auch WLAN trennen und neu verbinden damit ich weiter machen kann.
Mein Ping geht auch in unregelmäßigen Abständen in die höhe, nur für 1-2 Sekunden.

Ich gehe mit einem ASUS PCE-AC68 Dual Band PCI-E Adapter in das 5Ghz Netz meines Speedport W724V
mit einer Kabelverbindung habe ich diese Probleme nicht.
Ich habe erst gedacht, es liegt an meinem Wireless Headset, obwohl dieses auf 2,4Ghz empfängt, aber auch wenn ich das HEadset trenne, habe ich weiterhin die Probleme

Ich wollte den WLAN Kanal ändern, allerdings lässt sich nur ein reiter mit 36,40,44,48 auswählen wobei immer der Kanal 36 ausgewählt wird.

Wenn ich automatisch oder andere Kanäle auswähle, wird das Netzwerk gar nicht mehr gefunden.

Hoffe ihr könnt mir helfen, denn ein Kabel zu verlegen, möchte ich vermeiden
 

TCHAMMER

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
472

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.539

Venture1987

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
49
Okay habe nun neue Treiber installiert, Firmware des Routers war aktuell, 2,4Ghz Netzwerk ausgeschaltet
bei einem 30min spiel ist der Ping stabil gewesen, verbindung blieb auch bestehen.
Werde nun 1-2 Tage schauen ob das auch bleibt
 
Zuletzt bearbeitet:
Top