Wo ein altes Gehäuse finden?

Kombra

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
944
Hallo zusammen,

bin nicht so ganz sicher ob es in die Retro-Ecke passt aber wüsste gerade auch nicht wohin sonst.

Kurzum ich hatte in den nächsten Wochen vor, ein kleines Sleeper-System zu bauen.
Das Ganze würde ich gern in ein Gehäuse im Stil der 80er oder frühen 90er einbauen.

Allerdings soll das System recht kompakt werden und am liebsten wäre mir ein Gehäuse einer Form, bei der man auch noch ein Display/Monitor auf das System stellen kann.

So etwas im Stil eines Nimbus oder Armstrad Mega.
product-75611.jpgRM Nimbus PC-386 Front View.jpg


Ich will jetzt aber auch nicht +80€ für das System ausgeben um dann die Komponenten auszubauen und nur das Gehäuse zu nutzen.
Defekte Systeme habe ich bisher nicht gefunden und ein noch funktionierendes System dafür zu kannibalisieren fände ich wirklich schade und möchte ich daher auch nicht machen.

Hat jemand eine Idee, wo es solche Gehäuse gebraucht oder auch solche Systeme defekt geben könnte? Muss auch keins der oben genannten sein wenn es eine ähnliche Form hat wäre das für mich vollkommen in Ordnung.

Vielleicht weiss ja jemand wo ich so etwas finden könnte oder kennt eine Seite die Gehäuse in dem Stil heute noch anbietet.

Vielen Dank schonmal im Voraus :)
 

Kombra

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
944
Da suche ich ja bereits seit längerem aber finde schlichtweg nichts.....abgesehen eben von +80€ Systemen die ja auch noch funktionieren. Deswegen frage ich ja hier.
 

DTFM

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
378
Hi, darauf würde ich vielleicht mal lokale Entrümpelungsunternehmen ansprechen.
 

Recharging

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.265
Ach ja, das schöne, mittlerweile bestimmt vergilbte Computerbeige, bei dem garantiert kein Farbton dem anderen entspricht. Wird nur übertroffen von zusätzlichen Tabakablagerungen. :D

Auf den Mist- und Wertstoffhöfen findet man schon etwas, aber wirklich gepflegte Gehäuse (bei den hochwertiger Kunststoff verwendet wurde) ohne Spuren sind sehr selten. Die Leute sind damit leider oft sehr schlecht umgegangen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kombra

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
944
Danke! Das ist genau was ich suche.
Bin seit Wochen bei ebay am stöbern aber habe einfach nichts gefunden. :schluck:

Hi, darauf würde ich vielleicht mal lokale Entrümpelungsunternehmen ansprechen.
Da kam ich noch nicht drauf werde ich auch mal nachschauen.

Habt ihr eine Wertstoffhof? Dort mal nett anfragen.
Da war ich auch schonmal aber die hatten leider nichts vorhanden.


Vielen Dank für eure schnellen Antworten. :)
 

Recharging

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.265
Noch ein kleiner Tipp: viele höhere Schulen haben durchaus auch noch einige Schätze im Bestand, dh irgendwo in den Kellerräumlichkeiten für "bessere" Zeiten aufgehoben. Zwar dürfen die wohl offiziell oft nichts hergeben, aber da die meisten Sachen ohnehin entsorgt werden, könntest du dort auch mal in deinem Kreis dein Glück probieren. Freundlich fragen kostet ja nicht viel! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

rolvaag

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
208
Erstmal ein gesundes neues Jahr

dein Threat kommt leider 2 Wochen zu spät, da hätte es für Dich die Chance gegeben, kostenlos( lediglich Versand) ein solches Gehäuse zu bekommen. Bei mir auf Arbeit wurden da 3 Stück davon entsorgt, optisch in sehr gutem Zustand

Mfg Rolvaag
 

leipziger1979

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.306
Ebay und Co.
Allerdings dürfte es schwierig werden, ohne Handarbeit, aktuelle ATX Systeme dort einzubauen da die alten Gehäuse Formfaktor AT sind und nicht ATX.
 

Kombra

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
944
@Recharging an Schulen hatte ich gar nicht mehr gedacht. Eventuell arbeiten die ja noch selbst mit denen. :p

@rolvaag Sehr schade aber na ja da kann man ja leider nichts mehr machen. Wer zu spät kommt.... ;)

@leipziger1979 ja das ich noch einiges an Eigenarbeit reinstecken muss ist mir klar. Deswegen wollte ich aber eben auch ungern um die 100€ nur für das Gehäuse ausgeben. Denke aber mal mit euren Tipps dürfte ich noch was passendes finden. :)
 

Shelung

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
5.280
Tatsächlich wirst du am meisten Erfolg bei Schulen, öffentlichen Einrichtungen (Ämter) und im Gesundheitswesen (Einrichtungen wie psychatrien etc. ) haben.

Das Problem ist halt, kennt man nicht gerade den Hausmeister oder wen aus der IT siehts schwierig aus.
 

Candy_Cloud

Vice Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.211
In Deutschland ist das sehr schwer an was ran zu kommen wegen der Produkthaftung. Überlässt dir eine Firma einen gebrauchten PC haftet sie für mögliche Folgeschäden.
Ich musste daher immer alles unbrauchbar machen was auf den Schrott kam. Hatten extra einen Hammer um Dinge zu zerstören. Und gerade bei der XP zu W7 Umstellung war da einiges schönes bei.

Ich würde mein Glück mal in Übersee versuchen. Bei den Amerikanern oder auch Australiern die haben oft schöne Sachen die man auch für überschaubare Versandkosten günstig bekommen kann. Einzig der Transport kann halt dann 2-3 Wochen dauern.
 
Top