News Wochenrück- und Ausblick: Das schnellste Notebook setzt jetzt auf AMD & Nvidia

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
16.145
In dieser Woche rückte noch einmal das Notebook in den Fokus, AMDs neue Prozessorgeneration hatte neben Nvidias GPU geladen. Dabei präsentieren die neuen Prozessoren nun nach dem Desktop auch die stärkste Leistung im Notebook, die einem Intel Core i9-9900K entspricht. Gepaart mit Nvidias neuen RTX 3000 Mobile ist es das Maximum.

Zur News: Wochenrück- und Ausblick: Das schnellste Notebook setzt jetzt auf AMD & Nvidia
 

engineer123

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.296
jetzt muss ich doch mal nach dem Titelbild mit dem XMG Notebook fragen,
schon beim Artikel unter der Woche dachte ich immer:

Der Bildschirm ist aber dreckig.

Ist der Bildschirm so dreckig oder sieht das XMG Titelbild nur so aus mit diesen Schlieren???
 

PietVanOwl

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
904
Die neuen Nvidia Mobile-GPUs sind noch irgendwie schlecht auseinander zu halten finde ich. Eine 3060 kann genauso schnell sein wie die 3080, da blickt der uninformierte Käufer doch gar nicht durch.

AMD liefert in letzter Zeit solide Leistung ab, da kann man nicht meckern.

Mining ist auch wieder dabei, da wurde ja beim letzten Boom ja auch schon heiß drüber diskutiert, alles wie gehabt also.

Gab die Woche wieder gut Stoff zum lesen von euch, danke.

Ich wünsche allen ComputerBase Mitarbeitern und allen Usern einen entspannten Sonntag. :) MFG Piet
Ergänzung ()

@engineer123 Ich glaube das ist tatsächlich das Hintergrund Bild, sieht für mich zumindest so aus. MFG Piet
 

Dito

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
418
Ich verstehe immer diese Panik nicht. Sollen doch die Miner alles kaufen. Deswegen geht nicht gleich euer Rechner/Notebook kaputt. Selbst wenn eines von beiden bei mir ausfällt, hab ich immer noch Ersatz. Ein echter IT´ler hat schon längst vorgesorgt! :D

Wie auch nach 2017 werden die Zeiten besser werden. Man muss eben warten können. Wer das nicht kann und einfach nur "haben will", muss eben die Preise bezahlen. Wer 2021 keinen Ersatz-PC/Laptop hat, dem kann eh nicht geholfen werden. Es gibt immer noch genügend Leute, die haben nichtmal ihre wichtigen Daten doppelt gesichert. Ja, in meinem Umfeld sind es bestimmt 50%... (trotz mehrmaliger Aufklärung von mir)
 

matty2580

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.966
Das war eine komische Woche für mich bei CB.
Thematisch hat mich eigentlich gar nichts interessiert, trotz weit über 100 News/Tests.

Trotzdem gab es seit mehr als 2 Wochen einige Posts von mir, wovon der letzte gleich wieder im Aquarium landete.

Ich liebe die herrlich aggressive Moderation hier.....^^
 

engineer123

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.296
Ich verstehe immer diese Panik nicht. Sollen doch die Miner alles kaufen. Deswegen geht nicht gleich euer Rechner/Notebook kaputt. Selbst wenn eines von beiden bei mir ausfällt, hab ich immer noch Ersatz. Ein echter IT´ler hat schon längst vorgesorgt! :D

"Panik" ist das nicht, glaube das ist das falsche Wort,
das kommt immer auf das an, was einer aktuell im PC hat mMn.

Ich hatte ne GTX 970, wollte auf die 3080 upgraden, Pustekuchen.
Hab ich mir als Mini-upgrade für 200 Ocken eine GTX 1070 geholt.

Aber: Ich will Control, Death Stranding, Cyberpunk, Red Dead 2 etc. pp. auf den höchstens settings auf meinem UWQHD zocken, natürlich auch Raytracing und DLSS wo möglich.
Mit der 1070 kannste das vergessen.

Es kotzt mich also an, dass ich diese Spiele nicht so zocken kann wie ich wollte mit der 3080,
deshalb kotzt auch die Nicht-Verfügbarkeit und/oder Mondpreise an.

Wenn jetzt einer eine 2080 oder 2080 Ti hat, der lehnt sich natürlich erstmal zurück, weil er
diese Spiele vlt. nicht immer in den absolut höchsten settings zocken kann,
aber halt doch signifikant höher als mit einer 1070.

Es kommt also immer drauf an, was man aktuell im Rig hat, ob einem die Situation auf den Keks geht oder ob man sich locker zurück lehnt.
 

Simulatorenfan

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
42
Ich verstehe immer diese Panik nicht. Sollen doch die Miner alles kaufen. Deswegen geht nicht gleich euer Rechner/Notebook kaputt. Selbst wenn eines von beiden bei mir ausfällt, hab ich immer noch Ersatz. Ein echter IT´ler hat schon längst vorgesorgt! :D
Das ist er bereits, zumindest die Hochleistung Grafikeinheit 1060 Max Q, seit 05.12. aber man bekommt ja nix neues also weiter Intel HD 630....
 

matty2580

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.966
Locker zurück lehnen kann sich seit Monaten kein Endverbraucher mehr.

Der Retail,- ,GPU,- , CPU,-, und PC-Gebrauchtkomponenten-Markt, glüht seit Monaten, selbst eine PS5 kostet ein kleines Vermögen, und eine Abkühlung ist nicht in Sicht.....

Es ist, als wären alle Gesetzte des Marktes außer Kraft gesetzt, und dass seit vielen Monaten.....

Egal was man kaufen will, entweder kann man es gar nicht kaufen, oder nur maßlos überteuert......

Es ist die absolute Außnahmesituation, die es in dieser Form noch nie seit Bestehen von CB gab.
Und trotzdem heuchelt auch dieses Portal Normalität vor, obwohl gerade Katzen die Welt regieren, und alle Gesetzte davor außer Kraft sind......

Wie lange kann das noch gut gehen....?^^

ps: Aber das passt gut zu dem Schneesturm in Deutschland, einem Naturschauspiel, was wir nur alle 30-40 Jahre einmal haben.....^^
 
Zuletzt bearbeitet:

matty2580

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.966
Du hast doch schon längst viele Seiten mit entsprechenden News gefunden.....:(

Warum wünscht du dir, dass man dass bei CB wiederholt?
Was bringt dir diese Wiederholung?

Auch mir geht es so wie dir, dass ich lange vor CB die News gelesen habe.
Aber anders als du wünsche ich mir keine Wiederholung.
Und warum wünschst du dir eine hier? :(
 

drago-museweni

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.356
Da bin ich mal gespannt ob man AMD Notebooks mit gutem Paket kaufen können wird, oder ob man einfach nichts bekommt auf dem Markt.

Die CPU und GPU Situation ist ein Trauerspiel nur die Frage wie lange noch, hatte schon überlegt aus Frust nur den 5800x zu kaufen, den bekommt man ja ganz vernünftig, allerdings wollte ich einen 5900x und dann ärgert man sich dauernd, wäre die Frage wielange das noch so dahindümpelt und es einfach nichts gibt und wenn doch hoffnungslos überteuert.
 

konkretor

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.702
@matty2580
Stellenweise weil es nur im Englischen Sprachraum Verfügbar ist.
Ich gerne auch anderen Lesern hier die Infos weiter geben möchte. Nicht jeder liest 100 News Seiten.

News zu spziellen Storage/Netzwerkkarten pack ich ja schon gar nicht hier rein.
 

matty2580

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.966
Also bitte, schlechter als mein Englisch könnte ihre diese Sprache gar nicht verstehen.....

Dafür braucht es mit absoluter Sicherheit keine Wiederholung hier....

In einem Forum der Oberschicht, mit gutem Einkommen, einer "Blase" die einmalig für Deutschland ist, und die weit ab vor allen Sorgen vieler Deutschen ist.

Eher wäre es viel wichtiger gewesen für CB die perversen Zustände des Marktes zu beschreiben, der wie von mir geschrieben außer Kontrolle geraten sind. Dass ist die natürliche Aufgabe von CB, und nicht die Heuchelei seit Monaten hier, zu einer Situation die es noch nie seit Bestehen von CB gab, und hoffentlich auch niemals wieder geben wird......^^
 
Zuletzt bearbeitet:

PietVanOwl

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
904
Dafür braucht es mit absoluter Sicherheit keine Wiederholung hier....
Also ich sehe es so wie konkretor, nicht jeder liest 100 Seiten. Keine Wiederholung im Internet wäre aber ein bisschen komisch, dann wird jede Info/ jeder Artikel nur ein mal irgendwo geschrieben und das war´s. Das Internet lebt doch davon dass Infos verteilt/geteilt werden. MFG Piet
 

xXDarthGollumXx

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
552
Die Woche war wieder sehr spannend gerade die neuen Mobilen CPUs fand ich Top.
Werde mir später noch den Retro Bericht der X1900XT ansehen.
 

matty2580

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.966
Na klar, ihr konzentriert euch auf ein Newsniveau......
Damit beantworten sich auch viele Fragen für mich, für dieses Land, und so gar für die Weltpolitik......

CB hat immer weniger Post/Klicks, und dass trotz vermehrter Internetnutzung durch Corona.
Na gut, ich werde dass weiter " genûsslich" beobachten......^^
 

GreyPrinceZote

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.869
Das war eine komische Woche für mich bei CB.
Thematisch hat mich eigentlich gar nichts interessiert, trotz weit über 100 News/Tests.

Trotzdem gab es seit mehr als 2 Wochen einige Posts von mir, wovon der letzte gleich wieder im Aquarium landete.

Ich liebe die herrlich aggressive Moderation hier.....^^

Wenn man deinen komischen Spam in diesem Thread liest, dann wundert es nicht, dass du trotz angeblichem Desinteresse gerne mal im Aquarium landest.


Es ist die absolute Außnahmesituation, die es in dieser Form noch nie seit Bestehen von CB gab.
Und trotzdem heuchelt auch dieses Portal Normalität vor, obwohl gerade Katzen die Welt regieren, und alle Gesetzte davor außer Kraft sind......

Die außerordentliche ökonomische Situation bzgl. PC Hardware und Technik generell wird übrigens oft genug beleuchtet. Das heißt dann aber nicht, dass Seiten wie CB keine regulären Artikel mehr schreiben sollen. Jeder hier kauft eh nur den kleinsten Bruchteil an Sachen über die wir hier lesen. In erster Linie sind viele Leser halt schlichtweg an der Technik und Industrie interessiert, ob es viel zu kaufen gibt oder nicht. Klar ist die Situation blöd, aber diejenigen, denen das komplett die Lust und Laune auf Hardware News verdirbt, können CB und co. ja einfach fernbleiben.
 

matty2580

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.966
Nein, allein bei PCGH gab es 3-4 fach so viele News zu den Lieferschwierigkeiten wie hier.
Hier ist dieses wichtige Thema schon nebensächlich behandelt worden.....

Woran machst du das fest, dass CB hier dass angeblich gut behandelt hat?

Und mein "komischer Spam" bezieht sich genau auf das Thema dieser News, besonders mein erster Post.

Wenn du dir von mir Lobhuddellei oder Bestätigung für CB wünschst, erfülle ich so gar deine Bitte.
Dann bräuchte ich das aber etwas konkreter bitte......
 
Top