WoW auf Ultra und Multiboxing

Soream

Newbie
Registriert
Juli 2016
Beiträge
3
Hallo beisammen,

ich möchte WoW (auch das kommende Addon) auf Ultra spielen.
empfohlene Systemanforderung für "normal" ist
CPU: Intel Core i5-3330, AMD FX-6300 oder besser
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti, AMD Radeon R7 260X oder besser
RAM: 4 GB
Betriebssystem: Windows 10 64-bit

Ich würde auch gerne noch 2 accounts dazu öffnen und multiboxen.

Frage: nehme ich dann besser die 1400 Euro Kaufberatungsempfehlung oder ist das noch zu schwach oder sogar op ?

Grüße
Soream
 
Hi,

auf welcher Auflösung möchtest du denn die einzelnen Instanzen laufen lassen? Möchtest du insgesamt mit 3 Accounts oder 2 Accounts gleichzeitig spielen?
 
2 cores pro instanz must rechnen. grafikkarte dementsprechen 1070 oder höher. 16gb ram könnten reichen. weis grad nicht auswendig was wow so verbrät. zu meiner aktiven zeit warens ca 4-5gb auf ultra.
wird auf einem oder mehreren monitoren gespielt? wenn nur auf einem dann kann die gpu auch schwächer sein. wenn pro instanz ein monitor da ist dann brauchts schon leistung.
 
Je nach Auflösung zwingst du mit WoW auf ultra auch einen 8700k / 1080ti ganz schnell in die Knie.
Auf Ultra wird dir WoW vermütlich relativ schnell ins CPU Limit laufen, vor Allem beim Multiboxen.
 
Also WoW läuft bei mir erst seitdem ich den 8700k habe immer flüssig.
Auf FHD.
 
Beim Multiboxen geht jeder PC schnell über seine Grenze.
Für so etwas stellt man für flüssigere Darstellung die Grafik immer auf das Minimum und am besten auch auf kleine(re) Auflösungen.
Man könnte ein Fenster in nativer Auflösung und guter Grafik und alle anderen in den kleinsten Auflösungen und geringsten Details.

WoW habe ich zwar nie gespielt, aber so viel Leistung kann ein PC doch nicht benötigen, diese veraltete und damals schon hässliche Grafik darzustellen?
Wenn ich mir dieses Bild ansehe, müsste das sogar ein Smartphone in Full HD flüssig darstellen könnnen, wenn die Engine nicht absolute Katastrophe ist:

Alleine schon der Balken am Haus oder die Arme...

 
CloudConnected schrieb:
Also WoW läuft bei mir erst seitdem ich den 8700k habe immer flüssig.

Die Aussage war eher auf 2 Monitore oder UHD bezogen.
Für Full HD mit einem Monitor reicht auch eine 1070 für Ultra.

Generell profitiert WoW aber von einer hohen IPC-Leistung -> daher ist der 8600k (8700k für Multibox) die erste Wahl.
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke erstmal.
Nachtrag : sollen 3 Accounts auf einem Monitor laufen.
Mainchar auf ultra, 2. Und 3. Auf normal.
 
Bei mir läuft WoW im 20er Raid gerade mal auf 7 halbwegs okay mit einem i7.3930k bei 4,8Ghz, 16GB RAM, 1070 und auf SSD installiert.
FPS sind ungefähr bei 30-40 bei WQHD. Ultra geht wirklich nur beim Leveln wo nirgends etwas ist und selbst da hab ich meistens eher so 60-80fps nur. CPU ist king. Mit BFA wird DX12 Einzug erhalten, aber wie viel die Performance dadurch besser wird, ist unbekannt.
 
@TE: Kannst du nicht mehr zu deinen Anforderungen sagen? Wenn du dir so "viel" Mühe gibst, wird am Ende nicht viel dabei rauskommen.
 
Zurück
Oben