X-Fi Titanium Problem

tocra

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
51
hallo
irgendwie werden die songs die ich auf meiner titanium höre immer lauter und dan plötzlich leißer obwohl ich nichts an der lautstärke verändert habe.
hab 5.1 Lautsprecher ausgewählt und den bass auf 100 % geschraubt crossover liegt bei 150 Hz. Musik höre ich über 2.1 also ich habe das upmix zeugs aus gemacht. Mikrofon ist drausen also kan es keine Rückkoplung geben. SVM hab ich an (das regelt automatisch die lautstärke)
aber egal ob es an oder aus ist das Poplem besteht weiterhin. Den Crystalizer hab ich auf 50 % stehen.
Die Lautstärke schwankungen treten nur bei manchen liedern auf , bei denen Hohe Songtexte auf tiefen Bass folgen

Hat irgenjemand eine Lösung für mein Proplem ?

danke
mfg tocra
 

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.269
AW: X-Fi Titanium Proplem

Hast du im Mixer den Punkt "SVM aktivieren" ausgeschaltet? Ohne SVM ist die Lautstärke so wie sie ist, mit wird sie etwas angeglichen um eben keine zu lauten/leisen Töne zu haben wenn man z.B. von einer MP3 auf DVD-Audio oder so wechselt. Das klappt aber nicht immer so gut wie man sich das wünscht ^^
 

KingChakuza

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
797
AW: X-Fi Titanium Proplem

Ich empfehle Euch das X-Fi Support Pack 2.0 von Daniel K. Damit habt Ihr dann keine Probleme mehr und alles geht auch so wie es soll.:)
 

thepro1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
411
AW: X-Fi Titanium Proplem

Kann ich KingChakuza zustimmen, habe selbst eine Xtreme Music und in meinem Bekanntenkreis einige mit einer Titanium.

Was hast du für ein OS?
 

Proxylein

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
810

tocra

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
51
AW: X-Fi Titanium Proplem

habe windows 7 !
hab doch schon gesagt es bringt NICHTS svm an oder aus selbes Proplem!

ich werde mir jetzt mal das sp2 laden (danke für den Link)
hoffentlich gets :D

aber könnt ihr euch das erklären das es nur bei manchen liedern so ist?

danke an alle
mfg tocra
Ergänzung ()

so habe das Support Pack drüber installiert. Proplem besteht weiterhin jedoch nur bei wenigen liedern!
aber trozdem sowas darf einfach nicht sein bei ner soundkarte die 99 € kostet und dan auch noch keine richtige anleitung dabei liegt.
(sound is trozdem gut abgesehn von dem hier :D)

hat noch irgendjemand ne idee?
ich hab sowieso vor mein windows neu aufzusetzen
und dan installier ich gleich das support pack und nicht erst die treiber von der cd!

aber das ist die letzte option also bitte helft mir nochmal :D

mfg tocra
 

KingChakuza

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
797
AW: X-Fi Titanium Proplem

Erstmal alles in der Systemsteuerumg von Creative deinstallieren. Falls er nach nem Reboot fragen sollte ---> später durchführen, egal was Du deinstalliert.

Dann lade Dir bitte DriverSweeper runter und installier das Programm.

Wenn Du alle Creative Treiber deinstalliert hast mache bitte einen Neustart und gehe mit F8 in den abgesicherten Modus. Da startest Du nun Driversweeper und löscht alle überbleibsel vom Creative Treiber.

Danach machst nen Neustart und installierst bitte nur das X-Fi Support Pack 2.0 von Daniel K. Keine Creative CD einlegen. Dann müsste alles 1A laufen.

Habe selbst Win7 Ult. 64 mit ner Pci-E X-Fi Titanium und hab keinerlei Probleme damit.:)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
A

aldi

Gast
AW: X-Fi Titanium Proplem

Alle "Sound-Verschlimmbesserungsoptionen" mal probehalber deaktivieren.
SVM aus, Crystalizer aus, CMSS aus, EQ aus. Unterhaltungsmodus wählen. Stereoausgabe (Kopfhörer oder 2.0/2.1 Boxen) wählen.

Wenn dann immernoch das Problem nur bei einigen Liedern kommt, würde ich die Soundkarte & Treiber als Fehlerquelle ausschliessen. Das riecht dann eher nach Softwareplayer-Bug, bzw. darin aktivierte Add-Ons. Mal nen anderen Player genutzt ?
Mal die Codecdetails überprüft? Vielleicht hast da ne Playersoftware mit "Normalisation" drüberbügeln lassen die ihren Job nicht gut erledigt hat.
Manchmal wirken sich andere Programme auf die Windows Soundsteuerung aus.
Die Kommunikationssoftware von Valve im Steam z.B.

Einfach mal checken welche Software sonst noch parallel läuft die in irgendeiner art Soundeinstellungen beeinflussen kann.

Wieso dehnst du dein Problem eigentlich auf zwei Threads aus?
Achja und bitte mal die Rechtschreibung im Auge behalten, die Leute die dir helfen sollten nicht schon beim lesen deines ersten Beitrags Augenkrebs kriegen.

Ist mal wieder einer dieser "klassischen" X-Fi Problemthreads.... :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

tocra

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
51
hi
also hab schon alles verschlimmbesserungs optionen aus gemacht :D
hat nichts geholfen
es ist tatsächlich so wie du sagst das irgendwas mit dem player los is (VLC media player)
weil bei Youtube tritt das Proplem nicht auf.
die lieder waren im WAV datein hab sie umgewandelt in mp3 jetzt gehts
aber trozdem mit meiner alten soundkarte konte ich die WAV proplemlos abspielen
werde demnächst mal wieder formatieren und win7 neu aufspielen vill gehts ja dan :D

Achja und bitte mal die Rechtschreibung im Auge behalten, die Leute die dir helfen sollten nicht schon beim lesen deines ersten Beitrags Augenkrebs kriegen. <-----ich achte nur bei Klassenarbeiten auf Rechtschreibung :D aber stimmt ich sollte mich mal ein bischen bemühen


danke nochmal an alle die mir tips gegeben haben !
mfg tocra
 
Zuletzt bearbeitet:
Top