XFX HD6850 Temperatur

keineahnunginbl

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.768
Hi!,
Ich habe eine Frage zur XFX HD6850. Und zwar habe ich vorher die Erkenntnis gezogen, dass die Karte selbst bei manuell eingestellten 30% Lüftergeschwindigkeit(minimum) nicht über 81°geht(mit Furmark gemessen, was ja sowieso unrealistisch gegen Spiele von den Temps her ist). Wenn der eine Lüfter der Karte standartmäßig von xfx eingestellt ist, bleibt sie vllt. 5-6° kühler, das allerdings mit Lärm bis der Artzt kommt:D(ist schon noch aushaltbar)
Nun sehe ich aber bei einer GPU kein Problem bei ~80° und wollte fragen, ob ich mir den Lärm nicht einfach ersparen kann?! Kann die GPU diese Temperatur auch sehr lange aushalten(ich hatte so mit ~3 Jahren gerechnet)
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Lüfter gar nicht viel bringt und nur laut ist. Einen Alternativkühler mag ich mir nicht holen, falls ihr das vorschlagen wolltet^^
MfG
 

keineahnunginbl

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.768

ahgeprof

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.516
Undervolting schon versucht?
Nimmt der GPU ein wenig Temperatur,
und die Lüfter brauchen nicht so viel Wärme abführen.
 

keineahnunginbl

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.768
mit MSI Afterburner habe ich nicht die Möglichkeit, underzuvolten.
Allerdings wollte ich das jetzt nicht unbedingt tun.
Ergänzung ()

Also hab gerade nochmal nachgeschaut in FurMark. Mit dem Standart-Lüfterprofil und den Hitzeerregendsten Einstellungwen(dynamic camera post FX, alles reingehaun) komme ich auf 74°. Ich schätze, nach sehr langem BF3-Spiel sind es dann vllt 65°. Werde ich mal testen. Wie heiß sollte die GPU denn für eine lange Lebenszeit werden? Mir ist klar, dass umso kälter umso längere Lebenszeit bedeutet aber trotzdem mal nur so als Orientierung..^^
Also man liest ja sehr oft, dass unter 100° no problem sind.
Also müsste ich, wenn ich unter 80° liege, auf der sicheren seite sein, oder?
MfG
 

aristro

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
72
80°C für ne Grafikkarte sind im normalfall gar kein Problem.
Solange die Karte unter 90°C bleibt ist das ok.
 

keineahnunginbl

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.768
okay, dann werd ich es auf ~ 80-85° einstellen. Habe gerade wieder im FurMark "HighEnd Modus" laufen lassen mit minimaler L+ftergeschwindigkeit. Ich bekam nach ca. 8 Minuten 93°, dann habe ich abgebrochen.
MfG
 
Top