News Xigmatek stellt eigenes Gehäuse vor

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.954
#1
Mit Xigmatek wagt sich nun ein weiterer Hersteller aus dem Bereich Kühlung auch auf den Gehäusemarkt. Zu diesem Zweck ist heute das „Midgard“ vorgestellt worden, ein Tower-Gehäuse, welches im unteren Preissegment um 60 Euro angesiedelt ist.

Zur News: Xigmatek stellt eigenes Gehäuse vor
 
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
692
#4
schon extrem wie die Grafikkarte durchhängt!

ich für meinen Teil habe mir noch nie ein Gehäuse über 30€ gekauft. Leise waren Sie alle mit den richtigen Komponenten
 

Timesless

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.322
#5
Sieht nett aus und der Preis scheint auch zu stimmen.
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
217
#6
Die haben wohl zu viel Tomb Raider: Underworld gezockt...erst "Thor's Hammer" und jetzt "Midgard"...

Gehäuse sieht aus wie ein Cooler Master CM690 - ist bestimmt auch eins *g*
 

MPQ

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
896
#7
Erinnert mich an den RC/CM690
 

masterchief337

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
48
#8
ganz nice eigentlich......ich finde den schwarzen innenraum super.

besprühe auch gerade meins von innen
 
Zuletzt bearbeitet:

nazfalas

Bisher: nf1n1ty
Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
441
#9
"Die haben sich wohl zu viel mit nordischer Mythologie beschäftigt" meintest du wohl. ;)

Habe mir auch gedacht, dass es dem CM690 seeeehr ähnlich ist. Diese Befestigungen für die Laufwerke in den "5 1/4 Zoll"-Schächten kenne ich so auch von meinem Cosmos.
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
217
#12
M

MixMasterMike

Gast
#13
Seit langem Mal ein großes Gehäuse was echt gut aussieht und nicht total unverschämt überteuert ist.
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.225
#14
Jetzt streitet euch doch nicht, von wo die Bezeichnungen her sind ... Aber das Case sieht echt gut aus, außerdem gefallen mir die Xigmatek Läfter gut ... Leider hab ich mir gerade ein Case gekauft, aber sonst wäre das eine Überlegung wert ...

mfg Chuck
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.284
#16
Für den Preis sicherlich sehr gut.
Da kann sich Cooler Master 690er warm anziehen^^

Auch Innenraum scheint hochwertig zu sein, man muss nurnoch Tests abwarten die genaue Details preis geben.
 

Dark Thoughts

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.118
#18
Die haben wohl zu viel Tomb Raider: Underworld gezockt...erst "Thor's Hammer" und jetzt "Midgard"...

Gehäuse sieht aus wie ein Cooler Master CM690 - ist bestimmt auch eins *g*
Dir ist schon klar das Midgard und Thor's Hammer nix mit Tomb Raider zu tun haben oder? :rolleyes:

Mir gefällt das Gehäuse nur die offene Seitenwand stört mich ...
 

mno

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
105
#19
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
157
#20
Na wenn das mal kein gescheiter Einstig in den Gehäusemarkt ist.
Schaut ja nicht gerade schlecht aus, sieht gut verarbeitet aus und der Preis ist auch OK.
Bin mal auf die ersten Reviews gespannt.
 
Top