Zusammenstellung

sandro1995

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
50
Hallo ich habe da eine Frage und die wäre passt diese Zusammenstellung gut zusammen:p
also:
Mainboard: P5NT WS SLI-Ready
CPU: Core 2 (2x2.8Ghz)
Netzteil: 500W simple power
Laufwerk: LG alles leser ausser bd-rom
Ram: 4GB Kit 800mhz 2x2gb
gehäuse: nzxt guardian 921
graka: bliss 9800gt gainward 1gb
hdd: 1tb s-ata II
Lüfter CPU: asus silent knight 2

danke
 

Lord Sethur

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.941
Ein bisschen mehr Infos wären interessant... Ist der C2D @ 2,8 GHz ein E7400? Welche HDD? Welcher RAM?

Also zwei Sachen lassen sich a priori schon sagen:
- Das NT ist Mull
Empfehlung: Enermax Pro82+ 425 W
- Das Board auch - beziehungsweise der Chipsatz. Wenn Multi-GPU für dich ein Muss ist (was aber Blödsinn ist, v. a. wenn du jetzt nur eine Karte kaufst), dann gibt es zwei sinnvollere Möglichkeiten: X58-Board + CPU oder CF-System (Intel-Chipsätze)
 

sandro1995

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
50
ich schätze eben sehr das asus board. weil es kostet unter 200 franken (bin aus der schweiz:D) und ist sli ready. hast du mit dem board schon erfahrung gemacht? also ram ist supertalent also die hdd ist mir egal welche markee muss nur speichern können.:D. ja es ist ein e7400. ich möchte eben auf diesem chipsatz bleiben weil mein früherer pc hatte ein p5n-d mainboard das supergelaufen ist (R.I.P):'(. und ja das nt unterstützt eben sli falls ich mal auf einem älteren stand wäre kann ich eine graka noch einbauen und eine sli-bridge machen. und das netzteil möchte ich eine simples kein schnikschnak oder so aber 500w müssen es schon sein

Gruss
 

Lord Sethur

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.941
Nun - laufen wird das Board schon. Aber die OC-Eigenschaften werden dürftig sein... um wesentlich weniger Geld bekommt man ein Intel-Board, aber nur mit CF. SLI zum Nachrüsten ist generell nicht zu empfehlen, aber wenn man dich nicht davon abhalten kann...

Zur HDD. Naja, schnell sollte sie auch sein. Und möglichst zuverlässig. Ich empfehle eine WD Caviar Green 1 TB.

Zum NT: Ein Pro82+ 425 W reicht vollkommen. 33 A @ 12 V sind genug - auch für zwei Karten. Das Teil ist wirklich qualitativ. Wenns unbedingt 500 W sein sollen, dann nimm das 525er - aber das Geld wäre beim Fenster rausgeschmissen.
 

sandro1995

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
50
ja jetzt hab ichs die hdd ist eine western digital. danke für das nt dieses forum board ist wirlich spitze.
vielen dank;)
 
Top