zwei montiore unterschiedlicher auflösung

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
moin moin

erstmal hoff ich das ich hier im richtigen berreich bin, wenn nich sry und vlt in den richtigen verschieben

jetz aber zum eigentlichen problem:


hab gerade meinen alten 17" tft mit 1280x1024 ausgegraben und wollte den als erweiterungsmonitor anschließen zu meinem 20,1" mit 1680x1050
aber ich bekomm es einfach nich hin das ich die auflösungen getrennt einstellen kann unter win xp prof mit ner 8800gts (g92)
das einzige was ich einstellen kann ist clonen oder eben beide bildschirme als einen nutzen (sprich nur für beide eine auflösung einstellen)

also was kann ich wo einstellen das ich meinen 20,1" als hauptmonitor nutzen kann und gleichzeitig noch den 17" als zusatz mit ner anderen auflösung

so dann hoff ich mal auf hilfe
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
79.556
rechte maustaste auf den leeren desktop, bildschirmauflösung, einstellen, fertig.

edit: xp...gleiche aktion nur eigenschaften.... findest du auch

wenn das nicht geht screen von eben diesem menü bitte.

 
Zuletzt bearbeitet:

mumpel

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.545
Du klickst nach HisN auf den zweiten Monitor und aktivierst das Häkchen bei "Diese Anzeige erweitern" (o.ä.). Dann kannst du getrennte Auflösungen einstellen.
 

LeXeL

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
genau das geht leider nicht-.-
siehe anhang

kanns sein das der nvidia treiber da was versaut?
weil ich weiß das ich mal genau die einstellung hatte die ihr meint
und auf den zweiten monitor kann ich nur über den nvidia treiber zugreifen-.-
Ergänzung ()

so nachdem ich jetz 3mal den treiber deinstalliert hab und 2mal wieder draufgehauen gehts endlich
jetz hat ich nämlich auch die windows eigene einstellungsmöglichkeit wieder

scheinbar lags an nView, weil das hab ich jetz nicht mitinstalliert und es läuft alles wie es soll
 

Anhänge

  • anzeige.JPG
    anzeige.JPG
    27,2 KB · Aufrufe: 108

mumpel

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.545
Macht nView nicht aus zwei Monitoren einen großen Desktop? Naja, oft klappt das mit dem Rüberinstallieren der Treiber nicht richtig. Dann muss man den alten komplett deinstallieren und alle Treiberreste mit Driver Cleaner löschen.
 
A

am3000

Gast
kuck mal nach ob Multi Monitor eingeschaltet ist im NV Treiber ,
das muß an sein wenn man 2 anschließt sonst geht das nicht
 
Top