Zweite 770 für SLI oder 1060 bzw rx 480?

Stelli

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
40
Hallo Leute,

Habe mir gedacht es wird langsam Zeit für ein Upgrade meines PCs. Spiele momentan noch auf full HD und keine ahnung wann ich wirklich auf 1440p umsteigen werde, also scheiden mal alle besseren Karten wie die 1070 für mich aus. Zu teuer für 1080p.

Im Moment habe ich eine gtx 770 windforce OC mit 4GB die noch gute Dienste leistet. Kann problemlos Division auf Mittel bis hoch spielen und witcher 3 auch ca so, allerdings hätte ich gerne etwas mehr Power um in Zukunft einfach auch auf hoch und ultra zu kommen.

Die rx 480 spricht mich sehr an, günstig, stark und dir Möglichkeit in der Zukunft eine zweite für crossfire dazu zu tun. Dann würde ich meine 770 verkaufen und denke mal einen 100er dafür bestimmt bekommen.

Allerdings könnte ich mir auch eine zweite 770 für SLI holen, ist natürlich noch günstiger.

Die Frage ist nun, was ist besser, hat mehr Power und ist allgemein einfach die klügere Wahl :)

Bin für jeden Input dankbar :)
 

SGCGoliath

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.047
Im anderen Post schreibst du aber du hast eine neue Rx 480, was stimmt den nun?
 

DarkInterceptor

Commodore
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
4.366
klüger wäre für sein budget passend eine starke einzelne grafikkarte zu kaufen. sli bringt nix und vor allen nicht viel mit mittlerweile uralten grafikkarten.
kauf dir die AMD graka und damit wirst glücklicher werden als mit einem 770er sli gespann mit zu wenig vram für die leistung.
 

Captain R

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.973
Im Moment habe ich eine gtx 770 windforce OC mit 4GB die noch gute Dienste leistet. Kann problemlos Division auf Mittel bis hoch spielen und witcher 3 auch ca so, allerdings hätte ich gerne etwas mehr Power um in Zukunft einfach auch auf hoch und ultra zu kommen.
Das einzig sinnvolle: komm wieder wenn du mehr Leistung brauchst. Jetzt für "die Zukunft" zu kaufen ist Quatsch
Außerdem ist der Unterschied von Hoch zu Ultra kaum mit dem Auge zu erkennen, kostet aber massig Leistung. Das die Leute immer meinen es muss Ultra sein... Dann muss auch Ultra viel Geld ausgegeben werden, aber besser ist es die Regler mit etwas Verstand zu nutzen

Ich bin auch gerade auf der Suche nach einem Monitor für meine neue Rx480.
Was denn nun?
 
Zuletzt bearbeitet:

UweP44

Ensign
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
174
Zu einer schon sehr alten Karte (3 Generationen alt) noch eine weitere gleichalte Karte dazu zu packen ist immer die schlechtere Lösung.
Zu viel Energieverbrauch und SLI hat auch so seine Probleme mit Treibern und Microrucklern.

GTX1060 und RX480 sind hingegen sehr gute Lösungen.
Oder ggf. sogar die RX470, wenn man noch ein paar Euro sparen muss.
 

pmkrefeld

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.388
Definitiv keine 2. 770.

An deiner Stelle würde ich noch etwas abwarten und schauen wie sich die Preise der 470 entwickeln, im Moment finde ich 300+ Euro für eine vernünftige 480 zu viel, sollte man eine Aftermarket 470 zeitnah für ~200 Euro bekommen wäre das ein viel besserer Deal.

Solltest du mit dem Gedanken 1440p oder 4k spielen würde ich die 1070 nicht ausschliessen, gestern gab es welche im Angebot für 399 Euro, da ist der Aufpreis zur 480 mehr als Gerechtfertigt.
 

ronrebell

Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
8.260

Telmur

Ensign
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
233

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.216
Ich würde das ganze eher von deiner Perspektive abhängig machen.

Fakt ist, wenn die 770 nicht mehr reicht, dann muss sie weg.

Jetzt nimm dein vorhandenes Budget + die Kohle aus dem Verkauf der Karte und schau was du dafür bekommst.
Wenn die Kohle für eine 1070 reicht, dann nimm sie doch einfach.

Dann hast du erstmal Ruhe und kannst alles gelassen auf dich zukommen lassen.

Alles andere ist doch auch wieder nur eine Behelfslösung.

Zum Thema SLI

Meiner Meinung nach nur sinnvoll wenn du das absolute Maximum willst. Wenn dir eine 1080 nicht ausreicht weil du XYZ und 435345696p spielen willst...brauchste ne zweite. Aber mit kleinen Karten ist SLI/CF auf dem Papier zwar schön und gut, jedoch keine Lösung von Dauer. Es überwiegen einfach Probleme wie fehlende Anpassung/Unterstützung, Mikroruckler, Strombedarf, Abwärme......
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.320
gestern gab es welche im Angebot für 399 Euro
Das war Vorgestern :D https://www.computerbase.de/forum/threads/asus-geforce-gtx-1060-strix-oc-gaming-vs-8192mb-xfx-radeon-rx-480-black-edition-oc.1602642/page-2#post-19109535
Wenn man natürlich ein Spiel auswählt, was scheinbar öfter Probleme mit DualGPU hat, ist es doch klar, dass auch hier Crossfire nicht die gewünschte mehrleistung bietet.
Wenn ich mir so was zulege will ich das es funktioniert und nicht vielleicht funktioniert. Wäre doch dumm wenn bald mein Lieblingsspiel raus kommt, es die Leistung gut gebrauchen könnte und ich sie nicht habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top