News 10 Milliarden US-Dollar: Microsoft soll an Übernahme von Discord interessiert sein

SVΞN

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
20.902
  • Gefällt mir
Reaktionen: BorstiNumberOne, Onkel Föhn, BrollyLSSJ und 8 weitere Personen

Christian1297

Commodore
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
4.876
Wenn sie dann unabhängig von Tencent werden von mir aus. :rolleyes:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mydgard, Ernie75, Sennox und 17 weitere Personen

Rubyurek

Commander
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
2.260
Bitte nicht! Wir wissen was aus Skype geworden ist.. Ich hoffe Discord bleibt bei denen die es auch richtig Pflegen und nicht an Shitsoft..
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hiccups, sent!nel, Mr.Courious und 46 weitere Personen

DerKonfigurator

Commodore
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
4.367
Erscheint mir schon konsequent, die Partnerschaft mit Discord & Xbox läuft ja schon etwas länger (z.B. Nitro im Game Pass). Da man sich auch auf dem PC etablieren will und das Ökosystem Xbox + PC zusammen ausbauen will ist es da sicherlich nicht schlecht, einen Plattformübergreifenden Voip Client zu schaffen, der bereits eine hohe Nutzerbase hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ernie75, Sennox, Ops und 10 weitere Personen

ShiftyBro

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
594
Wenn doch TeamSpeak mal ein Lebenszeichen von sich geben würde.. (bezogen auf die neue Version). Das ist schon so ewig in der Beta, tut sich da überhaupt noch was? Ich hab das ne Weile beta-getestet, aber wenn alle anderen nur die gammelige Live-Version haben, hat das irgendwie nix gebracht. Und jetzt machen mehr und mehr Leute einfach ihre TS-Server komplett dicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mydgard, TechFA, dister1 und 31 weitere Personen

johnieboy

Captain
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
3.822
Skype 2.0 incoming?

Andererseits vermutlich besser als wenn Zuckerberg sich das Ding einverleibt.

Wäre natürlich besser wenn Firmen wie Discord unabhängig bleiben würden anstatt von den 3-4 Monstern am Markt aufgefressen zu werden
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hiccups, Ernie75, sent!nel und 23 weitere Personen

evilhunter

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
1.020
Ich frag mich, ob so eine Übernahme überhaupt genehmigt werden kann. Microsoft ist im Kommunikationsbereich mit Teams und Skype schon tief drin.
Zusätzlich Discord zu wäre für den Markt nicht unbedingt förderlich.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mydgard, Sennox, dideldei und 16 weitere Personen

AgentClark

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
353
Schade, was wurde nach einer Übernahme von Microsoft bitte jemals besser?
Aber was gibt es für gute und am besten freie Alternativen?
 

xexex

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
21.298
Zitat von DerKonfigurator:
sicherlich nicht schlecht, einen Plattformübergreifenden Voip Client zu schaffen, der bereits eine hohe Nutzerbase hat.
Skype hat man zugrunde gerichtet, Teams hat man bereits im Portfolio, wenn die Discord nu so wie Teams verhunzen wäre es schlichtweg schade.

So gut Teams auch ist, der Client an sich ist einfach nur eine Plage.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mydgard, Sennox, BorstiNumberOne und 10 weitere Personen

RB6istGut

Ensign
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
169
omg, ich hab auch sofort an das skype debakel denken müssen. Wenn mir die mein liebsten programm auf meinem pc versauen, wechsel ich zu linux und meide MS in zukunft völlig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sennox, whumsch, sightseeer und 3 weitere Personen

xcsvxangelx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.209
  • Gefällt mir
Reaktionen: TechFA, Zenya, Prolokateur und 45 weitere Personen
W

wunschiwunsch

Gast
Zitat von Sekorhex:
Bitte nicht! Wir wissen was aus Skype geworden ist..

Kann Dissord schlechter werden? Allein wie viele Skripte laufen müssen, dass die Anmeldung funktioniert ist grusselig. Hab meinen Account gleich wieder gelöscht. Und Dissord hat von Datenschutz auch noch nie etwas gehört.
Warum Conputerbase so einen Müll mitmachen muss ist mir schleierhaft.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: NJay, Schtefanz, rom4ik und 8 weitere Personen

Tallantis

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
969
Zitat von johnieboy:
Skype 2.0 incoming?

Andererseits vermutlich besser als wenn Zuckerberg sich das Ding einverleibt.

Wäre natürlich besser wenn Firmen wie Discord unabhängig bleiben würden anstatt von den 3-4 Monstern am Markt aufgefressen zu werden
Seit wann ist Discord wirklich unabhängig? Unter der Hand steckt Tencent tief drin.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NMA, Prolokateur, Verminaard und 16 weitere Personen

bugmum

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.066
@wunschiwunsch

Discord ist in der Hinsicht fürn Popo, aber man kann es nutzen. Skype war eine funktionierende gut laufende Software bis Microsoft kam. Bitte nicht nochmal.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sennox, Schmarall, ChrisM und 2 weitere Personen

KitKat::new()

Captain
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
4.063
Zitat von AgentClark:
Aber was gibt es für gute und am besten freie Alternativen?
Element

Explizite Voicechats fehlen noch (Umsetzung in Planung), aber als Workaround funktioniert eine stinknormale Konferenz zu nutzen auch ganz gut

Zitat von wunschiwunsch:
Hab meinen Account gleich wieder gelöscht. Und Dissord hat von Datenschutz auch noch nie etwas gehört.
Warum Conputerbase so einen Müll mitmachen muss ist mir schleierhaft.
Ich auch nicht
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TechFA, c[A]rm[A], bugmum und 4 weitere Personen

Scirca

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
997
Zitat von evilhunter:
Ich frag mich, ob so eine Übernahme überhaupt genehmigt werden kann. Microsoft ist im Kommunikationsbereich mit Teams und Skype schon tief drin.
Zusätzlich Discord zu wäre für den Markt nicht unbedingt förderlich.

Ja die würden das bestimmt irgendwie zusammenführen, denke aber mal das Discord vorallem negativ unter der Microsoft Agenda leiden wird, kein Support, fragwürdige Entscheidungen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: fox40phil

xexex

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
21.298
Zitat von xcsvxangelx:
Ich muss ja sagen da bin ich aber auch ein ewig gestriger. Wir nutzen immernoch ausschließlich TeamSpeak in der Gilde. Dieses Klickibunti Discord ist so gar nicht meins.
Man kann beide Programme nicht miteinander vergleichen, oder kannst du bei TeamSpeak mal eben deinen Bildschirm streamen? TeamSpeak ist nun mal TeamSpeak, Discord bietet hingegen von einem "Forum", bis zur Videostreaming alles in einem Paket und das auch noch super einfach nutzbar.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mort626, Sennox, NMA und 19 weitere Personen

ShiftyBro

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
594
Zitat von xcsvxangelx:
Ich muss ja sagen da bin ich aber auch ein ewig gestriger. Wir nutzen immernoch ausschließlich TeamSpeak in der Gilde. Dieses Klickibunti Discord ist so gar nicht meins.
Haben wir auch noch recht lang, aber inzwischen ist das einfach zu praktisch geworden, über Discord auch Organisatorisches, soziales etc. mit abzuwickeln, ohne ein separates Forum zu brauchen. Es lassen sich Guides für Bosse anpinnen, Absprachen für den abendlichen Raid treffen etc. Auch mal kurz einem Mitspieler im Channel mit einem Klick den Bildschirm zu übertragen, wenn für den grad kein Platz in der Gruppe ist und er dann bissl zuschauen/mitsprechen möchte, ist im Alltag ziemlich komfortabel.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hiccups, Mort626, Sennox und 16 weitere Personen

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
17.039
Falls die das ernsthaft übernehmen bin ich raus und nur noch auf Guilded unterwegs.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: missi, styletunte und fox40phil
Top