144hz fähiger Pc zum zocken und streamen

newplaya

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
13
Hallo erstmal und hier zu meiner Geschichte,


war heute im Fachgeschäft eines Freundes für PC-Zusammenstellungen und habe dort eine Zusammenstellung bekommen die meinen Verwendungszwecken entsprechen soll. Hatte an Ansprüchen folgendes angegeben: 144hz Monitor, aktuelle (CsGo, Bioshock Infinite(, eigentlich alle aktuellen Spiele)) Games zocken, Streamen.
Werde zusätzlich anfangen in 2 Wochen Wirtschaftsingenieurwesen zu studieren, aber ich denke, dass das nicht wichtig ist, da der Pc mit solchen Anwendungen die benötigt werden, klar kommen sollte, oder? :)

Die Zusammenstellung ist folgende/ Der Kostenvoranschlag ist der folgende:

Cpu: Intel Core i7 4790k 315€

Kühler: Arctic Freezer i30 2011/1155/1156 34,90€

Mainboard: Gigabyte GA-Z97-HD3 97€

Ram: DDr3 16GB PC 1600 CL10 GeIL KIT (2x8GB) VALUE PLUS 149€

SSD: 250GB Samsung 2,5" SATAIII 840 Evo Ser. Basic r 119€

HDD: Seagate 3.5" 1TB SATA3 ST1000DM003 7200 64mb 51€

Grafikkarte: Palit GTX770 Jetstream 2048MB 294€

Netzteil: Thermaltake Berlin 630W 80+ 54€

Gehäuse: CoolerMaster CMS-693-KKN1 84€

und als Monitor den IIYAMA 27" GB2773HS-GB1 319€

Insgesamt also 1535€

Gesagt hat er mir noch, dass ich mit dem Kauf ne Woche warten soll, da nächste Woche die neue GTX970 vorgestellt wird und somit es billiger wird. Dazu noch hat er angeboten, erst einen 8er Riegel zu holen, da die zur Zeit teuer sind und der zweite wahrscheinlich erst in Zukunft benötigt wird.
Also, eure Gedanken dazu? Vor allem der mir unbekannte Monitor hat mich zum grübeln gebracht.

Die Komponenten des Computers auf geizhals.de (Hoffe, dass das die richtigen sind).
1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 x Samsung SSD 840 EVO 250GB, SATA 6Gb/s (MZ-7TE250BW)
1 x Intel Core i7-4790, 4x 3.60GHz, boxed (BX80646I74790)
1 x GeIL Value Plus DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL10-10-10-28 (GVP316GB1600C10DC)
1 x Palit GeForce GTX 770 JetStream, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (NE5X770H1042-1045J)
1 x Gigabyte GA-Z97-HD3
1 x iiyama ProLite GB2773HS-GB1, 27"
1 x ASUS DRW-24F1ST schwarz, SATA, bulk (90DD01G0-B10000)
1 x Arctic Freezer i30 (UCACO-FI30001-GB)
1 x Cooler Master CM 690 III (CMS-693-KKN1)
1 x Thermaltake Germany Series Berlin 630W ATX 2.3 (W0393RE)
1365€
Natürlich um einiges billiger als im Laden.

Zum Thema zusammenbauen: Ich denke schon, dass ich das kann. Habe mal ein Praktikum in dem oben genanntem Geschäft gemacht und dort auch zusammengebaut. Und dieses "Internetz" hilft da bestimmt auch weiter :D

Ouu man, erster Post hier im Forum, mal schauen wie der ankommt :)
 

Sahit

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.014
Also erstmal willkommen. Zum Monitor kann ich nicht viel sagen. Zum PC willst du OC'n wenn nicht würde ich dir nen Xeon (http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Xeon-E3-1231v3-4x-3-40GHz-So-1150-BOX_960054.html) und nein H97 (http://www.mindfactory.de/product_info.php/Gigabyte-GA-H97-HD3-Intel-H97-So-1150-Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail_961231.html) Board empfehlen. NT: 630W ist nen bisschen viel ich denke um die 500W sollten reichen. Graka: würde hier eher auf ne R9 290 setzen bessere P/L. CPU Kühler: gibts auch bessere z.B. HR 02 Macho oder Mugen RAM: reicht der hier völlig aus http://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-Crucial-Ballistix-Sport-DDR3-1600-DIMM-CL9-Dual-Kit_798853.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Marcel^

Commodore
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.037
In der Zusammenstellung stimmt auf jeden Fall das Verhältnis von CPU/GPU nicht.

Nimm zum Zocken etwas in der Leistungsklasse eines Xeon e3-1231 und lege das zusätzliche Geld bei der Grafikkarte drauf.
 

DieMuellermilch

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
691
Wenn du dir einen 144 Hz Bilrschirm zulegst, brauchst du auch Hardware, die dir die Spiele in diese Bereiche schicken kann. Heißt, du brauchst ne potente Grafikkarte, die zum Beispiel mehr als 120 Bilder pro Sekunde schafft, damit dir die 144Hz überhaupt was bringen.

Probier die R9 290x. Gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
 

newplaya

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
13
Welche Grafikkarte würdet ihr denn sonst noch empfehlen? Kann ruhig teurer sein, will später nämlich noch einen zweiten 60hz Monitor dranschließen.
Und zu dem Rest des Systems irgendwas zu sagen..?
 
Zuletzt bearbeitet: (*60hz)

DieMuellermilch

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
691

Khazdy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
434
Also was ich über die Pcs sagen kann ist das die relativ laut sein soll aber das kannst du denke besser beurteilen siehe Signatur :D
 

Pennerschwert

Commodore
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.124
Wie gesagt willst du unbedingt OC betreiben ?

Ansonsten
gegen Intel Xeon 1231v3 tauschen.
sowie
gegen Gigabyte H97-D3h tauschen.

Zudem würde ich
SSD: 250GB Samsung 2,5" SATAIII 840 Evo Ser. Basic r 119€
gegen eine Crucial MX100 256GB, gleiche Leistung, etwas mehr Kapazität und deutlich günstiger.

Das Schrott Netzteil
Netzteil: Thermaltake Berlin 630W 80+ 54€
solltest du zb. gegen ein bequiet! Straight Power E9 500W (bzw 480W CM, wenn du Kabelmanagment willst), tauschen.

Zum Gehäuse
Gehäuse: CoolerMaster CMS-693-KKN1 84€
wäre das Fractal Design Define R4 oder das Fractal Design Arc Midi R2 eine gute Alternative bei ähnlichem Preis.

Als Grafikkarte wäre statt der
Grafikkarte: Palit GTX770 Jetstream 2048MB 294€
eine Sapphire Vapor-X Radeon R9 290 Tri-X OC gut für dein Anwendungsprofil geeignet. Die Karte ist extrem schnell und sogar relativ leise für eine R9 290, siehe auch den Computerbase Test.
 
Zuletzt bearbeitet:

DieMuellermilch

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
691
Meine Powercolor PCS+ ist echt gut. Die Lautstärke im IDLE ist nicht wahrzunehmen. Und ich sitze gerade daneben. :evillol: Bei Spielen heult sie auch nicht auf. Hab MSI Afterburner die Lüfterkurve mit 3 Klicks kurz eingestellt.
 

newplaya

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
13
Nein werde nicht overclocken, will aber auf jeden fall dass die spiele gut laufen mit dem monitor.
Also das kann ausgewechselt werden, danke!
Und ich glaube ich lass es mal lieber mit den extra dicken Eiern :lol:
Also das System:
1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 x Crucial MX100 256GB, SATA 6Gb/s (CT256MX100SSD1)
1 x Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel 1150, boxed (BX80646E31231V3)
1 x GeIL Value Plus DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL10-10-10-28 (GVP316GB1600C10DC)
1 x PowerColor Radeon R9 290X PCS+, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AXR9 290X 4GBD5-PPDH)
1 x Gigabyte GA-H97-D3H
1 x iiyama ProLite GB2773HS-GB1, 27"
1 x ASUS DRW-24F1ST schwarz, SATA, bulk (90DD01G0-B10000)
1 x Arctic Freezer i30 (UCACO-FI30001-GB)
1 x Cooler Master CM 690 III (CMS-693-KKN1)
1 x be quiet! Straight Power E9 500W ATX 2.4 (E9-500W/BN192)
Also läuft das so alles paletti, hätte gerne noch mehr Vorschläge oder Ideen :)
Großes Danke an den Depp :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

DieMuellermilch

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
691
Nein werde nicht overclocken, will aber auf jeden fall dass die spiele gut laufen mit dem monitor.
Also das kann ausgewechselt werden, danke!
Und ich glaube ich lass es mal lieber mit den extra dicken Eiern :lol:
--> SCHADE.....jeder so wie er es mag.....nein Spaß bei Seite....sieht doch so schon ganz gut aus.


Nehm das BeQuiet Netzteil vom Depp.
 

Pennerschwert

Commodore
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.124

DieMuellermilch

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
691
Sapphire Vapor-X Radeon R9 290 Tri-X OC gut für dein Anwendungsprofil geeignet. Die Karte ist extrem schnell und sogar relativ leise für eine R9 290, siehe auch den Computerbase Test.
Da haste Recht, aber die Powercolor ist eine R9 290 X und kostet nicht wesentlich mehr. Wie gesagt, ich kann micht über die Lautstärke nicht beschweren.
Ergänzung ()

Ach ja noch eine Frage, Full HD auf 27" ? Würde ich persönlich nicht kaufen, da das dann schon sehr pixelig wird.
Kann ich nicht bestätigen. Habe auch ein 27 Zoll mit Full HD und der ist schon mind. 3 Jahre alt. Pixelig ist der auf keinen Fall.
 

newplaya

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
13
Siehe meinen Post oben, habe noch einige Sachen hinzugefügt ;)

Ach ja noch eine Frage, Full HD auf 27" ? Würde ich persönlich nicht kaufen, da das dann schon sehr pixelig wird.
Bin zurzeit auf nem keine ahnung wie großem fernseher (vorher im Wohnzimmer genutzt) mit FHD.. auf 24" wäre glaube ich bisschen zu klein.. Und welchen Monitor würdest du denn empfehlen auf 27" der noch nen Step mehr kann?
 

DieMuellermilch

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
691

newplaya

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
13

DieMuellermilch

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
691

newplaya

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
13
Top