17" zum gelegentlichen spielen

xplay888

Lt. Commander
Registriert
Juli 2008
Beiträge
1.170
Hallo!
Ich suche ein Notebook zum gelegentlichen Spielen.
Kosten 600-800€.
17" sollte es haben, non glare ist auch ok.
Gespielt wird Sims3 und Fifa09 und UT2004

Was brauchts da für ne CPU und GPU?
Ein Core 2 Duo sollte es sein denke ich, wenn man ne Nvidia nimmt wohl eine aus der 9er Serie. Wenn das soweit richtig gedacht ist, welche dann?

Herstellertechnisch ist alles offen, tendiere aber zu nem Acer und hab mal folgendes rausgesucht:

http://geizhals.at/deutschland/a401260.html

Core 2 Duo T6400 2x 2.00GHz
GeForce 9300M GS 256MB max.1791MB shared memory

Kann das leider total garnicht in relation zu desktop systemen stellen, da ich die Prozessoren nicht kenne. Weiß da vielleicht jemand ein Ranking oder kanns in etwa sagen?



Das waren nun viele fragen, mal sehen ob ich alles beantwortet bekomme. :)
 
17" sollen es sein, wird nciht umgehrgetragen außerhalb des hauses!

danke für den link, da seh ich mal n ranking von gup/cpu was es an aufpreis kostet und kann so mal ein bild kreieren!
 
hier eine bessere uebersicht zu gpus und cpus.

in deinen preisrahmen fallen geforce 9600m gt oder ati 4650m.
daher kommen z.b. acer aspire 7730g oder hp pavilion dv7-2070eg in frage
 
Die GF 9300 GS ist zum Spielen eher ungeeignet.

Eine 9600GT ist schon eine gute Graka, die für aktuelle Spiele auch geeignet ist.

Da ich mitlerweile 4 Acer gehabt habe, kann ich sagen, dass die gute Geräte bauen.

Daher ist das von acxy empfohlene 7730G schon ein gutes Teil, hat aber einen Lüfterbug.

Ich selber habe das 7738G, was man schon für knapp unter 800 Euro bekommt. Mit dem Gerät bin ich voll zufrieden, es ist leise, schnell und relativ günstig.
 
lazy74 schrieb:
Daher ist das von acxy empfohlene 7730G schon ein gutes Teil, hat aber einen Lüfterbug.

hat er leider recht, haben und werden die wohl leider nicht in den griff bekommen. sein 7738g ist demnach vorzuziehen.

ein samsung e172 ist vielleicht noch interessant. ist die 17" version vom beliebten r560. laesst aber etwas beim display zu wuenschen uebrig, wobei das 7730g auch kein vorzeigebeispiel dafuer ist, aber laut notebookjournal ein tick besser. vermutlich hat das 7738g das gleiche display.
 
hier eine bessere uebersicht zu gpus und cpus.
Optimal! Danke!

Herstellerfrage... irgendwie sieht das klar nach nem Acer aus. Kenne auch jemanden der einen hat und zufrieden ist und schon mal den support (wegen vista natürlich) in anspruch nehmen musste.

CPU technisch haben die meisten einen T6400. Der P7350 ist im Vergleich von hier auch nicht besser laut synthetischen Benchmarks. Oder gibt das Praxisnahe Unterschiede die ich mal wieder nicht sehe?

Ein 17,3" ist zwar toll, aber beim surfen ist n hohes Display wichtiger und wenn eh keine filme geschaut werden reicht die Normauflösung bei 17" auch.

Lüfterbug klingt nicht gut, da das ding auch wirklich als LAPtop auf dem Schoß eingesetzt werden soll und daher irgendwo auch nicht zu heiß werden soll. Aber das is eine eierlegende Wollmilchsau oder kommt da einer der genannten in frage?

Acer Aspire 7730G-734G50MN (LX.ARB0X.144) P7350 9600M GT 512MB 775€
Acer Aspire 7730G-644G50MN (LX.AFR0X.182) T6400 9600M GT 512MB max.1280MB 799€
Acer Aspire 7730G-644G32MN (LX.AFR0X.157) T6400 9600M GT 1024MB 699€
Acer Aspire 7730G-744G32MN (LX.AFR0X.117) P7450 9600M GT 1024MB max.1792MB 799€

Das sind so die kandidaten die in frage kommen. Kann man was ausschließen aus irgendeinem grund?

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/a_c_e_r/mai+lights/products_id/52277
ist das ein schnäppchen?

So weit mal wieder :)
 
laesst aber etwas beim display zu wuenschen uebrig, wobei das 7730g auch kein vorzeigebeispiel dafuer ist, aber laut notebookjournal ein tick besser. vermutlich hat das 7738g das gleiche display.

Ne, dass 7738G ist die gleiche Basis wie das 7735.
Das 7730 hat einen 16:10 LCD (1440x900) während das 7738 16:9 hat (1600x900). Scrollen muß man also genauso viel, bzw wenig.

Also der Bug zeigt sich darin, dass der Lüfter beim 7730 alle 10 Sekunden an und wieder aus geht. Das nervt...

Zu deinen Kriterien: Bei der GF9600Gt mußt du auch auf den verbauten Speicher schauen, die 512MB-Versionen sind i.d.R. DDR3 und die 1024MB sind DDR2, wobei die DDR3 vorzuziehen sind. Die 512MB weniger sind da egal....

Wenn du eins von den vieren nehmen willst, dann würde ich dir Nr.1 empfehlen. Der P7350 wird nicht so heiß und die GF9600GT dürfte DDR3 haben....

Aber mein Tipp ist das http://geizhals.at/deutschland/a421739.html, das ich ja auch habe.

Es ist genauso teuer aber eine Generation jünger als das 7730
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben