2 Boxenpaare für den PC

Madeno

Newbie
Registriert
Aug. 2016
Beiträge
2
Hey :)

Ich besitze aktuell zwei verschiedene Aktivboxenpaare, die sich ganz bequem per Aux an meinen PC anschließen lassen. Nun würde ich aber gerne beide von ihnen simultan laufen lassen. Mein Mainboard hat auch zwei Aux-Ausgänge, weiß aber auch nicht, wie ich beide gleichzeitig aktiviere :/ Ich kann natürlich einen Y-Stecker verwenden, habe aber keine Lust auf Abstriche bei der Klangqualität (wie z.B. Lautstärke).
Eine andere Idee war noch, dass ich nur einen Aux-Ausgang nutze, dafür aber noch einen kleinen Verstärker hinterhänge, mit dem zwei Ausgänge kein Problem wären. Kennt jmd da evtl ein empfehlenswertes Gerät?

Lieben Dank für Hilfe :)
 
Was für eine Soundkarte hast du denn?
Bzw. welche Lautsprecher?

Wieso verschlechtert der Y Stecker denn die Klangqualität?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe nur die Onboard von meinem Mainboard. Die Leistung wird nunmal auf beide Kanäle rübergebracht, da bleibt jeweils nicht mehr so viel übrig. Habe ich auch schon mehrmals probiert, wird merklich leiser.
Sind wie gesagt zwei Aktivboxenpaare, sollte also eigentlich egal sein :o
 
Ist es zuviel verlangt, dass du mal auf die Homepage von deinem Mainboardhersteller gehst und uns den Onboard-Chip raussuchst?!
-> Realtek ALC887 codec
Natürlich wird es mit einem Y-Kabel leiser, aber das ist doch bei Aktiv-Lautsprecher völlig Banane, dann machst du die eben lauter. Schlecht wird es erst, wenn sie auf Maximalpegel immer noch zu leise sind.
Um 2 Klinkenausgänge von deinem Mainboard zu aktiveren, stellst du einfach in den Windows Soundeinstellungen auf 4.0. Wenn das nicht funktioniert, dann lade dir mal die neusten Soundtreiber runter.
 
Zurück
Oben