40" LED bis maximal 1.000€ gesucht

ssj3rd

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Hallo Leute,

ich suche einen guten LED Fernseher bis maximal 1.000€ (lieber weniger). 42 Zoll sollen es allerhöchsten sein.

Was er sonst noch haben sollte:
- 24p
- 100Hz
- Kein 3D
- mind. 3x HDMI
- Schwarz und Hochglanz (kein Silber oder weiß, würde in meiner Wohnung schrecklich aussehen)


Es muss nicht unbedingt ein LED sein , wenn es zur Zeit einen überragenden LCD oder Plasma zu diesem preis gibt , immer her mit der Empfehlung.


Mfg
ssj3rd
 
7

700

Gast
im saturn gibts jetzt einen für 999€ den würd ich mir mal anschauen, habe gestern die werbung im tv gesehen.
gruß
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.524
100hz Edge-LED:
http://geizhals.at/deutschland/a498181.html

oder 200hz CCFL:
http://geizhals.at/deutschland/a497545.html

Das ist deine Entscheidung. Meiner Meinung nach liefert Sony aktuell das beste Paket ab und aus einigen Praxistests hab ich den Schluss ziehen müssen, dass es beim Pulldown und beim hochrechnen der Frameraten immer noch brutale Unterschiede gibt. Unschärfe bei den Kanten, "unflüssige" Frameraten usw.
Was ich so gesehen hab, hat das Sony noch am Besten im Griff.

@ 700

Guter, konkreter Tipp :-)
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.524
Gerade bei Philips habe ich das Pulldown-Ruckeln schon miterleben müssen und auch immer wieder davon gelesen. Auch im aktuellen Test von SFT war genau dieser Fernseher dabei und es wurden im speziellen die Flimmerkonturen bei schnellen Bewegungen bemängelt!
 

duHANSdu

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.709
dem kann ich jetzt leider nicht wiedersprechen aber es auch nicht bestätigen, da ich 24p-Material leider an dem bis lang noch nicht getestet habe, nur leichte Zweifel habe ich trotzdem, weil sich der Philips in anderen Situation, wie bei SD und HD-TV wieder besser geschlagen hat und die Bewegungsdarstellung sogar sehr flüssig und natürlich aussah, ohne großartige Darstellungsfehler.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lev Arris

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.906
Ich hab vor zwei Wochen einen Sharp Aquos LC 40" LE 705 E gekauft.

Der hat Full LED und 4 x HDMI, natürlich 100 Hertz und Full HD.

Das Bild ist wirklich sehr sehr gut.
Im Gegensatz zu einem normalen LCD spiegelt die Oberfläche ein wenig.
Aber nicht so viel wie meine 7 Jahre alte Philips-Röhre. Die spiegelt richtig.
Bei mir im Wohnzimmer stört die schwache Spiegelung des Sharp nicht. Er sieht dadurch sogar wertiger aus als mein 32" LCD im Schlafzimmer.
Am besten mal bei Media Markt u. Co ansehen.

Dort kostet er 1199 €. Bei Saturn auch. Ich habe inkl. Fracht 928 € bezahlt gehabt. (Durmedia).

Der Ton ist leider gar nicht gut. Naja wie denn auch, wenn die Lautsprecher hinten oder unten sitzen. Dafür habe ich dank der schmalen Rahmen die maximale Bildfläche, denn ein größeren Fernseher paßt in meinen Schrank nicht rein.
Man sollte den Ton zusätzlich über die Stereoanlage oder nur über eine Surroundanlage ausgeben.

Der USB-Anschluß stellt wohl die zweite Mangelerscheinung dar. Er soll keine Videos abspielen. Macht in meinem Fall nichts, weil ich mir den WD TV Live gekauft habe.

Dafür ist die Bildqualität sehr gut, u. habe auch keinerlei Probleme wenn ich meinen PC anschließe zum spielen. Keine Eingabeverzögerungen !!! Keine schlieren !
Mit ner xbox 360 natürlich auch keine Probleme.

Und das TV-Bild sieht auch super aus. Dabei habe ich noch kein HDTV Sat Receiver.

Also ich kann den Sharp Aquos LC 40 LE 705 E nur empfehlen.
Besonders wenn man für die schwächen USB u. Ton alternativen hat.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.524
dem kann ich jetzt leider nicht wiedersprechen aber es auch nicht bestätigen, da ich 24p-Material leider an dem bis lang noch nicht getestet habe
Wie willst du dann argumentieren? Den Testbericht brauchst du nur zu lesen, wenn du es mir persönlich nicht glaubst.

Wir haben diese Probleme übrigens damals gemerkt ohne von irgendwelchen Testberichten vorgeschädigt gewesen zu sein und der Akt so ein Ding zurück zu schicken, das macht man auch nicht gern. War aber nötig!


@ Lev Arris

Sharp Aquos hab ich bisher noch nicht wirklich in Augenschein genommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vet

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.158
LED Tvs in der Preisklasse ist für normal TV schrecklich. Dann nehme lieber einen LCD oder Plasma.
 

duHANSdu

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.709
du ich glaube Dir noch ehr, als jedem beschissenen Test, ich möchte Dir ja auch nicht wiedersprechen, sondern habe nur leichte Zweifel, lasse mich aber immer gern vom Gegenteil überzeugen.

ich weiß es jetzt nur mit Sicherheit von den 7000er Philips, das gegen die die Sony richtig alt aussehen aber die haben ja auch noch eine etwas bessere Bildverarbeitung als die 5000er.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.524
@ Vet

Woher nimmst du diese Aussagen? Übrigens sind "LED TVs" auch LCDs.


@ duHANSdu

Diese Aussage kann ich bisher nicht teilen. Zumindest ein Z5800 gehört schon zu dem Besten was ich bisher gesehen hab. Kostet aber auch etwas mehr und zieht deutlich mehr Strom als die der neuen Serie.
 

VERGiL1202

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.529
Im aktuellen c't Test für Fernsehgeräte wird etwas angezweifelt, ob man die LED Technologie überhaupt braucht.
Falls man sich allerdings zu einem LED entscheiden sollte, dann am besten zu einem Full LED, da beim Edge LED manche Teile des Bildes heller sind als andere.
 

duHANSdu

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.709
das ist genauso Quatsch, du musst aufs Display achten, was für LED´s verbaut werden und wie gut die Bildverarbeitung ist, erst wenn alles drei stimmt, bekommst du ein gescheites Bild, das hat nichts mit Full-LED oder EDGE zu tun, denn mit EDGE kann man z.B. ein deutlich besseres Bildergebniss erzielen, wenn alles passt, als mit billigen Full-LED Geräten wie von Toshiba und LG, selbst die alten 9000er von Philips und der Sony Z4500, sehen zum Teil richtig alt gegenüber den aktuellen aus.

auch darf man nicht alle EDGE´s über einen Kamm scheren, denn es gibt echt miese wie den Samsung B6000/C6000 und es gibt gute wie die aktuellen von Sony und Philips.

@DvP
ja die Z5500/Z5800 haben letztes Jahr schon echt Maßstäbe gesetzt aber wie du ja schreibst, das ist wieder eine andere Geräteklasse, nur trotzdem würde mich mal interessieren, wie sie sich im Vergleich mit der aktuellen Mittelklasse schlagen, ich glaub fast, das die Unterschiede in zwischen fließend sind. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

ssj3rd

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Naja viele Vorschläge habt ihr leider nicht gebracht. Bisschen konkreter kann es ruhig werden :-)


Mfg
ssj3rd
 

duHANSdu

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.709

Bloodie24

Captain
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
3.890
Der Vorteil der Sharp Aquos ist, dass die Full-LED Backlight haben. Heisst die LEDs sitzen nicht nur im Rahmen, sondern über die gesamte Fläche, was zu einer sehr homogenen Ausleutung führt.Grade bei grösseren Modellen ist das ein Vorteil, aber auch bei 40 Zoll ist das gut. Hab mir viele Fernseher angeschaut und fands das Bild der Sharp immer mit am besten.
Für meine Mutter hab ich den 32 Zoll Modell 600E gekauft und hab bei Lev Arris den 40iger gesehen, die Modelle haben einfach ein klasse Bild, Kontraste und das schwarz sind klasse, sehr farbenfroh, ohne übertrieben zu wirken.

Solltest Du Dir auf jeden Fall mal im Laden anschauen.
 

ssj3rd

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Die Phillips Dinger gefallen mir, leider gibt es die nicht in Schwarz...

Weiss würde bei mir schrecklich aussehen.

Mfg
ssj3rd
 

duHANSdu

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.709
na klar gibt es die auch in der Schweiz, bei euch bekommt zum Teil auch noch ganz andere Sachen.
da ist aber nichts weiß, das ist eine ganz dunkles Alu-Optik, auf den Bildern sieht es nur hell aus.
http://www.toppreise.ch/index.php?a=190778
 
Zuletzt bearbeitet:

ssj3rd

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Schweiz ? :-) Du hast dich wohl verlesen....
 

OCer

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
205
eindeutig den 40PFL8664H . Das Bild ist atemberaubend. Habe ihn im Media Markt mit einem 42PFL7404 verglichen, die Bilder sehen viel natürlicher und flüssiger aus.


oder nimm den 46PFL5605H
 
Anzeige
Top