4870x2 flackert 10 Minuten nach Start von CoD6

enthusiast

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
24
Hallo zusammen,

habe ein kleines Problem mit meiner 4870x2. Letzte Woche habe ich mir aus Österreich CoD6 bestellt und nach Ankunft sofort angespielt. Ungefähr 10 Minuten nach beginn der Mission fängt das Bild an zu Flackern. Es ist aber nicht das Flackern wie wenn die Hz-Einstellung des Monitors verändert wurde sondern als ob die Synchronität der Bilder verloren geht. Diese Problematik tritt mit eingeschaltetem VSYNC als auch ohne auf. Des weiteren ruckelt im Takt der Asynchronität die Maus. Installiert ist der aktuelle Treiber von ATI auf dem System.

Kennt einer die Problematik und hat im bestenfall auch eine Lösung parat?

Hier einige Eckdaten zu meinem System:
CPU: Q9650
RAM: 8GB
Grafik: C3D 4870x2

Vielen Dank vorab.


LG
 
Habe auch die HD4870X2
Treiber 9.9, ich habe keinerleich Probleme.
Versuchs mal mit ner anderen Version
 
Hab auch die 4870x2
Habe mit 9.10 gespielt - ohne Probleme
Ich würde mal Treiber komplett löschen und dann 9.11 installieren, alle Einstellungen von Catalyst auf Standard und dann vielleicht bischen die Lüfterdrehzahl erhöhen (habe beim zocken auf 42-48% - stört mich nicht)
Wenns nicht klappt wissen andere ganz bestimmt mehr ^-^
 
Hallo zusammen,

leider hat sich mit der Installation von der Version 9.10 auf 9.11 nicht viel getan. Die Symptome sind noch die selben. :(
Trotzdem erstmal Danke für eure Ansätze.
Hat vielleicht noch wer eine Idee?


LG

EDIT: Genutzt wird Windows7 Ultimate 64bit
 
Sollen wohl viele Probleme mit W7 haben.. :freak:

Naja sei froh..Mein Monitor is mir beim Start von Cod 6 durchgeballert ..
 
Oh weia ... auch nicht schlecht. :)

Habe jetzt mal einen etwas anderen Ansatz. Wie heiss darf so eine GPU werden?

Standard: 85°
10 Min. nach CoD6: 107-110°

Habe ich ein Hitzeproblem?
 
Zitat von enthusiast:
Jepp.

Um das zu testen kannst du ja einfach mal im CCC oder mit einem externen Programm wie dem Riva Tuner den Lüfter der Karte auf einen hohen Wert festsetzen.

Ist zwar laut, aber zum Testen wird das wohl klar gehen.

Wenn die Fehler dann verschwunden sind solltest du den Graka Lüfter mal reinigen (was ohnehin regelmässig angebracht ist in manchen Fällen)
 
Brachte leider nichts :(
Habe den Lüfter auf 100% laufen lassen und erreichte trotzdem einen Wert von 108°.
Danach den PC aus gemacht, Karte sauber gemacht obwohl diese bereits staubfrei war.
Erneut CoD6 gestartet und noch immer 107-108°. :(

Habt ihr noch Tipps für mich?


LG
 
Hallo Enthusiast,
jetzt kommt die berühmte Frage nach dme Rest des Systems, weil es sich fast so anhört, als würde irgendwas den Airflow zu Deiner Graka stören und damit ein Wärmestau entstehen.
Steckt neben der Graka direkt eine andere Karte auf dem Mainboard?
Welches Gehäuse hast Du und sind dort Gehäuselüfter verbaut, in welche Richtung pusten die die Luft?
Wenn wir das wissen, können wir eventuell noch weiter Dinge klären.
Gruß
9pinking
 
Ich habe auch seit neuestem mit meiner 4870 so ein ähnliches Problem.

Bei Borderlands oder bei Dirt 2 Demo läuft es erst paar Minuten super, dann geht der Bildschirm auf Standby und kommt nach 10-15 sek dann wieder.. Dann läuft das Spiel weiter.

Während er diese aussetzer hat , bleibt auch das Game stehen.

Ist bei mir erstmals vor 2 Wochen bei Borderlands aufgetreten mit Cat. 9.10.
Der 9.11 er hat aber keine Verbesserung gebracht.
 
Hi ho,

hier meine Asusstattung:
- Cooler Master RC-690
- Q9650
- 8GB Ram
- 3x Barracuda 640GB
- 2x DVD-Laufwerk
- Club3D 4870x2

Im Bereich der Kühlung sieht es eher spärlich aus. Dazu habe ich mal ein kleines Bild vorbereitet.

Weitere Karten sind nicht eingebaut somit ist die Lüfterfront der Grafikkarte frei.

Mir ist aber noch was aufgefallen. In Simulationen wie Open Falcon oder Black Shark habe ich keinerlei Probleme obwohl ich mich am Maximum der Einstellmöglichkeiten bewege. Shift, CoD6 und ARMAII machen die Grafikkarte irgendwie wuschig.


LG
 
Bei mir mach auch erst COD6 die Karte halbwegs laut. 3D Mark oder so sollte doch auch belastend sein und die selben Probleme verursachen, oder?
 
Das habe ich nicht ausprobiert, vermute jedoch des es zu den selben Problemen kommen würde.
 
Wenns dann wirklich so ist, haben die Karten wohl zu heiß.
 

Ähnliche Themen

Zurück
Top