5.1 System gesucht mit vielen eingängen

pcfreund26

Ensign
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
145
hallo ich suche ein neues 5.1 soundsystem für bis zu 300€ .In dem System müssen min. 2 optische eingänge sein und ein coaxialer Eingang vorhanden sein
 

Graf_Flatula

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
363

pcfreund26

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
145
ich will aber nicht erst 300€ für nen receiver ausgeben und dann noch die boxen für so 300€ bezahlen . es sollte gesamt 300€ kosten
 

pcfreund26

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
145
das soll aber auch sehr gut sein oder?
ich hab noch zwei gute lautsprecher ist es möglich das ich die als front speaker nehme (über Klemmanschlüsse angeschlossen)
 
1

1668mib

Gast
Ist ja ok, wenn du nach Empfehlungen fragst, aber solche Fragen "kann ich dann auch was anderes anschließen" müsste doch jemand, der 300 Euro ausgeben kann, auch eigenständig selbstverantwortlich klären können... ist ja nicht so, dass es keine Produktbilder zu dem System im Internet geben würde...

Und was heißt soll "sehr gut sein"? Ich meine was bedeutet für dich sehr gut? Was sind deine Ansprüche? Für einen audiophilen Menschen wird es für 300 Euro nicht mal ein gutes System geben... aber die Ansprüche der Menschen sind nun mal verschieden...

Vom Mischen von verschiedenen Lautsprechern würde ich im Übrigen bei so einem System absehen... Und wenn die Boxen so gut sind, dann würde ich wirklich einen AV-Receiver kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
9.521
Ein AVR kostet keine 300€
Für 180€ gibt es z.B. den Yamaha 367. Deine vorhandenen Lautsprecher kannst du dann als Front nehmen.

Dann bleiben noch 120€ für 3 weitere Boxen und Subwoofer... das ist etwas knapp.

Für 100€ kriegt man einen Mivoc B-Ware Subwoofer
http://www.mivoc.de/schnaeppchen/details-b-ware.html?marke=mivoc&artikel=SW 1100 A-II buche (optische B-Ware)

Dann hast du schonmal ein 2.1 System und kannst die 3 restlichen Boxen ruhig nachher nachkaufen
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.875
Das Logitech Z906 ist hier die richtige Wahl. Entspricht vollkommen den Anforderungen und der Klang ist - meines erachtens nach - perfekt.
 

conXer49

Banned
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.749
@ 1668mib , besser hätte ich das auch nicht formulieren können ! :daumen:
 

pcfreund26

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
145
hat dieser receiver von yamaha 2 optische eingänge ( für ps3 und xbox 360) und hat es auch noch einen analogen 5.1 eingang
 

Graf_Flatula

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
363
Zitat von pcfreund26:
hat dieser receiver von yamaha 2 optische eingänge ( für ps3 und xbox 360) und hat es auch noch einen analogen 5.1 eingang

warum nutzt niemand mehr google?

innerhalb von 5 sekunden hat man so sämtliche info´s die man(n) braucht......;)

aber da man als pfadfinder ja jeden tag eine gute tat vollbringen soll......hier dann alle details zu dem yamaha

auf der seite die man über meinen link erreicht, einfach auf technische daten klicken........
 
Zuletzt bearbeitet:

Mad316

Banned
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.418
Muss es unbedingt 5.1 sein? Wie sieht dein Nutzungsspektrum für das System aus?

Würde dir nicht auch eine Kombination aus Hifi Kopfhörer und Asus Xonar Essence reichen? Letzteres wird mit 100% Sicherheit sehr viel besser als ein 5.1 System für 300€ klingen. Sowas kommt schon an Hifi Für gut 1000€ heran-.
 

pcfreund26

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
145
da ich das system für spiele ,filme und zum Musik anspielen brauche und ich auch mit freunden gerne filme schaue ist ein Headset nicht grade passen und die filme im Surround einfach besser klingen
 

Mad316

Banned
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.418
die filme im Surround einfach besser klingen
Auf gutem Surround (geht ab ~1000€ los). Mit dem vorgeschlagenen Equipment wird ein Fim auf dem Kopfhörer sehr viel besser klingen.

Aber nun gut, ich halte mich jetzt aus der Diskussion heraus, da ich keine Beratung zu Produkten gebe, die ich mir aufgrund der miserablen Klangqualität niemals wieder selbst kaufen würde.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.875
Naja Surround muss nicht teuer sein...mein Altes Universum-Heimkino (6.1) hat zwar einige schwächen, stellt aber insgesamt einen guten Raumklang dar, Zocken mit der PS3 macht damit doppelt Spaß und Filme in 5.1 sind - meiner meinung nach - ein ganz anderes Erlebnis als Stereo. Hinzu geht Dolby Pro Logic auch noch recht gut, was aus Stereo schönen Raum Klang erzeugt.
Und da wären wir wieder beim Z906...dieses hat Dolby Pro Logic, als Raumklang-Liebhaber würde es dir bei Musik, aber auch bei Stereo-Filmen sicher gefallen.
 

Mad316

Banned
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.418
Sehr gut Entscheidung. Allerdings würde ich eher einen Onkyo 508 nehmen, da ich mit meinem 608 sehr zufrieden bin.

Für 150€ gibt es glaube ich von Mivoc ganz ordentlichen Sub.
 

conXer49

Banned
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.749
Zitat von pcfreund26:
ich wollte mir jetzt diesen http://www.amazon.de/gp/product/B00...&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375093&pf_rd_i=301128 kaufen und meine alten boxen benutzen nun fehlt mir nur noch ein ordentlicher Subwoofer . Für diesen würde ich bis zu 150€ ausgeben könntet ihr mir da welche empfehlen die ich gleich an den Receiver anschließen kann

http://www.amazon.de/Onkyo-SKW-208-...r_1_12?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1302558502&sr=1-12
 
Top