Test 550-W-Oberklassenetzteile im Test: BitFenix und Sea Sonic liefern ab 70 Euro gute Qualität

MXE

Lt. Commander
Dabei seit
März 2013
Beiträge
1.455
#2
Bei Preisen um 600-1000€ für einen halbwegs brauchbaren Multimedia/Spiele PC möchte ich die Argumente der LC Fanboys hören. Ein gutes Netzteil muss immer drin sein und 70€ sind verhältnismäßig wenig Geld für so wichtige Hardware. Es gibt einfach kein Argument sich ein mieses Netzteil zu kaufen.
 

Otsy

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.450
#3
Das Seasonic gefällt mir schon sehr, wobei ich erfahrungsbedingt weiterhin auf be quiet! setze.

Wie immer ein dickes Lob an CB für den ausführlichen und aufschlussreichen Test.
 

DFFVB

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.451
#4
Schöner Test. Baue gerade selber, und will möglichst silent (beim surfen). Fractal Define C, i5 8400 - 1070Ti...

Dachte eigtl. an das beQuiet Straight Power 11 -- aber das SeaSonic sieht auch nach einer Alternative aus?
 

Babasaad-16

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
336
#5
Mich würde der Vergleich zu einem be quiet! Netzteil (in der gleichen Preisklasse) interessieren.

Die Frage scheint mehrere zu interessieren. Ich nutze mein Bq Netzteil schon ohne Probleme eine Ewigkeit und würde es nochmal kaufen. Aber 10 Jahre Garantie sind natürlich ein sehr gutes Argument für SS. Jemand Erfahrungen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Hibble

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.797
#6
Also wenn du es mucksmäuschenstill haben möchtest, geht immer noch nichts über einen Silent Wings 3 Lüfter, das heißt Straight Power 10 / 11 oder Dark Power Pro 11. Das Seasonic ist aber auch überraschend leise und meiner Meinung nach für die meisten PCs total ausreichend ;)

@Babasaad-16:
Der Straight Power 11 Test braucht noch mindestens einen Monat. Aber wenn du Messergebnisse von einem be quiet! Netzteil suchst, kannst du mal hier schauen: https://www.computerbase.de/2016-10/850-watt-netzteil-test-round-up/
Das Dark Power Pro 11 hat wie die Straight Power einen Silent Wings 3.

Aber 10 Jahre Garantie sind natürlich ein sehr gutes Argument für SS. Jemand Erfahrungen?
Wie im Garnatieabschnitt angesprochen musst du natürlich den Zeitwert berücksichtigen. Ob sich ein Umtausch nach über 5 Jahren noch lohnt, wenn du das Porto selbst tragen musst und du gleichzeitig sowieso ein besseres Netzteil im Blick hättest, ist eben die Frage, ob es die 10 Jahre wirklich braucht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
4.917
#7
Biaher war ich BeQuiet Fan, was Netzteile angeht.

Aber:
Sea Sonic bietet mit zehn Jahren eine ungewöhnlich lange Garantiedauer für ein Netzteil dieser Klasse an.
, da steh ich drauf.
Ich liebe lange Garantiezeiten. :daumen:
Ergänzung ()

Aber 10 Jahre Garantie sind natürlich ein sehr gutes Argument für SS.
Das denke ich auch.
Is ja mal ne Ansage !
 

DFFVB

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.451
#8
Also wenn du es mucksmäuschenstill haben möchtest, geht immer noch nichts über einen Silent Wings 3 Lüfter, das heißt Straight Power 10 / 11 oder Dark Power Pro 11. Das Seasonic ist aber auch überraschend leise und meiner Meinung nach für die meisten PCs total ausreichend ;)
​Dann bleibts beim beQuiet Straight 11 - Danke :-)
 

Babasaad-16

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
336
#9
Also wenn du es mucksmäuschenstill haben möchtest, geht immer noch nichts über einen Silent Wings 3 Lüfter, das heißt Straight Power 10 / 11 oder Dark Power Pro 11. Das Seasonic ist aber auch überraschend leise und meiner Meinung nach für die meisten PCs total ausreichend ;)

@Babasaad-16:
Der Straight Power 11 Test braucht noch mindestens einen Monat. Aber wenn du Messergebnisse von einem be quiet! Netzteil suchst, kannst du mal hier schauen: https://www.computerbase.de/2016-10/850-watt-netzteil-test-round-up/
Das Dark Power Pro 11 hat wie die Straight Power einen Silent Wings 3.
Danke für deine Antwort. Nach dieser habe ich meine Frage etwas ergänzt. Das Dark Power Pro 11 ist super, kostet aber ein "wenig" mehr ^^' Daher habe ich mal (in der gleichen Preisklasse) dazu geschrieben.

Das Straight Power 10 CM wird es wohl gut treffen. Da heißt es aus meiner Sicht eig. nur noch, Silent Lüfter gegen 10 Jahre Garantie.
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
788
#10
10 Jahre Garantie finde ich ehrlich gesagt, eher unwichtig. Wichtigste ist sehr leiser Lüfter. Denn es kann sein, dass ab 2020 möglicherweise neuer Standard kommt und da nützt mir 10 Jahre Garantie nicht mehr. Außerdem muss man schauen, ob Seasonice nach z. B. 9 Jahre neues NT oder nur Restwert bekommt. Da würde ich mir mal in Garantiebedingungen durchlesen, anstatt blind auf 10 Jahren Garantie glauben.
 

Hibble

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.797
#11
Die Straight Power 10 haben meine beiden Vorgänger schon getestet, weshalb ich zu dem leider keine Messwerte habe. Aber zumindest bis mittlerer Auslastung dürfte es mit dem aktuellen Dark Power Pro vergleichbar sein, weil der Lüfter da auch mit sehr niedrigen RPM läuft.
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.475
#12
Ist abzusehen wann die Netzteile kleiner werden?

Die Teile sind ja so wie ich sehe nach wie vor ganz gut gefüllt aber nach zig Jahren dürfte es doch Fortschritte auch in Sachen Miniaturisierung gegeben haben? Bei Stecknetzteilen für Notebooks sieht man die ja. Statt Ziegelsteine winzige Kästchen die kaum etwas wiegen.
 
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
2.691
#13
Bei Stecknetzteilen für Notebooks sieht man die ja. Statt Ziegelsteine winzige Kästchen die kaum etwas wiegen.
Das liegt aber bei den meisten Notebooks eher daran das deren Verbrauch in den letzten 10 Jahren massiv nachgelassen hat. Bei den PCs sind die Anforderungen an die Netzteile aber eher gestiegen. Mehr Lastwechsel, teilweise mehr Verbrauch, bessere Haltbarkeit und Effizienz, usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
205
#14
wie sieht es mit Spulenfiepen beim Seasonic Netzteil aus, so gut mir die Seasonic Nts vom technischen Aufbau, der Qualität und vom Kabelmanagement her gefallen - ausnahmslos alle hatten zum Teil extremes Spulenfiepen.

Am schlimmsten war es mit den Platinum Fanless 520 das ja eigentlich ohne Lüfter auf Silence getrimmt ist aber das war leider extrem wurde auch 2 mal getauscht einmal gegen ein Titanium Prime 650 Watt und dann sogar gegen ein Titanium Prime Ultra. Aber wie gesagt alle mit Spulenfiepen.

Aber der Service von Seasonic ist wirklich erste Klasse da können sich viele ne Scheibe von abschneiden. Der Austausch ging immer in max 4-5 Tagen ohne Diskussionen über die Bühne.

Aktuell hab ich wieder ein be quiet das ist vom Kablemanagnement leider nicht zu vergleichen (der atx24 ist ja nach wie vor nicht modular bei den Dark Pros, zudem keine Flachbandkabel) aber das ist halt einfach wesentlich leiser, da absolut fiepfrei.

darum würde mich interessieren ob vielleicht die günstigeren Seasonic bzw. nun die ganz neue Serie endlich fiepfrei geworden sind ?
 
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.201
#15
Inter-Tech beweist einmal mehr, dass sie es einfach nicht drauf haben. Und dann ist deren Produkt auch noch das teuerste.
 

Babasaad-16

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
336
#16
10 Jahre Garantie finde ich ehrlich gesagt, eher unwichtig. Wichtigste ist sehr leiser Lüfter. Denn es kann sein, dass ab 2020 möglicherweise neuer Standard kommt und da nützt mir 10 Jahre Garantie nicht mehr. Außerdem muss man schauen, ob Seasonice nach z. B. 9 Jahre neues NT oder nur Restwert bekommt. Da würde ich mir mal in Garantiebedingungen durchlesen, anstatt blind auf 10 Jahren Garantie glauben.
Es kommt drauf an. Also ich zB. baue mir nur alle maximal 5-8 Jahre einen neuen PC, wenn überhaupt. Und wenn der Unterschied der Lautstärke minimal ist, nehme ich gerne die 10 Jahre.

--
Sea Sonic 10 Jahre Garantie
Sea Sonic wird innerhalb der Garantiezeit, Reparatur oder Ersatz leisten, ohne zusätzliche Kosten, und zwar nur für Verarbeitungsfehler, die
von dieser Garantie abgedeckt werden.
Sea Sonic behält sich das Recht vor defekte Teile durch gebrauchte Ersatzteile zu ersetzten, die gleicher oder ähnlicher Leistung entsprechen, vorausgesetzt, dass: [...]
 
Zuletzt bearbeitet:

Hibble

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.797
#17
@Wattwanderer:
Klar, die beiden Empfehlungen sind ja nur 140 mm tief. Noch weniger Tiefe lohnt sich eigentlich im ATX-Format nicht. Aber wenn es noch kleiner sein soll, gibt es ja das SFX-Format, das mit dem Corsair SF oder be quiet! SFX L Power auch relativ gut vertreten ist.
 

Teamocil

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
12
#18
Danke für den Test!

Ich habe das Seasonic Netzteil schon länger auf dem Einkaufszettel, wundere mich aber über den großen Preisunterschied zu den USA (56,40€ Deal vs. 70,89€ Deal). Liegt das am Fiskus? An Wettbewerb im Handel sollte es bei uns ja nicht mangeln.
 

deo

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
6.310
#19
Das Seasonic ist nicht perfekt, aber das ist auch ein be quiet nicht. Der Preisunterschied ist schon ein starkes Argument und die lange Garantie. Die gibt es anders als bei SSDs ohne TBW :D
 
Top