Accelero S1 Rev.2+Turbo - Was ist zu beachten?

Moros

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
11.350
... dann bleibt aber immer noch einer der dann kein Platz hätte^^ Gibts da auch nen trick?
Welchen hab ich denn da vergessen?


Naja, ich würd sie nicht verbauen. Meiner Ansicht nach ist es unmöglich für weniger als 5€ einen guten Lüfter zu produzieren. Eigentlich ist es sogar unter 10€ schwierig. Ich bin aber auch sehr empfindlich, was die Lautstärke betrifft.

Du kannst dir ja auch die Xilence bestellen und wenn sie dir zu laut sind, schickst du sie wieder zurück.


@edit
Der Noiseblocker XL1 wäre auch meine Empfehlung. Alternativen sind die Lüfter von Nanoxia und Scythe S-Flex.
 
Zuletzt bearbeitet:

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
@Kaupa: Dort gibt es aber leider nicht die Zalman Passiv-körper

@Moros: Ich abe am MB 2 zusätzliche Plätze für Fans... einer fällt für die beiden Lüfter an der Graka weg, einer für die die hinten rausblasen... darum muss der letzte, der der vorne reinbläst anders angeschlossen werden.


Glaub ich werd diese Sachen ersma bestellen... meint ihr die darf man so einfach zurükschicken?

bloss welche Wärmeleitpaste, ich brauch doch welche oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Ja hab ich auch vor, nehme dann den hier...
1x Scythe Slip Stream 120mm http://www.caseking.de/shop/catalog/...pm::10803.html
und hinten halt die Xilence, weil alles andere bei Caseking zu teuer wäre...

Du weisst nicht ob beim Acc S1 nen WLPad drauf ist, oder ich zusätzlich WLP besorgen muss, oder?
 

Moros

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
11.350

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Danke dir wirklich^^

Nur überleg ich jetzt wieder, ob ich nciht doch diese Turbo module kaufen soll.... Da ich dann auch diese Teile von Zalman drauf haben werde, kann doch da auch nichts passieren, oder?
Mir gehts dabei ja um die Lautstärke... also hauptsächlich wegen der Lautstärke möchte ich nen anderen VGAKühler. Und jetzt weiss ich nciht ob die Xilence oder die turbo lauter sein werden?!

EDIT: Hat sich erledigt... seh grad das die erst wieder am 22.08 vorrätig sein werden^^
 

Drachton

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
6.738
Genau aus diesem Grund ist deine Aussage völlig belanglos ... :)
Du kaufst die Lüfter weil sie billig sind, nicht weil sie leise sind.

Aber mach das was für richtig hältst - wurde ja schon alles besprochen

edit .. und ja Moros, es ist bereits ein Pad drauf
 
Zuletzt bearbeitet:

jopi24johannes

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
5.084
@ Moros : Die passiven Kühler von Arctic Cooling für die RAMs sind so lausig, dass die nicht mal halten ,wenn du die Karte verkehrt herum einbauen würdest. Angeblich hat Arctic Cooling nachgebessert, aber besser als soschlechtdassichsieindietonnetrete ist immer noch sehr schlecht. Die Zalman halten bombenfest.
 

Kaupa

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.496
@ Moros : Die passiven Kühler von Arctic Cooling für die RAMs sind so lausig, dass die nicht mal halten ,wenn du die Karte verkehrt herum einbauen würdest. Angeblich hat Arctic Cooling nachgebessert, aber besser als soschlechtdassichsieindietonnetrete ist immer noch sehr schlecht. Die Zalman halten bombenfest.
Komisch, habe vorhin versucht die von der Rev. 2 abzubekommen- ging sehr schwierig:-)
Bei der Rev.1 stimme ich Dir zu!
 

karmageddon

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
35
Mal ein paar Anmerkungen von mir dazu. Habe mir selber auch den Accelero S1 Rev. 2 + Turbo Module vor einiger Zeit zugelegt und bin sehr zufrieden.

1. Es sind passive Kühlkörper für Ram,Spawas etc dabei.
2. Sie halten auch.
3. Die Turbo Module sind in meinen Ohren sehr leise. Laufen bei mir mit ca. 1700 RPM und in ca. 1-2 m Entfernung hört man eigentlich so gut wie nichts.
4. Die Temperaturen haben sich bei mir dadurch um ein wenig mehr als 10 ° gebessert.
5. Auf dem GPU-Kühler ist schon eine Art Paste aufgetragen.

Somit ist es in meinen Augen relativ planlos noch irgendwelche 80,92,100 oder 120 mm Lüfter oder passiv-Kühler zusätzlich zu kaufen, weil es schlicht und einfach überflüssig ist.
 

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Danke dir^^ leider nen bisschen spät.

Hab jetz schon alles bestellt und bezahlt, sodass es heute rausgehen müsste... wenn das wirklich stimmt was du sagst, dann werd ich die extra Lüfter wieder zurückschicken^^ aber ersmal sehen.

trotzdem echt netten dank
 

Kaupa

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.496
Es gehts nicht nut um die GPU Temperaturen, auch der VRAM und vor allem die Spannungswandler wolen gekühlt werden, von daher ist eine Bestückung mit irgendeiner Art Lüftung sehr empfehlenswert. Schon bei der 3870 werden die Spannungswandler so heiß, dass man sie nicht mehr anfassen kann!
 

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Hmm wenn ich die von Zalman einmal drauf hatte, dann kann ich die doch nciht mehr zurückschicken oder?^^

Ausserdem, hab mal ne Frage: Welche der Temps die bei GPUZ angezeigt werden ist denn nun was? http://i211.photobucket.com/albums/bb191/ddave_bucket/GPUzIdleHD4870.gif

Mir gehts darum, ob und wo ich dann sehen kann, wie gut die Ram und Speicher gekühlt werden.


Hmm.. überleg grad, wenn die Turbo echt so gut und leise sind... würden die sich denn nicht auch als gehäuselüfter eignen??? Mir kam die Idee beim lesen einer Bewertung auf Alternate. Da bei mir sowieso (eigentlich) nur 80er reinpassen wäre das optimal... und für den preis und die lautstärke... müsste doch fürn guten airflow ausreichen, oder???


naja danke euch allen nochmal, werde dann meine Probleme am Samstag (hoffe ich) hier hinein posten^^
 

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Aso... Nur ist es so, das er bisher keine Temps der Graka anzeigt.

Ausserdem erkennt er mein MainBoard nciht. Kann das am Treiber liegen? Habe aber eigentlich den Aktuellsten.
 
Zuletzt bearbeitet:

karmageddon

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
35
Hmm.. überleg grad, wenn die Turbo echt so gut und leise sind... würden die sich denn nicht auch als gehäuselüfter eignen??? Mir kam die Idee beim lesen einer Bewertung auf Alternate. Da bei mir sowieso (eigentlich) nur 80er reinpassen wäre das optimal... und für den preis und die lautstärke... müsste doch fürn guten airflow ausreichen, oder???
Wird wohl nicht gehen, da die Lüfter ja keinen "Rahmen" haben, wo du irgendwie Schrauben reindrehen könntest. Die sind zum Anstecken, kann man hier n bisschen sehen:

http://www.silenthardware.de/uploads/pics/kvga004_0114_02.jpg
 

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Aso... aber nur mal so theoretisch^^ Würden die keine guten Gehäuselüfter abgeben? Ich meine wenn gesagt wird, das sie bei 1600rpm kaum hörbar sind, dann wird das bei 1000rpm noch viel besser sein und mehr rpm haben doch andere Gehäuselüfter auch nicht, oder? Noch dazu fördern sie recht viel (71,4m³/h), oder?!

Andere frage: Wie soll ich meine Lüfter denn eig einstellen? Laso den Scythe und die Xilence 80er. Den Scythe, der wird ja immer auf 800rpm laufen schätze ich, den brauch man nicht teuern... aber die Xilence, wie sollte ich die einstellen? Die laufen ja mit 1500rpm höhstens... doch viele, wie ich hier gesehen hab, schrauben sie noch weiter runter...
 
Top