Acer 7750G (Radeon HD 6850M) via HDMI an LG 21:9 Bildschirm

Rockhound

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
1.089
Hi Leute,
hab nun mein altes Notebook Acer 7750G an den neuen LG 21:9 Bildschirm drangehängt via HDMI. Er bietet mir eine maximale Auflösung von 1920x1080. Bitte sagt mir das es mit irgendeinem Trick möglich ist die Auflösung auf 2560x1080 zu pushen. Das wäre sonst extrem sch***e :(

Catalyst:
Treiber-Paketversion: 8.901.4-111013a-126944C-Acer

Danke & Gruß
Daniel
 

Bettmään

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
26
Über HDMI kommen höchstens 1080p, also 1920*1200. HDMI war ja auch ursprünglich fürs TV gedacht.
Über DVI oder Displayport kann die Auflösung noch höher gedreht werden.
 

Rockhound

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
1.089
Mit HDMI 1.3 würde das doch gehen... wie finde ich denn heraus welchen HDMI Standard mein Notebook/Grafikkarte hat? Finde auf der offiziellen Acer Seite nix...

Oder kann ich den VGA Ausgang vom Notebook benutzen? VGA > DVI? :) Irgendwie muss das doch gehen...
 

Cassius1985

Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
3.021
VGA = Analog
DVI = Digital

Wenn der Bildschirm keinen Analogen eingang hat, wird nix.

Dazu ist die Bildqualität von VGA bei der Auflösung mehr als miserabel...

Versuch mal manuell auf 24hz zu stellen, was Du dann als maximale Auflösung am HDMI wählen kannst.
 

nitech

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.594
Nein du kannst nicht ein analoges Signal (VGA) so einfach in ein Digitales (DVI) umwandeln.
Laut AMD Seite unterstützt die HD 6850 deines Notebooks max. 1920*1080
Leider hat dein Acer auch keinen PCIx-Slot um evt. eine Externe Grafikkarte anschließen zu können (zumindest laut Datenblatt).
Für only office gibt es evt. USB Grafikkarten. Allerdings sind diese nicht Spieletauglich:
z.b. http://www.digitus.info/produkte/multimedia/video/usb-grafik-adapter/usb-30-zu-dvi-adapter-da-70451/
Leider gehn die aber auch nicht auf deine Auflösung bei 2048x1152 ist Schluss.
mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Top