Acer Aspire: Wie ins UEFI bei CSM/Legacy?

timOC

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
120
Hi,

hab aus Versehen beim Acer Aspire V531 im UEFI auf Legacy Boot gestellt, was natürlich dazu führt, dass kein OS gefunden wird. Jetzt komm ich nicht mehr ins BIOS, da das Zeitfenster für den Tastendruck zu kurz ist.

Auch über Computerreparaturoptionen der Win 10 DVD wird die Option ins UEFI zu starten nicht angeboten, da es dafür wohl auf UEFI Boot eingestellt sein muss.

Die BIOS Batterie ist bei dem Modell nahezu unmöglich zu erreichen, ohne etwas kaputt zu machen.

Kennt jemand noch eine andere Möglichkeit?

Danke schon mal.
 
M

Matthew Sobol

Gast
"Jetzt komm ich nicht mehr ins BIOS, da das Zeitfenster für den Tastendruck zu kurz ist."

ich melde mal zweifel an diesem argument an ^^
 

timOC

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
120
Hab wie bekloppt drauf rumgehämmert. Schon einige Dutzend mal versucht. Kann natürlich auch sein, dass die Tastatur zu spät initialisiert wird. Habe es daher auch mit USB Tastatur versucht, ohne Erfolg.

E: Wenn ich Pause drücke, pausiert er tatsächlich. Also liegt es nicht am Keyboard. Aber während er pausiert F2 zu hämmern, hilft auch nicht.
 
M

Matthew Sobol

Gast
DEL taste versucht?

oder starte die kiste ohne ram riegel, dann solltest du vermutlich ins bios kommen.
 

timOC

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
120
Hab alle üblichen Tasten versucht, aber das mit dem Ram versuche ich später mal.
 

timOC

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
120
Hatte es mit externer Tastatur bereits ohne Erfolg probiert. Es war allerdings eine Apple, da ich grad nichts anderes da hatte.
Ich probiere es nachher auch mal mit einer PC-Tastatur.

Danke.
 

timOC

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
120
Der Vollständigkeit halber für Leute, die in Zukunft das gleiche Problem haben:

Die Tipps haben nichts gebracht und es blieb mir nichts anderes über, als die CMOS-Batterie auszubauen (in der unzugänglichsten Ecke bei dem Modell *grml*). Das hat aber funktioniert.

Thread kann geschlossen werden.
 
Top