Acer Liquid Metal CyanogenMod

BonScott

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
304
Morgen,

habe schon seit längerer Zeit das Acer Liquid Metal mit Android 2.3.6.
Habe es auch schon lange gerootet. Das Problem ist jetzt nur, dass das Handy einfach total wenig integrierten Speicher hat und man nicht sehr viele Apps drauf haben kann. Nun habe ich gelesen, dass man durch den CyanogenMod die meisten Apps fehlerfrei direkt auf die SD-Karte kopieren kann. Beim näheren Betrachten wurden mir auch weitere Vorteile klar. Nun wollte ich das natürlich auf meinem Handy installieren, aber nirgendwo findet man eine gute Anleitung für mein Handy. Ich habe schon seit mehreren Stunden versucht mir aus den verschiedenen Anleitungen einen guten Lösungsweg zu basteln, aber ich bleibe immer wieder an fehlender Kompatibilität etc. meines Handy hängen, was wahrscheinlich damit zu tun hat, dass es nicht so sehr verbreitet ist. So gibt es bisher (nach meiner Suche) keine offizielle Version des CyanogenMods für das Acer Liquid MT noch eine Version der ClockworkRecovery.
Kann mir hier bitte jemand Schritt für Schritt erklären, wie ich den CyanogenMod auf mein Handy installiert bekomme? Am besten so, dass die Daten (Kontakte, SMS, etc.) nicht verloren gehen.

Schonmal danke im Vorraus,

Rock on
 

FRIIIEEK

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
358
auf modaco bin ich fündig geworden...
schau dich da mal um und lies dich erstmal ein...

Kontakte würde ich an deiner Stelle auf die SIM-Karte kopieren und später wieder importieren. SMS sind glaub ich weg, aber ich hab eigentlich auch nicht wirklich Ahnung! ;)

Sei auf jeden fall wählerisch bei der ROM, weil die meisten doch recht häufig Fehler haben...
 
Top