Notiz Adrenalin 2020 Edition 20.10.1: Grafiktreiber für Doom, Dirt 5, Watch Dogs: Legion und WoW

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.486

Shoryuken94

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.737
Support für neue Spiele ist immer gerne gesehen. Gefühlt ist AMD da in der letzten Zeit recht fix und bringt das Update öfters deutlich vor Release. Wäre nur nett, wenn die Known Issues Liste auch wieder etwas schrumpfen würde. Aber insgesamt laufen die Treiber wieder recht rund bei AMD 👍🏻
 

Whatdoiknow

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
28
Bin ja gespannt was AMD für die Adrenalin 2021er Version bringt. Wenn sie den so heißen wird.
Enhanced Sync wird sicher nicht mehr in der 2020er gefixt werden, braucht man aber auch nur wenn man 30Hz hardlocked Games zockt, sind zum Glück ja nicht so viele. Resident Evil 4 dürfte da das berühmteste Beispiel sein.

Sie könnten noch AMD ReLive offiziell für die APUs freigeben, das wäre ein Wunsch von mir, bin ansonsten glücklich mit dem Treiber.
 

Shoryuken94

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.737
Da sind doch nur noch 3 Einträge in der Known Issues Liste. Die war schon mal länger.
Stimmt, habe mir die Releasenotes noch mal angeschaut. Was ich komisch finde ist dann aber der Punkt, dass viele von den alten Known Issues nicht in der Liste der fixed Issues auftauchen...

Und das in den Known Issues z.B. Nicht die vor einigen Tagen aufgedeckte Sicherheitslücke auftaucht!

Konisch konisch. Werde mir aber gleich mal die aktuelle Version ziehen und schauen wie sie Luft 👍🏻
 

SuperSabo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
112
Ich danke „Entengruetze“ auch. :D
 

Tanzmusikus

Captain
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.320
Hatte gerade am WE den 20.9.2er installiert - zack ... gibt's den 20.10.1er. :daumen:

Klasse, wie klein die Fehlerliste geworden ist. Da können die RX6000er kommen ...
Die "Sicherheitslücke" ist eher eine Stabilitätslücke und deshalb irrelevant. ;)
 

Buck Rogers

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
322
mal ne Frage zu Doom, andere Spiele kann ich aufnehmen mit der Xbox Game Bar aber nur Doom geht nicht weiss Jemand warum oder wie.
 

Gordon-1979

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
436
Hier das ganz wieder in Deutsch:

Behobene Fehler:
  • Bei Grafikprodukten der Radeon RX 5000 Serie kann es zu Instabilitäten beim Anschluss über einen Audio-Video-Receiver via HDMI kommen.
  • Auf dem Desktop kann es beim Beenden eines Vulkan API-Spiels mit aktivierter Radeon FreeSync auf zwei oder mehr Display-Systemkonfigurationen zu Schwankungen der Framerate kommen.
  • Das Hochladen oder Streamen von Inhalten auf YouTube ist möglicherweise nicht verfügbar oder funktioniert nicht korrekt.
  • Genshin Impact wird nicht erkannt oder im Tab „Spiele“ von Radeon Software aufgeführt.
  • Einige spezifische Windows-Bildschirmschoner wie „Bubbles“ können bei der Anwendung auf Grafikprodukte der Radeon RX 5000-Serie einen Systemabsturz verursachen.
  • Grafische Darstellungsfehler können auf dem Desktop oder im Leerlauf auftreten, wenn zwei oder mehr angeschlossene Monitore mit hoher Bildwiederholrate Radeon FreeSync auf Grafikprodukten der Serie Radeon RX 5000 aktiviert sind.
  • Ein Upgrade auf die Radeon Software Adrenalin 2020 Edition-Versionen von der Radeon Software 2019 Edition-Version über Radeon-Einstellungen kann manchmal mit einer Fehlermeldung fehlschlagen.
Bekannte Probleme
  • Die erweiterte Synchronisierung kann zu einem schwarzen Bildschirm führen, wenn sie bei einigen Spielen und Systemkonfigurationen aktiviert ist. Workaround: Enhanced Sync-Funktion so lange deaktivieren.
  • Das Performance Metrics Overlay und die Registerkarte Performance Tuning melden fälschlicherweise höhere als erwartete Leerlauf-Taktgeschwindigkeiten bei Grafikprodukten der Radeon RX 5700-Serie. Leistung und Stromverbrauch werden durch diese falsche Berichterstattung nicht beeinflusst.
  • Eine Änderung des Reglers für die HDMI-Skalierung kann dazu führen, dass die FPS auf 30 blockiert wird.
 

Tanzmusikus

Captain
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.320
Na vielleicht, weil sie nicht nachgestellt werden konnten oder sich ansonsten wieder erledigt haben.
Man kann ja auch als Fehlermelder AMD mitteilen, wenn's wieder läuft und nicht am Treiber lag.

@nekro1
MSI Afterburner installiert?
 

BrollyLSSJ

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.926
Den 20.9.2 habe ich bei mir auch installiert. Der läuft sehr gut. Ich habe aber auch nur eine 7950 in dem i5-3570. Aber der hat doch doch die Penis äh Benchmarkpunkte in Superposition Benchmark etwas erhöht im Vergleich zu 20.5.x (ich glaube, das waren inzwischen um die 100 Punkte).
 

nekro1

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.876

Tanzmusikus

Captain
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.320
Da gibt es manchmal Inkompatibilitäten zwischen MSI AB & AMD Adrenalin.

Du kannst auch einfach mal mit DDU (Wagnardsoft) den Adrenalin wegputzen & neuinstallieren.
Vielleicht hilft das schon.

Wenn nicht, den MSI AB komplett deinstallieren (z.B. Revo Uninstaller o.ä.) & alle Daten (AppData, ...) löschen.
Vorher die AB-Profile sichern. Nach erfolgreichem Test kann der MSI AB wieder installiert werden.

Hilft das alles nicht, dann weiß ich i.M. auch nicht weiter.
 

Spiczek

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
333
Mahlzeit.

Also liegt es am Treiber (ich nutze aktuell 20.9.1), dass der Bubbles Bildschirmschoner nicht mehr funktioniert?

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Top