allround-desktop

kippat

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
9
servus!

ich brauch nen desktop. mein laptop dell vostro 1510 macht mir keinen spaß mehr.

1. Maximales Budget?
650 € inkl. OS

2. Geplante Nutzungszeit/Aufrüstungsvorhaben?
- mindestens 5 Jahre
- Aufrüstung nur falls unvermeidbar

3. Verwendungszweck?
- 1. Gaming
- 2. Office
- 3. Multimedia

3.1. Gaming
- 1.920 x 1.080
- möglichst hohe - mindestens mittlere Qualität
- Spielebeispiel HdRO

3.2. Office
- Word
- Excel

3.3. Grafik-/Musik-/Videobearbeitung + CAD-Anwendungen
- Hobby
- 1. Bilderverwaltung
- 2. Musikverwaltung
- 3. Videoverwaltung

4. Ist noch ein alter PC vorhanden?


5. Besondere Anforderungen und Wünsche?
- 1. WLan
- 2. Wireless Tastatur

6. Zusammenbau/PC-Kauf?
- Ich lasse zusammenbauen (vermutlich bei hardwareversand.de)
- Kauf umgehend

ich hab mal anhand der hilfreichen tipps hier komponenten herausgesucht, die ich mir vorstellen könnte:

ASRock H67M-GE (B3), Sockel 1155, mATX
Intel Core i3-2120 Box, LGA1155
8GB-Kit G.Skill PC3-10667U CL9
Sapphire HD 6850 1GB GDDR5 PCI-Express
WD Caviar Blue 500GB SATA 3 6Gb/s
Cougar A 450 Watt
LG BH10LS38 Blu-Ray bulk
Xigmatek Asgard III Midi Tower - black, ohne Netzteil
Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit (SB-Version)

dann brauch ich noch ne wlan anbindung (karte oder usb-stick?)

ich würde mich über ein paar verbesserungsvorschläge (vor allem die den preis drücken) freuen! :D
 

Musicsniper

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
938
Windows 7 kaufst du dir die HP oder Pro version aus Ebay für 55 - 60€
Aja ich hab auch mal HdRo gezockt... Jetzt hab ich Skyrim ^^ 6000000000000000000000000000000XXXXXX Besser. Setzt das Budget besser auf 600€ und kauf dir Skyrim ^^
Oblivion kriegst du auch schon für 10€auch vollkommen 5000000000000000000000000000XXX Besser als HdRo
 

kippat

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
9
tx @ Musicsniper. die einsparungsmöglichkeit werd ich testen.

nach vielem hin & her hab ich jetzt das hier zusammengebastelt:

http://geizhals.at/eu/?cat=WL-219901

dazu habe ich mir gedacht:
Ione X-Armor U27 wireless

passt das?

bitte seid nachsichtig mit mir. das ist mein erster PC seit meinem Schneider Amstrad PC-1512 :freak:
Ergänzung ()

huhu!

ich würde mich über ein paar experten-meinungen freuen.

nich so schüchtern! :schluck:
 
Zuletzt bearbeitet:

ElfenLied

Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.618
Jo schöne Konfig, kann man eigentlich nichts besser machen... ausser man gibt mehr Geld aus :D

Deine Anforderungen sind übrigens nicht sonderlich präzise, danach könnte man dir alles ab 600€ aufwärts empfehlen ;) Für den Preis wirst du den PC allerdings leider nicht bekommen, allein die HDD aus deiner Liste kostet bei seriösen Händlern schon über 70€. Würde übrigens gleich die AAKX nehmen und nicht die von dir gewählte AAKS (hier der Link). Dann hast du auch direkt eine SATA 6Gb/s...
 

kippat

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
9
oh wie schön. da hat sich doch noch jemand erbarmt. :p

DANKE!

nochmal zu meinen anforderungen. momentan geht mir am meisten auf den zeiger, mit welchen einschränkungen (auflösung, fps etc.) ich sogar HdRO zocken muss (wie geschrieben auf Vostro 1510, 4 GB RAM, T5670, 1.8 GHz, GM965 Express, Vista Business). videos schauen sowie bildbearbeitung schon, aber keine anspruchsvolle video- oder bildbearbeitung.

da ich meinen schlepptop fast immer an der dose habe, bin ich drauf gekommen, mal ein paar euronen in etwas vernünftiges zu investieren. in der hoffnung, nicht in 2 -3 jahren das teil wieder wegschmeißen zu müssen, weil ich z. b. ein anspruchsvolleres spiel zocken möchte.

großartig wäre natürlich, wenn das teil den von mir ins auge gefassten monitor Dell U2312HM auf 1.920 x 1.080 mit spitzenbildern füttern würde. :D

inzwischen bin ich bei dieser zusammenstellung gelandet:
 

Anhänge

ElfenLied

Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.618
Naja die Konfig macht jetzt wiederum nicht so viel Sinn :D

Mit dem i5 2500k hast du nur eine geringfügig bessere CPU im Gegensatz zur 2400, dafür aber die Möglichkeit zu übertakten. Dafür brauchst du allerdings ein anderes Mainboard... Überhaupt ist das neue Asus H67-V von dir eigentlich in erster Linie nur teuer :D.

Empfehle dir also das ASRock Z68 Pro3 Gen3, neuste Version und Z68 Chipsatz, damit kannst du dann auch übertakten. Und ist nur etwas teurer.

Die Spieleleistung des PCs wird maßgeblich von der Grafikkarte bestimmt. Selbst mit einem 2400 kannst du die nächsten 4 Jahre noch Spiele gut spielen, deine Graka wird in ca. 2 Jahren nicht mehr für High Details reichen, in 3-5Jahren solltest du dir eine Neue holen wenns weiterhin modernste Spiele auf "Very High" sein soll. Battlefield3 zB kannst du mit der 6870 nur schwer auf Ultra spielen. Allerdings wäre alles stärkere auch deutlich teurer, vom P/L her macht die 6870 also Sinn.

Bezgl Hardwareversand: Die werden den CPU Kühler nicht montieren, da er zu schwer für den Transport ist. Daher mußt du dann selber den PC wieder aufmachen und den Kühler wechseln (schreib also rein die sollen nicht den Boxed Kühler anschrauben, sonst mußt du die Wärmeleitpaste noch abkratzen). Oder du sparst dir die 20€ Zusammenbau gleich und machst es komplett selber, die Montage vom Kühler ist ohnehin schon das Schwerste... Dann könntest du auch bei Hardwareversand + Mindfactory (Midnightshopping) bestellen, und so nochmal etwas sparen.

Die HDD tut halt irgendwie weh, hast du nicht noch eine alte irgendwo rumliegen? Dann könntest du für fast das gleiche Geld schon eine SSD kriegen. Sonst kann man da wohl nichts machen :(
 

kippat

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
9
verdammt. da hab ich meinem gefährlichen halbwissen wohl zu viel leine gegeben. :freaky:

verstehe ich das richtig? ohne OC = prozessorkühler überflüssig? dann weg damit! ist für meine zwecke unnötig.

ich habe noch ne Samsung HM160HI 2.5inch 160GB SATA rumfliegen. die missbrauche ich aber für datensicherung. außerdem würde ich nur ungern nen neuen PC basteln & da nen alten schinken reinprügeln.

sollte ich windows 7 home premium 64 direkt mitbestellen oder gibts da irgendwo den super-schnapper?

mit dem zusammenbau für 20 flocken kann ich leben. oder ist (wenn der kühler wegfällt) zu befürchten, dass dort murks passiert?

wir scheinen dem für mich passenden schätzchen näher zu kommen. schon einmal vielen dank für die mühe!!!

also rolle rückwärts :D
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

ElfenLied

Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.618
naja eigentlich ganz einfach:

OC? nur mit einer "K" CPU und einem P67 bzw Z68 Board.

H67 einfaches Mainboard, kann zwar die interne GPU ansprechen, ohne K ist die aber meistens murks.
H61: Günstige Alternative zum H67, wenn man mit den paar Schwächen leben kann.
Gen3: Aufwärtskompatibel mit den zukünftigen CPUs/ GPUs.

Das mit dem CPU Kühler stimmt so auch nicht ganz. OC kannst du auch mit dem Boxed Kühler machen, allerdings nicht viel. Gründe für einen anderen Kühler sind:

- Boxed ist nervig laut unter Last
- CPU wird sehr warm (Langlebigkeit)
- Alternativer Kühler auch Idle leiser

Es muß allerdings kein Mugen3 sein, wenn man nicht OC betreiben will. Gut wäre zB auch der
Cooler Master Hyper TX 3 EVO - Intel/AMD oder
ARCTIC COOLING Freezer 13
Die könnten evtl sogar fertig montiert werden da sie nicht so groß sind, mußt du mal nachfragen.

Beim Gehäuse kannst du übrigens auch gleich aufs Asgard III setzen, oder das etwas schönere Asgard Black/Orange.


HDD: Naja ich habe zB vor einem Jahr 1TB für 40€ bekommen... Die Preise werden hoffentlich in den nächsten Monaten fallen. Wenn man also so lange irgendwie über die Runden kommen kann ist das vorteilhaft. zB bekommt man für 86€ schon sehr gute SSDs Crucial M4 64GB, die reichen für Windows und Programme absolut aus. Spiele dann auf eine andere Platte, später auf eine neue HDD. Aber wie gesagt, kein muß, ich mag die HDD Preise zur Zeit nur nicht :D

Windows: Kannst du mitbestellen, installieren werden sie es aber nicht. 70-80€ ist normal für Win7 64bit Home Edition. Die reicht auch absolut aus. Günstiger bekommst du es nur als Schüler, Student oder bei Ebay.
 

GTUser

Ensign
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
153
Wenn du es noch etwas leiser haben möchtest (weil der Boxed Kühler relativ laut ist), kannst du zum Beispiel den Alpenföhn Panorama nehmen. Der wird nämlich auch eingebaut! Wäre aber nur ein extra, welches du nicht unbedingt benötigst. Der Boxed Kühler reicht normalerweise auch aus! ;)
 

kippat

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
9
ui. schnellkurs für anfänger. danke dafür! :D

auch wenn ich allein wegen des grandiosen namens den Alpenföhn nehmen müsste, werde ichs aufgrund der bewertungen mit Cooler Master probieren.

orange trägt nur die müllabfuhr, da halt ichs mehr mit black is beautiful. :cool_alt:

hinsichtlich der unverschämten HDD-preise bin ich überzeugt. ich komm auch erstmal mit SDD & altem frost zurecht.

die vielen hilfreichen tipps sind für einen honk wie mich GANZ GROßES KINO! TX!!!

hier also die schönheit in vollendung:
 

Anhänge

ElfenLied

Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.618
Paßt, viel Spaß ;)
 

kippat

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
9
das is fein. wenn ich probleme habe, weiß ich ja jetzt, wo ich hilfe bekomme! :D
 
Top