News AMD Catalyst: Neuer Grafiktreiber für Fallout 4, Star Wars, CoD und AC

Volker

Ost 1
Teammitglied
Registriert
Juni 2001
Beiträge
18.532
Mal schaun obs nen Unterschied gibt :D
In Battlefront (Beta) und Fallout 4 gabs vorher keine Probleme oder FPS Einbrüche :)
CoD und AC kann ich nix zu sagen.

Trotzdem mal installieren!

mfg,
Max
 
Zuletzt bearbeitet:
Eher würde mich das Erscheinungsdatum von Crimson interessieren.. Das olle Catalyst ist mir zu instabil und "vergisst" gern mal die Einstellungen. Das kann mal weg.
 
Keine Verbesserungen für Anno 2205? :(
 
Direkt mal ausprobieren. Beta ist bei AMD ja wörtlich zu nehmen.
 
taette schrieb:
Direkt mal ausprobieren. Beta ist bei AMD ja wörtlich zu nehmen.

Nein. "Beta" bedeutet bei AMD einfach nur dass man neue Treiber nicht für viel viel $$$ von MS signieren lässt, damit diese in kürzeren Zyklen verfügbar sind.

mfg,
Max
 
@max_1234
Das macht wohl den Unterschied zwischen Seriösität und Halbherzigkeit aus. Entweder ganz oder garnicht, die Bedigungen sind für alle die selben. Irgendwo muss sich ja der Preis widerspiegeln.
 
@kayD: Find ich auch. Man kann auch völlig unabhängig von WHQL einen Treiber Final, Beta oder Hotfix nennen.

"Beta" heißt für mich auch "unfertig" oder "im Teststadium" und nicht "ohne WHQL". Wenn AMD die Bedeutung wirklich so auslegt wie max_1234, dann wäre das ein ziemlicher Fehler.

max_1234 schrieb:
dass man neue Treiber nicht für viel viel $$$ von MS signieren lässt

WHQL ist keine Signierung, sondern eine Zertifizierung. Außerdem kostet die Zertifizierung den Treiberhersteller nur Zeit. Bis Anfang 2014 hat sie noch 250 Dollar pro Target und pro Submit gekostet, seitdem ist sie kostenfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:
max_1234 schrieb:
Nein. "Beta" bedeutet bei AMD einfach nur dass man neue Treiber nicht für viel viel $$$ von MS signieren lässt, damit diese in kürzeren Zyklen verfügbar sind.

mfg,
Max
Für meine Wenigkeit erfüllt AMD die Definition voll und ganz: "[...] das Programm daher vermutlich noch viele, auch schwerwiegende Fehler enthält, die einen produktiven Einsatz nicht empfehlenswert machen. [...]" ( Quelle)
Andere namhafte Firmen könnten selbst mit ihren Beta Produkten Massen überzeugen.
 
max_1234 schrieb:
Nein. "Beta" bedeutet bei AMD einfach nur dass man neue Treiber nicht für viel viel $$$ von MS signieren lässt, damit diese in kürzeren Zyklen verfügbar sind.

Dir ist schon klar dass das quatsch ist oder?
Weil man dazu nämlich ein zertifikat kauft mit der du deine software signieren kannst und das frisst microsoft, oder halt nicht.
 
Ahja. Signierung eines Treiber hat aber nicht mit einem WHQL Zertifikat bei einem GPU Treiber zu tun. Das bekommt er, wenn er aufwendige Test bei Microsoft bestanden hat. Und für solche Game Fixes Treiber ist das zu langwierig. Daher wird er als Beta veröffentlicht und man muss beim installieren den Warnhinweis abnicken.

Das ist bei nVidia nicht anders. Auch da kommen alle Nase lang Beta, nicht WHQL Treiber raus.
 
Elite: Dangerous - poor performance may be experienced in SuperCruise mode

Solange Elite: Dangerous bei Known Issues anstatt Performance Optimizations auftaucht wird der garantiert nicht installiert. :mad:
 
So mal WHQL Treiber nichts über deren Qualität aussagt...
Mich würde aber auch eher der neue crimson Treiber Interessieren wann mit dem zu rechnen ist
 
Zurück
Oben