News AMD Epyc 7H12: Schnellere 64-Kern-CPU mit 280 W für Supercomputer

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.561
Der Server-Prozessor AMD Epyc 7742 setzt mit seinen 64 Kernen und 128 Threads bereits neue Maßstäbe in puncto Leistung. Für den Bereich High Performance Computing (HPC) setzt AMD aber noch einen drauf: Beim Epyc 7H12 takten die 64 Kerne für rund elf Prozent mehr Leistung in Linpack höher. Allerdings steigt die TDP drastisch.

Zur News: AMD Epyc 7H12: Schnellere 64-Kern-CPU mit 280 W für Supercomputer
 

yoshi0597

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
981
Holy Moly! Einfach nur crazy! Schön, dass AMD nicht nur in "normalen" Serversystemen zu finden ist, sondern auch im "High-Performance" Serverbereich zu finden ist, gleich mit 3 recht großen Projekten :daumen:
 

Rockstar85

Captain
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
3.154
Wenn wir die 2,6Ghz nun auf 64Kerne und 280W rechnen, dann ist es schon krass, wie effizient Zen 2 ist.
Ich hoffe AMD bekommt auch mehr Aufmerksamkeit, als nur die paar Achtungserfolge.. Und ich freue mich jetzt schon auf die neue Top 100 in Linpack
 

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.393
Bei Wasserkühlung letztlich nicht so das Problem. Ich denke mittelfristig werden wir vermehrt größere Packages mit 500 Watt TDP oder mehr sehen. Da gibts dann neben den CPU-Chiplets und dem I/O-DIE auch noch x Gigabyte HBM-Speicher und ggf. auch noch FPGAs/ASICs auf einem großen Substrat, die dann entweder als Interposer oder per EMIB oder bei Intel auch mit Foveros in zwei oder drei Dimensionen miteinander verbunden werden.
 

XTR³M³

Captain
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.366

Rockstar85

Captain
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
3.154

GUN2504

Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
2.242

QuerSiehsteMehr

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2019
Beiträge
323
Naja hatte auch mal eine AMD CPU, ist direkt kaputt gegangen. ):
Und "wann" war das? Kann immer mal was kaputt gehen. Und wenn sie direkt kaputt gegangen ist, hätte man die Gewährleistung/Garantie nutzen können. Gibt immer mal schwarze Schafe, sei es bei Intel, AMD oder bei wen auch immer ;)

Mal gespannt, was das Teil reißen wird. 64 Kerne bei 280W und 2,6Ghz klingen brachial.
 

T3Kila

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
977

Taxxor

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
7.742
Wenn wir die 2,6Ghz nun auf 64Kerne und 280W rechnen, dann ist es schon krass, wie effizient Zen 2 ist.
Wenn wir mal gute 30W abziehen für den riesigen I/O Die, dann kommt man so ca auf 4W pro Kern raus.

Wobei TDP 280W bedeutet ja nicht PPT 280W, die PPT dürfte, wenn man die gleichem Verhältnisse wie bei Ryzen annimmt(TDP+35%), bei 380W liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bigfoot29

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.378
Äääh... wäre jetzt natürlich noch spannend zu wissen, um wie viel Leistung sich der Prozessor damit verbessert... Nur mehr Basistakt bring ja wenig, wenn die bisherige CPU via Boost ebenfalls in ähnliche Regionen kam.

Gibt es da Infos zu? CB schreibt ja auch nur von "Dieses System diente zur Ermittlung der besagten Leistungssteigerung im Linpack-Benchmark." - Ja welche denn? o.0

Regards, Bigfoot29
 

Taxxor

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
7.742

Rockstar85

Captain
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
3.154
Wenn wir mal gute 30W abziehen für den riesigen I/O Die, dann kommt man so ca auf 4W pro Kern raus.
Vermutlich wird der I/O bei 20W liegen..
Dennoch ist die Effizienz einfach nur Krass..Ich glaube auch nicht, das die PPT 35% über TDP liegt.. im Serverbereich sind die Limits nicht so locker.. Erinnere mich daran, dass die Opterons auf Zen 1 Basis weniger PPT hatten.
 

pipip

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
10.031
Rockstar85
Der x570 Chipsatz verbaucht ca 10 (11 WattTDP) und das bei 40 Lanes.
Epyc hat aber 128 Lanes.
(Wobei nicht zu vergessen, beim x570 ist das Dual Si deaktiviert. Im Epyc sind 8. Interssant ist, ob es ein im 14 oder 12nm Verfahren gefertigter I/O Chip ist)
 

shortex

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.451
Harte Arbeit wird immer belohnt ! Respekt AMD !
Die Krone wieder erlangt !
 
Top