News AMD plant 45 Watt Dual-Core-Phenom

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.043
Zum Launch im zweiten Halbjahr 2007 wird AMD verschiedene Phenom-Modelle präsentieren, welche dank unterschiedlicher Taktraten auch verschiedene Leistungsangaben besitzen. Ab März 2008 sollen dann die Verlustleistungen noch weiter verringert werden.

Zur News: AMD plant 45 Watt Dual-Core-Phenom
 

OICW

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.467
Die Zahlen passen irgendwie zu Intesl C2D Prozzis? ist das wieder so das ein 6400 phenom die Leistungs eines C2D 6400 hat?

Dachte AMD wollte damit aufhören.
 
L

Labtec

Gast
Irgendwie sehr verwirrend, aber wir werden sehen was dabei rauskommt :lol::p
 

Zathras

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
578
Also Verlustleistungstechnisch schaut das ja schonmal ganz nett aus. wenn die rechenleistung auch stimmt und in einem vernünftigen verhältnis zum preis steht wirds spannend!
 

dualcore_nooby

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
668
verwirrung ist gut, dann checkt keiner, dass es noch so ewig dauert bis die prozzies mal da sind ;) da ist die core architektur dann schon 2 jahre alt.
 

Zwicke

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
522
Das die Buchstaben die TDP angeben find ich ja sinnvoll aber die Zahlen -> WTF!
 
A

Apocaliptica

Gast
Hmmh, der Stromverbrauch ist mir ehrlich gesagt egal, solange die Dinger nicht mehr als 100W fressen. Viel wichtiger ist mir die Leistung, wenn der X4 wirklich VIEL besser ist als ein Q6600 oder vergleichbar, ist dies natürlich ein Kaufgrund.
Wenn der Phenom dieses Jahr noch vor der Weihnachtszeit kommt und einen angemessenen Preis mit sich bringt, werd ich mir keinen Q6600 kaufen.
 

Hollomen

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
543
erfreulich das es mal wieder etwas positivere nachrichten gibt aus dem amd lager..
ich drücke amd die daumen.wenn die leistung in etwa gleich auf liegt wird mein nächster rechner wieder ein amd!man muss die underdogs doch unterstützen;)
 

acmilan1899

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.314
Erstmal abwarten klingt gut aber bin mal gespannt wenn die ersten Benchmarks auftauchen
 

HOT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.681
TDP von 45W bei 2,3GHz Kuma hört sich sehr gut an :). Intel lässt sich da mehr Spielraum nach oben.
 

Lasyx

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
875
Seit Monaten lese ich nur Amd plant dies Amd plant das.. alles klingt toll, aber wo sind die Sachen? Habe ich was verpasst? Ich habe schon lange keine neue news über eine Release von neuen Prozis von Amd gelesen.

Cu

HosenStahl
 

RubyRhod

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.290
Ich hatte mal gelesen, dass die Athlons die neue NB bekommen sollen, wie die K10 dann auch die Kerne einzeln takten können, aber das scheint ja nicht der Fall zu sein, schließlich gibt es die Athlon BEs ja schon - eben ohne diese Features.
Aber wird schon sehr genial werden - passive Systeme leicht gemacht.
 
T

the_hole

Gast
Wieso sind es immer ungerade MHz Zahlen? Hat das einen Vorteil?
 

HOT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.681
Ich hatte mal gelesen, dass die Athlons die neue NB bekommen sollen, wie die K10 dann auch die Kerne einzeln takten können, aber das scheint ja nicht der Fall zu sein, schließlich gibt es die Athlon BEs ja schon - eben ohne diese Features.
Aber wird schon sehr genial werden - passive Systeme leicht gemacht.
Die aktuellen BEs sind normale Rev.G K8 AM2 CPUs.
Die aktualisierte Athlon X2 (ohne 64) Serie mit K10/K8 Hybriden kommt erst Anfang 2008. War auch nie anders geplant.
Das einzige, was früher erwartet wurde, ist der Barcelona. Den hatten viele Aussenstehende schon im Mai/Juni erwartet, jetzt wirds aber doch August. An den Erscheinungsterminen von Agena und Kuma ändert sich jedoch nichts, die stehen schon ewig fest. AMD selber hat sich zum ersten Mal zu dem Thema geäußert, als bekannt wurde, dass die Phenoms unterm Weihnachtsbaum liegen. Vorher kam von AMD überhaupt nichts über Termine, das kam alles aus der Community. Von daher waren wohl einige Erwartungen etwas hoch gesteckt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Killermuecke

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.259
Hoffentlich schreibt zum Erscheinen jemand einen schönen wikipedia-Artikel, der diese genze Benennung übersichtlich erklärt...
 

HOT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.681
Benennung ist einfach:
AgenaFX -> Phenom FX = (Intel) Core2 Quad QX6xxx (65nm: Kentsfield, 45nm:Yorkfield)
Agena -> Phenom X4 = (Intel) Core2 Quad Q6xxx (65nm: Kentsfield, 45nm: Yorkfield)
Kuma -> Phenom X2 = (Intel) Core2 Duo E6xxx (65nm: Conroe, 45nm: Wolfdale)
??? -> Athlon X2 = (Intel) Core2 Duo E4xxx (65nm: Allendale, 45nm ???)
Griffin -> Turion X2 = (Intel) Core2 Duo T5xxx/T7xxx (65nm: Merom, 45nm: Penryn)
Budapest -> Opteron 1xxx/2xxx= (Intel) Xeon 32xx (65nm Kentsfield, 45nm: Harpertown)
Barcelona -> Opteron 2xxx/8xxx = (Intel) Xeon 53xx (65nm Clowertown, 45nm Tigerton)
 
Zuletzt bearbeitet:

djblacksheep

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14
mich würde auch mal interessieren, welche TDP die Turions haben werden, damit würde sich auch wieder einiges am notebookmarkt tun.. ich fänds definitiv interessant, vielleicht würde sich dann dort ein ähnliches szenario darbieten wie momentan am desktop markt.. intel würde die cpus preislich genau an der schmerzgrenze rauswerfen und amd würde nachrücken.. die folge wäre, dass ich mir dann endlich n neues notebook zu nem gescheiten preis holen kann :o)
 
Top