News Android 10 Go Edition: Googles OS für Smartphones mit maximal 1,5 GB RAM

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.545

nomika

Ensign
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
206
Schade, dass Google damit ältere Nexus Geräte nicht versorgt. Da könnte ich mein Nexus 6 mit gut vorstellen.
 

stevefrogs

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.056
verspricht das Unternehmen mehr Leistung und Sicherheit für Smartphones mit maximal 1,5 Gigabyte Arbeitsspeicher.
Wie darf ich das verstehen? Ist Android Go damit nur auf Geräten erlaubt, die wenig RAM besitzen? So wie Win 10 Starter auf Netbooks damals? Das wäre eine Riesen ***, da ich mir gut vorstellen kann, dass auch genug andere Leute auf ihren Mittelklasse-oder-höher-Smartphones gern ein schlankes Android hätten. Und wenn ja, gibt es Custom ROMs um das Problem zu umgehen?
 

SV3N

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.545
Wie darf ich das verstehen? Ist Android Go damit nur auf Geräten erlaubt, die wenig RAM besitzen? So wie Win 10 Starter auf Netbooks damals?
Google äußert sich offiziell wie folgt: "(…) a platform tailored for smartphones with 1.5GB of memory or less."

Demnach ist Android 10 (Go Edition) tatsächlich nur für Smartphones mit 1,5 GB und weniger vorgesehen, ja!

Finde ich auch nicht sonderlich gelungen.
 

postaldude87

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.273
Damit könnte man doch als Custom Rom bestimmt dem Galaxy S4 Mini mit 1,5GB RAM und Android 4.4.4 dass ich derzeit nutze bis mein Pixel aus der Reparatur kommt, nochmal einen zweiten Frühling ermöglichen :D
 

Sekorhex

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
840

ashrakk

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
220
Bestimmt ein klasse OS, nur wird es einen Großteil der dafür prädestinierten Geräte nie erreichen. Entweder weil die Nutzer es sich nicht zutrauen, hiervon garnichts wissen oder der Bootloader sowieso gesperrt ist. Ich tippe also auf mehrheitlich neue Geräte mit Android 10 Go.
 
Zuletzt bearbeitet:

Xes

Commodore
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
4.913
Damit könnte man doch als Custom Rom bestimmt dem Galaxy S4 Mini mit 1,5GB RAM und Android 4.4.4 dass ich derzeit nutze bis mein Pixel aus der Reparatur kommt, nochmal einen zweiten Frühling ermöglichen :D
Das dachte ich mir auch gerade. Von diesen Teilen gibt es sicherlich noch tonnenweise ansicht funktionierende Geräte.
Wäre genial wenn es Möglichkeiten für Refurbisher gebe ältere Geräten so neues Leben einzuhauchen. Da geht es ja nichtmal darum die neusten Features zu bekommen, oder dass die Geräte so schnell wie brandneue Smartphones durch die Menüs flitzen.
Es würde ja schon reichen, dass die gängigen Apps zuverlässig laufen und die Teile sicherheitstechnisch zumindest soweit abgedichtet werden, dass nicht jeder 12 Jährige mit einem Youtubetutorial dir dein Handy knackt.
 

Sgt.Slaughter

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.693

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
11.626

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.596
Ich finde es gut, denn vor allem in Schwellenländern kann sich nicht jeder ein Samsung gönnen oder ein anderes teures Smartphone.
Man muss sich heutzutage echt keine teuren Geräte mehr kaufen um dennoch weit mehr als 1,5GB RAM zu bekommen.

Mein Xiaomi A2 Lite hat 4GB RAM und kostete mich gerade mal 159€. Und das war der Preis hier in Deutschland. Anderswo bekommt man das Ding noch billiger.
 

knoxxi

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.423
500 Hersteller???????

meine Fresse, da muss man sich über die grauenhafte Fragmentierung nicht wundern.
 

andi_sco

Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
2.982
Für 2GB RAM und mehr gibt es ja Android One, da sehe ich dann auch keinen Nutzen für die GO Version.

500 Hersteller ist schon eine Ansage, und trotzdem pflegen die Ihre Updates so mega Scheiße? Wow
 

EduardLaser

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
510
Man muss sich heutzutage echt keine teuren Geräte mehr kaufen um dennoch weit mehr als 1,5GB RAM zu bekommen.

Mein Xiaomi A2 Lite hat 4GB RAM und kostete mich gerade mal 159€. Und das war der Preis hier in Deutschland. Anderswo bekommt man das Ding noch billiger.
Selbst das ist noch zu viel für ein Großteil der Weltbevölkerung 😉
 

Enteignet

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
108
Mein Xiaomi A2 Lite hat 4GB RAM und kostete mich gerade mal 159€. Und das war der Preis hier in Deutschland. Anderswo bekommt man das Ding noch billiger.
Es gibt halt Leute in Länder, da sind 160€ ein Vermögen... Für die sind die 40€ die ein paar dieser Handys als Preis hatten noch viel.

An sich würde ich mich auch sehr freuen wenn es eine solche Möglichkeit für ältere Handys gibt, damit könnte man bestimmt vielen Geräten wieder neues Leben einhauchen. Mal schauen ob daraus ein eigenes Projekt bei Lineage oder so wird.
 

Bright0001

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
524

muzafferamg58

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
670
Im Vergleich hat ein iPhone 8 nur 2GB Ram und kommt ganz gut aus damit. Schade, bis zu 1GB Ram würde ich noch verstehen, aber 1.5GB Ram für sowas
 

andi_sco

Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
2.982
Zuletzt bearbeitet:
Top