Aorus RX580 XTR ( Extrem Schwach ) Keine Leistung ( FPS )

Alex.168

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
10
Guten Abend an alle,

Ich habe ein Problem mit einer Aorus Rx580 XTR mit 8 GB Speicher, die Ich Gebraucht erworben habe.
Ich will dem Verkäufer vorerst nichts vorwerfen und frage deswegen hier erst einmal nach.

Nachdem Ich meine GTX 780 ti ausgebaut und die Rx580 eingebaut habe ( dazwischen habe Ich natürlich die Nvidia Treiber Gelöscht ),
habe Ich den Aktuellsten Treiber Installiert. Da Ich außerdem vor Kurzem auf einen Ryzen 5 2600x gewechselt habe, ging dies Problemlos.

Anschließend wollte Ich die Grafikkarte mal im Cinebench Testen, um zu schauen wie viel besser Sie, als meine Alte Graka ist.
Hier kam die erste Enttäuschung: Ich hatte Nach zwei Tests ( Der Zweite wurde nach einem Sauberem Neustart ausgeführt ) höchstens 55 Fps. Meine GTX 780 ti hatte zuvor, aber 121 Fps. Ich konnte dies so gut wie gar nicht fassen.

Die Score die Ich im Internet gefunden habe liegen alle über 100 Fps.

Anschließend folgten Tests in FireStrike und TimeSpy, wo aber keine Score angezeigt werden konnte ( Da stand immer eine 0 ), weil die Leistung zu Schwach war. In FireStrike waren es gerade mal 20 Fps.

Außerdem habe Ich Spiele wie For Honor auf den Empfohlenen Einstellungen getestet ( Extreme ).
Ich Ingame Benchmark hatte Ich dann auch wieder unter 20 Fps, obwohl die Grafikkarte diese Einstellungen problemlos schaffen sollte.


Jetzt die Frage, woran kann es liegen.

Kann es sein, dass die Grafikkarte Defekt ist, z.B. durch Mining oder Überhitzung und der Verkäufer es verschwiegen hat ?
Würde vielleicht eine Neuinstallation von Windows helfen, um vielleicht Alte Treibe zu löschen ?

Außerdem erkannte Ich, dass das RGB Logo der Graka, im Gegensatz zur "FAN STOP" leuchte, nicht so hell leuchtet !

Ich freue mich auf eure Antworten.

Alexander


Anhang: - Cinebench Screenshots

- Foto des Logos
 

Anhänge

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.476
warum bencht man seine graka mit Cinebench? taktet die karte korrekt hoch?

soo viel schneller als ne ordentlich (werks)übertaktete 780ti dürfte die 580 jetzt auch nicht sein, natürlich nur sofern der 780ti nicht der speicher ausgeht.
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
7.023
Cinebench ist für die GPU sinnlos da dort der Prozessor einen teils größeren Einfluss als die GPU selbst hat, beim 3DMark hat es nichts mit der Leistung zu tun wenn da eine Null steht, dann wurde der Test einfach irgendwo abgebrochen.
 

Alex.168

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
10
Das Problem hat jetzt nichts damit zu tun, dass die Rx580 nicht viel besser, als eine GTX 780 ti ist oder warum in 3dMark eine 0 steht, sondern darum, dass die Leistung einfach nicht da ist.

Die Lags fangen schon im Game Menu an. Selbst das fällt der Grafikkarte Schwer.

P.S.: Bis jetzt war die Grafikkarte noch nicht im Fan Modus. Es leuchtet Dauerhaft "FAN STOP" und die Temparatur übersteigt nicht 50°C.
Ergänzung ()

Meiner Meinung nach ist die Grafikkarte Defekt oder es gibt ein Problem mit den Treibern.
 

Alex.168

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
10
Ich habe die Grafikkarte gerade noch einmal getestet und es hat plötzlich funktioniert, zumindest sind die FPS in Ordnung. Bei dem Log File von GPU-Z wunder Ich mich nur, wieso der Speicher nur mit 2000Mhz Taktet und nicht mehr ?
 

Anhänge

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.476
@ TE: 2000MHz sind die normale anzeige für den speicher bei ner 580 8GB in GPU-Z, das passt.
 

Alex.168

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
10
Vielen Dank. Werde die Grafikkarte dann bis Morgen weiter in Spielen Testen.
 

Hurricane271

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.371
Mir scheint sie so auch in Ordnung, hatte wegen den niedrigen FPS eigentlich ein angepasstes Miningbios erwartet.
Aber jetzt läuft sie anscheinend wie sie soll.
 

Verak

Banned
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.346
Das war im Grunde bis auf den mehr an Speicher, ein Sideupgrade. Die 780Ti liegt in etwa auf GTX970 Niveau und die RX580 ist nicht wesentlich schneller. Vielleicht 10-20% je nach Spiel. Hätte man vielleicht vorher fragen sollen ob dies wirklich Sinn gemacht hätte.
 
Zuletzt bearbeitet:

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
7.023
Die karte ist 20% schneller als eine 970, dazu mehr als doppelter Speicher und in neueren Spielen wird der Vorsprung immer größer, außerdem wer sagt denn dass er wegen der Leistung gewechselt hat?
 

roaddog1337

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
269

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
7.023
Naja, wenn wir so weiter machen, dann geht das auch in die andere Richtung, siehe Doom, Wolfenstein, etc. ;)
 

Cr@zed^

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.427
@Verak die GTX 780 (nicht Ti) liegt in etwa gleichauf mit der R9 380X - Habe die GTX 780 bei meiner Tochter im PC gegen eine RX 580 getauscht und es sind knapp 40% plus - zu den 8GB Vram der RX
 

Verak

Banned
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.346
Es geht hier auch um die 780Ti die noch um einiges mehr an Leistung bringt als die non Ti. Einfach mal bei Youtube 780ti/RX 580 eingeben und die Benchmark Videos angucken. Ansonsten sei euch noch die ausführliche GPU/CPU Datenbank von www.gamegpu.com ans Herz gelegt.
 

roaddog1337

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
269
Also Half-Life 1 mit dem 3dfx patch auf der Voodoo1 war schon genial :)

Mir gefällt die RX580 atm auch sehr was P/L betrifft.

@Alex.168 wo hast du die gekauft?

@Verak: ok du hast recht, ein Tausch von einer intakten 780ti gegen eine RX580 macht keinen sinn
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
7.023
@Verak Von der 780 zur 780ti sind 20% Welten und die 20% von 780ti zur 580 sind dann irrelevant, obwohl diese 5GB mehr VRAM bringt?
Und sorry, ich lese nicht so gerne Vodka und wühle mich durch unübersichtliche Seiten wenn es die auch in übersichtlich gibt ;)
 

Verak

Banned
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.346
weis ehrlich gesagt nicht wo dein Problem ist, die Tabellen sind in lateinischer Schrift, denke Diagramme wirst du wohl noch lesen können oder ? brauch man kein russisch für
 
Top