News Aorus Xtreme Waterforce WB: Gigabyte setzt die GeForce RTX 3080 unter Wasser

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.549

Laphonso

Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.492
Entscheidend ist, ob die Waterforcemodelle der 3080 und 3090 so abliefern wie die 2080Ti Waterforce, die man weit über 2080TI FE fps schieben konnte und welche sogar die fps Rekorde der schier uneinholbar wirkenden 2080Ti MSI Lightning oc übertroffen hat.

Ob die Waterforce 3080 und 3090 ebenfalls 20 % fps nach oben entfesseln und freisetzen? Bin gespannt.
Preislich können wir da wohl entspannt von mindestens 30 % Aufpreis ausgehen. Im "günstigsten"/besten Falle

Ob die Verfügbarkeit über 0% liegt, ist dann die nächste Frage :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Philanthrop

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
409
Die Karte lassen die sich bestimmt Fürstlich bezahlen (1000€+) da dieses Model wohl die schnellste Karte zur Zeit auf dem Markt sein dürfte.
 

Laphonso

Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.492
Die Karte lassen die sich bestimmt Fürstlich bezahlen (1000€+) da dieses Model wohl die schnellste Karte zur Zeit auf dem Markt sein dürfte.
Zum Vergleich: Die 2080Ti Waterforce hatte, je nach Anbieter bis zu 1450-1500 Euro gekostet.

Die Waterforce oder die Kingpin werden das unter als max fps AiO unter sich ausmachen.

Nur eigene custom Kühllösungen werden das noch knacken.
 

Obi_Wan_v_Knobi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
70
Ist jetzt die "Welt Wasserkühler Woche"?

Wie jetzt alle Hersteller ihre Wassergekühlten Karten vorstellen oder Wasserkühler Hersteller, ihre neuen Lösungen...:D
Da müssen wohl jetzt alle mehr Watt in Wärme abführen...
 

Laphonso

Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.492
Moment, 1.845 MHz Boost-Takt für eine vermutlich 1000 Euro teure Karte, die wassergekühlt ist?!
Dann ab Werk, aber "frei von Luft" könnte man ja nach oben noch raufpacken.
Die 2080Ti Waterforc konnte man für oc direkt nochmal einige Prozent höherschrauben.

Die Waterforce meines Bruders schiebt mit 1:1 Settings in mehreren Games quasi die fps auf 3440*1440 die ich auf 1440p fahre.
Völlig irre, was da noch an oc und Zusatz fps möglich ist.

Turing war ein oc Traum.
 

bad_sign

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
1.470

Black Phoenix

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
30
Sehr interessanter und dezenter RGB Kühler. Wenn die Karte jemals als 3080 Ti, mit mindestens 16 GB Ram erscheinen sollte, schicke ich meine GTX 1080 Ti Aorus Extreme @2.05 Ghz GameBoost (luftgekühlt @310W) in Rente.
 

ZeT

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.620
Schickes Design. Das bitte auch für die AMD. Entweder das oder ne Vision Variante. Aber hey, die haben nen Vision B550 Board, also dürfte man doch auf eine 6800 Vision hoffen.
 

Steueroase

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
436
Würde mir sehr gefallen. Allerdings baue ich gerade ein reines ASUS-System und habe daher nur ASUS-Komponenten gekauft und verbaut.
Leider warte ich nur noch auf meine liebe 3090er... 😳
 

Langnese

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.126
Die WF wird zu teuer sein werden, wie auch die vorherigen WF Modelle zu teuer waren. Ich hätte gerne eine Graka mit Wasserblock direkt schon vom Hersteller aber der Aufpreis ist mir einfach zuuu happig.
 

TøxicGhøst

Ensign
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
161
Sieht echt gut aus. Aber was ich vorallem an der Karte gut finde sind die ganzen Anschlüsse! Mir haben die meisten normalen RTX 3000 zu wenig.
 

Tom_1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
775
Verfügbar ab 2022?!
Mich kotzt es mittlerweile echt an, alle Nvidia Partner präsentieren ihre Grafikkarten "Konzepte" aber können 0 komma Josef liefern.
 

chr1zZo

Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.150
Top