News Apple TV 4K: A10X Fusion SoC und 3 GB RAM für 4K-Inhalte

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
4.122
#1
Bereits seit Anfang des Jahres gibt es immer wieder Gerüchte zu einem neuen Apple TV, das die 4K-Auflösung unterstützt, nachdem Apple der Set-Top-Box 2015 Siri, eine Touch-Fernbedienung und den App Store spendiert hatte. In iOS 11, das als tvOS auch die Basis des Apple TV darstellt, tauchen nun Details zum neuen Modell auf.

Zur News: Apple TV 4K: A10X Fusion SoC und 3 GB RAM für 4K-Inhalte
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
729
#2
…Auch Spieleentwickler würden von dem Umstieg enorm profitieren und könnten deutlich leistungsforderndere Spiele für Apple TV entwickeln.
Bei jeder Generation des Apple TV fällt dieser Satz und bisher hat sich das nie bewahrheitet.

Apple hat einfach kein gesteigertes Interesse daran in den „Konsolenmarkt“ einzusteigen. Wenn sie diese Ausrichtung hätten pushen wollen, wäre das bereits passiert. Dafür genügt nicht einfach nur potentere Hardware.
 
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
3.064
#3
Irgendwie sehe ich das auch nicht als ein besonders lukratives Geschäft für Apple.

Eine High End Design Konsole mit eigenem OS? Der Preis... unattraktiv, Spieleangebot sehr gering, Spieler Basis nicht vorhanden.
Nicht das apple all das nicht aufbauen könnte aber erneut die Frage: Lohnt sich das wirklich für Apple? Ich denke nicht, die verdienen da mehr mit kleinen Smartphone Games.
Und genau dafür wird es auch reichen/gedacht sein.

Heartstone am 60 Zoll OLED TV (sofern es gut aussieht), ist auch mal ne Abwechslung ^^
 
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
3.446
#4
Ich denke nicht, die verdienen da mehr mit kleinen Smartphone Games.
Und genau dafür wird es auch reichen/gedacht sein.
Genau. Darum auch nur 3GB RAM. Würden die sicherlich nicht so knapp bemessen wenn geplant wäre extra Spiele mit 4k Texturen zu ermöglichen.
Ich denke die Zielgruppe würde schon in Verzückung geraten wenn die aktuellen Spielchen aus dem Store hochskaliert auf dem Fernseher laufen und sich mit dem iPhone oder iPad remote steuern ließen.
 

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.169
#5
Warum denn seit jeder Generation? Einen Apple TV mit App Store gibt es doch erst seit zwei Jahren. Und ich glaube auch nicht, dass Apple eine Konsole daraus machen will, zumindest bisher. Aber wer in einem Ökosystem von Apple-Hardware Spiele hat, beispielsweise Familien, kann die dann ja auch zuhause auf dem Fernseher spielen wenn es eine Universal-App ist, das wird sicher einer der Punkte sein, der angepeilt wird. Und neue, forderndere Spiele sind dann natürlich mit stärkerer Hardware leichter zu bewerkstelligen.
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.505
#6
Apple hat die Wahl. @speedlimiter

"lassen wir die Menschheit mit Zynga Games Verblöden?"
"lassen wir die Menschheit mit 3D-Modellen des Körpers, Krankheiten und Schmerzen Neu entdecken und solche dinge Greifbar durch Technik machen?"

Moralische und Ethische Frage wieso Apple nicht in den "Konsolen"-Markt Einsteigt ^^
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.614
#8
Also "Spielekonsole" ist ausgeschlossen. Selbst Nintendo musste ja auf 4GB RAM in der Switch gehen und das für FHD. Ernsthafte Spiele würde ich deshalb nach wie vor nicht erwarten, vor allem nicht mit dem Fokus auf 4K. Es wird ein reine Multimediazentrale mit 4K Video, Airplay 2 und Siri. Wenn der Preis wieder in der 200 Euro Region liegen sollte, ist das auch vollkommen ok.
​Bin auf jeden Fall gespannt.
 

n8mahr

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.474
#9
Sieht irgendwie nicht viel anders aus als die Fire TV Box. Wo ist da das Apple-Design? Leistung mag besser sein, dafür ist die FireBox 4K auch schon ne Weile auf dem Markt. Kann mir nicht vorstellen, dass das viel gekauft wird. Apple hat (derzeit) weder einen zu Amazon konkurrenzfähiges Angebot an Serien, noch dürfte der Anteil derer, die die gebotene Hardwarleistung auch nutzen können, im Promillebereich liegen.
 
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
219
#10
Wenn man unter dem Fernseher als All-in-One etwas reißen will müssen
- ein Kodi-Derivat
- SteamLink
- Adaptives Framerate switching
funktionieren. Ich sehe da bei Apple wenn dann den letzten Punkt möglich.
Die anderen beiden ermöglichen Content für den nicht bei Apple bezahlt wurde. Ergo böse.
 
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.546
#11
@n8mahr: Wovon redest du? Es gibt noch kein Bild des neuen Apple TVs. Das Foto im Artikel ist der aktuelle Apple TV und den gibts schon länger wie die Fire TV Box. :rolleyes:
 
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
809
#12
Ich finde AMD sollte Klage gegen Apple einreichen wegen der Typbezeichnung A10.
Apple durfte doch immerhin eine Kaffeehausbesitzerin auf x-Millionen verklagen, weil sie i benutzt hat.
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.933
#13
Gibt es neues auch über Amazon Fire TV?

Seit einigen Tagen (Wochen?) heisst es da "derzeit nicht verfügbar".

Ich würde mir ein Fire TV mit etwas mehr Dampf wünschen. Für 170+ EUR ließe sich bestimmt eine Menge Leistung in der Kiste unterbringen.
 
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
697
#15
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
652
#16
Gibt es eigentlich Safari oder einen Browser auf dem Apple TV? Wie wird inhalt darauf gespeichert? Auch per iTunes (wie beim iPhone?)

Hatte ein mac mini als htpc, ist aber nun in rente...ev wäre das sein ersatz?
 

yast

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.458
#17
Ja die vierte Generation mit dem A8 sollte ganz normal 2 Kerne haben. Bei der dritten Generation hatte Apple noch einen Kern des A5 deaktiviert bzw. in späteren Revisionen einen neuen Die entworfen mit nur einem Kern.
 

run_for_fun

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
379
#18
Sieht irgendwie nicht viel anders aus als die Fire TV Box. Wo ist da das Apple-Design? Leistung mag besser sein, dafür ist die FireBox 4K auch schon ne Weile auf dem Markt. Kann mir nicht vorstellen, dass das viel gekauft wird. Apple hat (derzeit) weder einen zu Amazon konkurrenzfähiges Angebot an Serien, noch dürfte der Anteil derer, die die gebotene Hardwarleistung auch nutzen können, im Promillebereich liegen.
Du weißt aber schon das AppleTV länger am Markt ist und das da jemand anders kopiert hat ;)
 
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
6.569
#19
iwie nie ein reiz gewesen gefühlt so ein ding besitzen zu wollen ... warum auch im zeitalter von smart tv ... in mir löst es kein "haben wollen" faktor aus
 
Top