Asrock Z68 Gen3 (Windows 8)

novex

Lieutenant
Registriert
Jan. 2010
Beiträge
874
Hi,

Hab da mal eine Frage, wo bekomme ich die Driver her für mein Mainboard, Ich würde gerne mal Windows 8 ausprobieren, ja leider gibt es auf der Asrock seite keine Driver dafür.

Vieleicht könnt ihr mir da weiter Helfen.

Besten Dank im voraus!



MfG.
 
Hallo

schon mal mit Slim Drivers versucht den passenden Treiber zu finden?

Mit freundlichen Grüßen

Martin Krüger
 
Windows 8 Treiber gibts von den meisten Herstellern noch nicht, nimm die von Win 7, die sollten problemlos laufen
 
@RichBone / Nein habe ich noch nicht Probiert, ich versuche erstmal denn rat von @Biggunkief aus zu probieren.
Ab wann gibt es denn eigntlich das Windows 8 offiziell? lese immer mal was anderes, das es schon diesen monat kommen soll usw.
 
Für Studenten ist es schon verfübar im Dreamspark, normal kommt es am 26. Oktober. Bei meinem Mainboard musste ich nicht einen Treiber manuell installieren, als ich mein Windows 8 aufgespielt habe. Trotzdem sollten auch alle Win7 Treiber problemlos funktionieren.
 
Ja danke, habe es auch gerade gelesen.
Außer für Die Graka muss ich denn Driver runter holen denn gibt es ja.
 
Windows8-ready? Da muß man ja drüber lachen...:D Das würde ja heißen,das die Hardware
Windows8 nicht unterstützt.Windows 8 ist einfach ein Windows 7 mit Kachel-Oberfläche-deshalb laufen ja auch die Win7 -Treiber.
 
Fast-Boot & Secure-Boot gibt es nun mal nur bei Win-8.
Also deshalb heisst es so schön Windows 8 Ready
 
Ich selbst habe ein AsRock Z68 Extreme 3 Gen3 und würde NICHT EMPFEHLEN den INF Treiber zu installieren. Diesen beendet er nach einem Drittel mit einem Bluescreen und fährt in die Systemwiederherstellung.

Genauso beim Lucid Virtu. DA fährt der PC nicht mehr hoch. sondern belibt kurz vor der Anmeldung hängen und startet neu bis die Systemwiederherstellung erscheint.


Eine Mail an Lucid hatte ich schon verfasst, und diese sagten, dass sie Win8 erst in naher Zukunft unterstützen. Ansonsten laufe ich ganz gut auf meinem in der Signatur angegebenen System mit den Windows Standard-Treibern. (Außer bei Graka und den Zusatzprogrammen, die habe ich installiert)

Zur Info: Es handelt sich nicht um eine RC oder BEta, sondern um die Vollversion aus dem MSDN Partner Portal.
 
Danke für die Info... ich hab das gleiche Mainboard und aktuell nur einen Grafikkartentreiber installiert, zum Glück :)
 
Alles klar, also nur denn Grafikartentreiber instalieren.:)
 
Zurück
Oben