ASUS AP Probleme

sydios

Newbie
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
7
Hi ...

ich werd noch verrückt.
Mein Problem ich habe einen AP von Asus WL300g der hat auch bis jetzt immer
wunderbar funktioniert. Seit 1 Woche geht es aber nicht mehr.
Und ich finde den Fehler nicht.

Ich hab den AP schon beim Händler ausgetauscht, aber immer noch das selbe Problem.
Den Switch habe ich auch ausgetauscht.

Wenn ich den AP an meinen Laptop mit nem Crossover Kabel anschliesse, findet
es die WLan Karte und alles funzt perfekt.
Sobald ich es wieder an den Switch anschliese hört der AP auf zu senden. Und man
findet Ihn nicht mehr per WLAN.

Vielen Dank schonmal.

Grüße

Daniel
 

rush2000

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
805
Grenz das Problem erstmal ein wenig ein:
- Verschlüsselung, MAC-Filter usw. im Client und AP ausschalten.
- SSID-Broadcast anschalten.
- Mal mit nem anderen Laptop probieren
- Überleg mal: Hast du in den letzten Tagen Programme aktuallisiert, installiert?
 

sydios

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
7
Ich hab keinen MAC Filter eingesetzt nur WPA.
SSID ist auch an.
Ich hab auch schon WPA ausgemacht und es funzt trozdem nicht.

Ich hab auch den AP einfach an Switch angeschlossen und dann alles andere ausgestöpselt.
Dann gehts wieder.
Sobald ich aber irgendwas anderes in den Switch einstöpsel, geht der AP wieder nicht.

Ich hab keine Updates etc. gemacht. Das ging von einer auf die andere Sec. auf einmal nicht mehr.

Ich versteh die Logic dahinter nicht, warum geht der wenn ich ihn alleine an den Switch hänge
oder per Crossover am Laptop.

Getest haben wir das auch mit 2 Notebooks.

Hier noch die Sachen die alle am Switch hängen.

Router : FLI4l Kiste
Eine W98 Kiste
1 Laptop
1 XP Kiste

Switch hab ich ausgetauscht im mOment hängt ein Longshine LCS-FS6108 drann.
AP ist auch neu (umgetauscht)
 

rush2000

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
805

Reque

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
26
Sieht defintiv s o us als würde dein Switch da irgendwie Probleme bereiten und rummucken.

hast auch mal die Ports vom Switch durchgetauscht?
 

Paoloest

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.010
kannst du den AP noch pingen?
sonst mal personal firewall abschalten
und fehlermeldungen posten
 

sydios

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
7
Ich komme sogar in das Webadmin tool von dem AP.
Anpingen geht auch .. wie gesagt die Hardware ist neu.
Daran kanns nicht liegen, Firewall hab ich local gar nicht inst. sonder die läuft
mit auf dem Router.
 

Paoloest

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.010
und was geht nun nicht?
 

sydios

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
7
Ich komme nicht mehr mit den Notebooks auf den AP.
Er hört einfach auf zu senden. Wenn ich Ihn alleine im Switch oder per Crossover am Notebook hängen habe. Dann kann ich mich einloggen. Aber wenn wieder andere Geräte am Switch hängen hört er auf zu senden, das kann man auch ganz gut am Notebook verfolgen, wie die Signalstärke zurück geht.

Also ich habe folgende Fehlerquelle schon auschliesen können.

Kein Hardeware defekt da AP und Switch neu.
Keine IP Konflikte
AP auf minmal Einstellungen laufen lassen, d.h. ohne Verschlüsselung etc.

----
 

Paoloest

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.010
oO
das hört sich wirklich sehr kurios an.
irgendwo gibt es ne einstellung, ob man will das nur lan geht, nur wlan, oder beides. vielleicht hast du nur eins eingestellt, dass es wenn ein anderes dazukommt sich abschaltet?!
Mal so ins blaue geschossen
 

sydios

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
7
finde ich auch besonders das der Fehler eingetreten ist, obwohl ich an dem AP nichts geändert habe ... ich hab mit meinem Laptop gsurft und aufeinmal war die Verbindung weg.

Ich hab mal Screenshots von der Configoberfläche des AP gemacht. Vieleicht wird ja jemand von euch schlau draus, oder sieht was was ich übersehen habe.

http://www.lakali.de/temp/config.zip
 

Paoloest

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.010
config sieht echt in Ordnung aus. Echt kurios.
wie hast du denn die IPs vergeben
 
Zuletzt bearbeitet:

sydios

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
7
Meine Desktopkiste (XP) 192.168.0.2
Router 0.1
Win 98 Kiste 0.22
Laptop 1 0.38
Labtop 2 0.44
 

Paoloest

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.010
hm :-?

echt komisch.
wie richtest du denn die wlanverbindung ein?
da kannst du ja drahtlose netzwerke anzeigen lassen. dann gibts da erweiterte einstellungen. da öffnet sich ein fenster wo du ein netz manuell hinzufügt. da kannst du alle einstellungen machen.
aber weiß nicht genau ob es daran liegt.
schon mal beim hersteller gefragt?
 
Top