News Asus GTX950-2G: Die erste GTX 950 ohne zusätzlichen Stromanschluss

Candy_Cloud

Rear Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
5.710
15W wären das weniger.

Wenn man nun davon ausgeht das vermutlich keine 100% genaue Einhaltung der 75W Beschränkung vorliegt könnten es also auch nur 10W sein um die es geht. Und diese lassen sich vermutlich schnell durch einen effizienteren VRM Block erreichen. Selbst 15W scheinen an sich immer noch realistisch. Würde bedeuten das Teile der Karte auch etwas kühler bleiben das nicht so viel Wärme vom VRM aufs PCB gegeben wird.
 

Nitschi66

Kreisklassenmeister
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.482
Knapp 7 Monate nach Veröffentlichung der Standard 950... So lange kann die Entwicklung einer überarbeiteten spannungsversorfung nicht dauern. So eine Grafikkarte finde ich sehr interessant für eGPU gehàuse da das extra Netzteil eigentlich entfallen könnte und die spannungsversorfung über thunderbolt ausreichen müsste. Hoffe da kommt mal sowas.
 

Chesterfield

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
6.890
die karte ist für169-199€ für ne gtx950 einfach zu teuer, wenn die gtx960 kaum mehr kostet !! die karte ist in meinen augen eher auf 750ti preis ei zuordnen und 120€ erst kaufenswert
 

Conceptions

Banned
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.003
Vermutlich durch eine Chipselektion, die entsprechende Spannung und einem guten PCB.
 

KnuT!

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
763
Für gelegentliches Full-HD Daddeln mit niedrigen Einstellungen reicht die 750 Ti (teils 40-50€ günstiger) völlig aus. War völlig überrascht, was man aus einem alten System noch rausholen kann!! Selbst die Benchmark-MP laufen flüssig.
 

Willifi

Ensign
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
249
Der PCI-E Stromstecker steht nicht für erhöhten Stromverbrauch, sondern für stabilen Strom. Nicht jedes low cost Mainboard kann den Strom per PCI-E stabil liefern.

Den Stromverbrauch selber regelt das Bios der Grafikkarte. Da steht genau drin wieviel Saft sich die Karte genehmigen kann.

Ich habe mir leider auch eine Grafikkarte ohne PCI-E gekauft und der limitierende Faktor ist im passiven Modus immer nur das Powerlimit. Das erzeugt ein paar besondere Microruckler unter starker Last. Die Karte kann mehr, aber der benötigte Strom kommt nicht an. Dann braucht man wiederum nicht diesen Doppellüfter auf der Karte. Eine AMD Nano kommt mit einem Lüfter bei deutlich höherer TDP aus.
 

Fliz

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.548
Wäre eine interessante Alternative für den Zweitrechner.. Der hat noch ein NT ohne extra Stromanschluss und läuft noch mit der letzten ATi-Karte(7750) ohne zusätzlichen Stromanschluss.. Leider viel zu teuer.
 

Gelbsucht

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
996
Anstatt dauernd über sinnfreies OC bei Multimediakarten nachzudenken, sollten die Hersteller von Karten, die keinen Extrastrom benötigen, lieber mehr passive Modelle rausbringen.

...warten auf die GTX950 KalmX...
 

DonDonat

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.018
Mich würde hierbei vor allem interessieren ob die Karte in der Praxis die volle Leistung ausschöpfen kann....
 

Mr.Smith

Banned
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.323
… So eine Grafikkarte finde ich sehr interessant für eGPU gehàuse da das extra Netzteil eigentlich entfallen könnte und die spannungsversorfung über thunderbolt ausreichen müsste. Hoffe da kommt mal sowas.
genau^^ dein notebook kann 80W mehr einfach aus dem ärmel schütteln^^ und standardmäßig werden ALLE Notebookladegeräte mit 80W extra ausgeliefert :freak:
 

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946

EchoeZ

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.942
Ich bezweifle stark, daß man an den Spawas einer 950 15W rausholen kann. Soviel ich weiß, liegt die "normale" 950 im Bereich des Sweetspots, OC Modelle leicht drüber. Wenn die hier einfach das PT auf 75W festnageln ist das kein Problem. Die wird nur leicht langsamer sein als die Schwestern, das ändert dann auch nicht der OC-Mode.
In etwas wie die Nano zur FuryX, gleicher Chip+anderes Powermanagment=etwas langsamer+etwas genügsamer
Das ist kein Hexenwerk

Ich bitte die Redakteure um etwas mehr Realtitätsbewusstsein und Pragmatismus. Gut, es ist offensichtlich banale Verbraucherinformation, aber müsse diese ständige Glorifizierung sein?
Paradebeispiel für die hohe Energieeffizienz
Ich falle vor Erfurcht auf die Knie
Ich bin ja so dankbar, Bravo Asus, Bravo
benötigte sogar ein Watt (Anm. 1 W a t t, maxSpitze) weniger Strom als mit einer deutlich langsameren GTX 750 Ti
Und nochmal danke, am Jahresende kaufe mir von der Stromrückzahlung eine neues Mopped. :freak:
 
Zuletzt bearbeitet:

Gandalf2210

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.325
Oder die PCI Spezifikation großzügig auslegen und 90 Watt über den pcie Anschluss ziehen.
 

joel

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.298
Mir erschließt sich einfach nicht die Zielgruppe für die 950! Und bei dem Preis schon garnicht.
 

SP1D3RM4N

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.360
Jatzt noch passiv und mein HTPC ist ein voller XBOX/PS Ersatz. Erst recht seit MS dabei ist sein Konsolenangebot auf den PC zu erweitern :D
 

Duman

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.245
Schön, aber wie jeder es bereits schon gesagt hat, wird es viel zu teuer. 130,- wären angemessen. Die Preise der 750ti könnten auch mal langsam sinken.
 

EchoeZ

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.942
Vermutlich durch eine Chipselektion, die entsprechende Spannung und einem guten PCB.
Chipselektion glaub ich eher nicht, aber zu meiner Vermutung (PT) passt auch Spannung und PCB
Quasi alles was wenig bis keine Mehrkosten in der Produktion verursacht. Ist ja immernoch ne Einsteigerkarte. Wenn man sieht was für Bauteile aus Kostengründen selbst auf Highend-Haerdware geklatscht wird, kann ich mir nicht vorstellen daß hier hochwertigere Bauteile zu Einsatz kommen.

Edit:
Ich habe ja selbst sowas im Rechner :D Club3D GTX560 Green 140W, Referenz 150W
Angeblich durch höherwertige Bauteile in der Spannungsversorgung. Aber die Tatsache das das die mit Abstand billigste 560 zum Kaufzeitpunkt 2010 war, lässt mich zweifeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top