News Asus kündigt Verfügbarkeit des Mediastreamers WAVI an

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
11.809

Gabb3r_gandalf

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
582
Gefällt mir sehr gut! Klingt nach einem ausgereiften Produkt und vor Allem: Lässt sich in jedes bestehende System integrieren. Vllt der Preis noch etwas hoch, aber für sagen wir 120-140 sollte sich das sehr schnell durchsetzen!
 

Sawubi

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.912
Wenn das wie beschrieben Funktioniert dann könnte das bei mir im Wohnzimmer landen :D
 

unique28

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.826
Erstaunlich. Niemand macht sich noch Gedanken über die zunehmende Strahlung in unseren eigenen vier Wänden. Obwohl immer mehr Geräte drahtlos miteinander kommunizieren.
 

Stahlseele

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.528
Ausser bei Schleppschrott geht nix über ein ordentliches Kabelsystem . .
Strahlt nich, stört nich, wird nich gestört, 100% sicher. Kann für andere Zwecke verwendet werden.
 

Suxxess

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.051
Wäre ein kleiner HTPC nicht sinnvoller? So ein kleiner Fusion Rechner ist wesentlich vielseitiger und ist auch für einen ähnlichen Preis zu haben. Ein Nachteil ist natürlich auch noch, dass dann immer einen Fileserver oder einen anderer PC haben muss der die Daten liefern muss.

Und fehlt da nicht noch eindeutig eine Fernbedienung?
 
Zuletzt bearbeitet:

Erdmännchen

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.242
Vor allem wenn der Verbrauch wirklich die angegebenen 24W sein sollen, soviel verbraucht doch ein vollwertiger Mulitmediaclient, mit dem man dann auch noch Surfen und was weiß ich nicht was machen kann... 24W nur für kabelloses HDMI? Das ist definitiv zu viel....
 

Hexacrome

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
316
Alternativ kauft man sich n Fernseher, der von Haus aus über n Netzwerkanschluss verfügt, und spart sich den Krempel. :D
 

Tobber

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
629
Totaler Quatsch.
Multimediaplayer gibts wie Sand am mehr zu günstigerem Preis UND ebenfalls mit WLAN.
Die haben allesamt DLNA-Clients integriert und können ebenfalls streamen.
 

Loopman

Commodore
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
4.295
Dann stream mal Full-HD mit allem PiPaPo über WLAN - Da kommt meist nur Murks raus.
 

cavebaer

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
616
@Loopman
ka was du hast mein wd hd live schaft das schon über nen jahr ohne probleme. dabei hat er von haus aus nicht mal wlan^^ jeder htpc sollte das auch mehr als packen. so oder so man braucht eben nur nen ordentliches wlan und keinen murks. selbst nen router vom provider packt das ohne probleme^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Top