Asus P5k Bios NOS Einstellungen

SPY72

Lt. Junior Grade
Registriert
Sep. 2011
Beiträge
473
Hallo Leute ....

bin in meinem (recht altem :) ) Bios auf diese Nos einstellungen gestossen , bei der man bis zu
30 % übertaktung auswählen kann ??? ( Siehe beigefügtes Bild)

Weiss jemand ob und wie das Funktioniert und was für Werte dabei geändert werden ?
Und ob dabei zulässige Stromstärken vom Prozzie o. ä. gar überschritten werden ?

Ich habe selbst noch nicht übertaktet , weiss aber das das ganze sehr komplex ist wenn man es richtig machen möchte , grob gesagt ich weiss um was es geht .....

Hat jemand irgendwelche Erfahrungen damit oder benutzt jemand diese einstellungen ?

Bios.jpg (ääähhh wie hängt man hier n Bild dran ? )

bios-jpg.250987
( so ? )
 
ja bei meinem alten A8R32-MVP deluxe habe ich NOS auch aktiviert auf 5%.

Alles andere wird dir zu 100% n bluescreen geben da wirklich ALLES x% übertaktet wird. hin vom pci bus takt über memclock, cpu usw.

Bei mir jedenfalls (alles Markenware, Kingston RAM, bequiet NT usw.) gibts bei mehr als 5% unstabilitäten.
Manuell übertakten ist auf jedenfall besser, aber mal auf die Schnelle ist NOS auch ok.
 
Vergiss den Schrott.
Übertakte lieber selber.

Hab auch das P5K
 
Ok , hab ich mir gedacht , wollts einfach nur mal wissen ...........

Thx für die Antworten ......
 
Zurück
Oben