News Asus: Sound, Innovationen und Energiesparen

Benny

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
552
Die heutige Pressekonferenz von Asus auf der CeBIT in Hannover fand vor allem unter drei Gesichtspunkten statt: Bessere Soundsysteme, innovative Materialien und geringerer Energieverbrauch für zukünftige Notebooks. Ein leichtes Déjà-vu zur CES Anfang des Jahres blieb dabei nicht aus.

Zur News: Asus: Sound, Innovationen und Energiesparen
 

Benni22

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.941
Na, ob die Lautsprecher so gut sein können? Man kann nur abwarten und sich evtl. überraschen lassen. :)
 

alex 89

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
601
hätte man die zusätzliche breite des bildschirms nicht besser auf den rest des gerätes "übertragen" um die kühlung effektiver gestalten zukönnen?
 

Affenkopp

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.367
Mir gefällt der Weg, den Asus jetzt zu gehen scheint!
Mein nächstes (Gamer)notebook wird entweder von Asus oder MSI (habe ich derzeit) sein, soviel ist sicher.
 

M.R.

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.466
Jo, also Lautsprecher sollten mal alle Hersteller endlich mal bessere verbauen!

In den Aspires sind auch eigentlich überall relativ gute Boxen drin (zwar teilweise mit dem Treiber verbuggt) aber das zeigt doch, dass es möglich ist vernünftige Boxen bei NBs ab 15" aufwärts einzubauen, also ich benutze deswegen schon gar nicht mehr meine Anlage!

Mein G70V hatte auch solche Drecksdinger drin, verstehe ich gar nicht bei nem Notebook über 1000€, also sah super-mega-geil aus aber die Boxen dazu waren total für die Tonne.

MfG M.R.
 

olle-wolle

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.014
ein Bild vom Bambus gibts nicht?
find ich ein interessantes konzept, günstig, ökologisch und (noch) individuell
 

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.528
O

Onkelhitman

Gast
Hey, es ist eure News.....


;)

Was ich wieder witzig finde: Immer mit dem grünen Daumen nach oben. Aber dann ne 5970 anprangern....
 

zogger CkY

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
4.034
Also irgendwie kommt mir asus komisch vor, auf der einene seite: Hey wir sparen energie, und im gleichen atemzug mit der ARES und neuen gaming notebooks ankommen. Das passt doch irgendwie nicht zusammen.
 
A

[AC]Jogibär

Gast
Wieso machen die den Rand der Netbooks so dick? Das sieht blöd aus, also bei den letzten Fotos ist ja das Gehäuse sehr schick, aber wie gesagt der Rand übermäßig dick. -.-
 

laderio

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
136
Also EPU gut und schön, die Software ist ja an sich nicht schlecht, aber doch scheiße programmiert, wenn ich überlege, dass die mich bei jedem Start nach meinem Admin-Passwort fragt. Das geht auch anders!
 

winni71

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
674
Also irgendwie kommt mir asus komisch vor, auf der einene seite: Hey wir sparen energie, und im gleichen atemzug mit der ARES und neuen gaming notebooks ankommen. Das passt doch irgendwie nicht zusammen.
Wieso sollte das nicht zusammenpassen? Bei Mercedes bekommst du ja auch spritsparende Autos und spritfressende Straßenrenner unter einem Markennamen. Es ist halt für jeden etwas dabei und das ist doch gut so.
Es springen halt alle irgendwie auf den Green-IT-Zug auf (ob das nun sinnvoll ist oder nicht). Wir haben letztens sogar Fujitsu-Server bekommen, bei denen die Festplatteneinschübe grün sind ... natürlich ist da auch noch ein kleiner "green"-Aufkleber mit an der Front, die Dinger verbrauchen allerdings genau soviel Strom, wie die kisten ohne grüne Einschübe ... es ist halt hip ;)
 

4lex

Lieutenant
Dabei seit
März 2006
Beiträge
546
Dass die immer so dicke Ränder verbauen müssen...:rolleyes: Was soll das?
Ich finde meinen Bildschirmrand schon dick (NC10), der Tastaturrand ist allerdings schön schmal (5mm :) )

Wozu sind die Lautsprecher?
Zu Hause kann man sich deutlich bessere hinstellen, bis hin zu großen Standlautsprechern. Für unterwegs? Dafür sind die wieder zu groß oder man packt sich zwei kleinere Boxen mit ein, die wahrscheinlich noch besser klingen, durch die größere Tiefe.
Ich seh bei den Teilen keinen Sinn, außer Prestige (öhh voll fett B&O) :freak:

Schade, nichts attraktives
 
Top